Zum Inhalt springen

Aktion Rotgroschen


Empfohlene Beiträge

Für jene, die nicht bei der Generalversammlung waren möchte ich diese Aktion noch einmal vorstellen:

 

Aktion Rotgroschen:

Kontinuierliche Sammelaktion bei allen Heimspielen

 

Fans und Nachwuchsspieler sammeln Geld beim Eingang.

 

Jeder GAK- Fan wirft sein Kleingeld in die bereitgestellten Kübel.

 

Der gesammelte Betrag des letzten Spiels wird im Stadion durchgesagt.

 

Wichtig: Jeder gibt was er geben kann; egal ob 10 Cent oder 100 Euro.

 

Nichts zu geben ist eines GAK- Fan unwürdig!!

 

Die "Rote Tonne":

 

„ Den letzten Becher für die Roten!“

 

An jedem Sektoreingang steht eine Tonne, in die die Fans ihren Pfandbecher zu Gunsten des Vereins einwerfen.

 

Wir haben bereits bei der Generalversammlung mit dem "Rotgroschen" begonnen. Ich möchte mich sehr herzlich bei Frau Birnstingl und Frau Daxböck bedanken, die das Zählen der Spenden für mich übernommen haben.

Hiernun das wunderschöne Ergebnis der ersten Sammlung: Ich bedanke mich im Namen des Vereins bei Euch für 2567 Euro und 36 Cent!

 

Dies ist der Betrag, den es am Donnerstag zu schlagen gilt! Meine Bitte an alle Forum- user: Macht die Aktion bei allen GAK- Fans bekannt! Helft mir unsere Aktionen zu echten Institutionen zu machen, die unseren Verein auf Dauer unterstützen.

Weitere Aktionen werden folgen, müssen aber noch besser durchdacht werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 120
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Ok das heisst wenn ich meine Becher (und das sind meisstens doch einige) in die Tonne werfe kommt das Pfandgeld dafür, SICHER dem GAK zugute?

Besser gefragt, kann da wohl eh net jeder kleine Fratz hingehn und sich bedienen?hab EINMAL net aufgepasst und meine Becher im Wert von über € 20,- waren fort...zwei so kleine Scheisser habns einfach mitgenommen!

 

Finde das eine echt super Idee wenn da drauf wirklich aufgepasst wird (hab scho gesehn wie die paar cent fürs WC gestohln wordn sind [einfach nur tief]) weil i möcht weder einem kleinen Fratz es Taschengeld aufbessern, noch irgendeinem Penner a nur es kleinste Bier finanzieren...

 

Naja bin ich schon gespannt auf Donnerstag :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ganz deppert bin I a net. Teilweise wird es Tonnen geben, teilweise tragbare Behältnisse. In jedem Fall wird jede Sammelstelle von einem unserer Leute überwacht.

 

Wie es aussieht werde ich die Becheraktion jedoch noch um ein Spiel verschieben.

Grund: Da ich beide Aktionen koordiniere möchte ich mich für Donnerstag nicht übernehmen. Ich werde in den nächsten Tagen ein Team zusammenstellen (2 Freiwillige hab ich ja schon). Wenn ich mich da rausseh könnts mit den Bechern noch was werden.

Aktion Nr.3 betrifft nicht das Stadion, wird aber nach einigem "Feinschliff" bald bekannt gegeben.

 

P.s.: Deine Becher waren 20 Euro wert? Red mit dem Wirtn, vielleicht bekommst ja ein Privatfass. :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
P.s.: Deine Becher waren 20 Euro wert? Red mit dem Wirtn, vielleicht bekommst ja ein Privatfass. :lol:

Lieber geidorf for ever, nützen wir doch Rote für Ewig doch besser als unser Testimonial, als dass er ein Privatfass vom Wirt bekommt.

 

Für diejenigen, die mit dem Begriff Testimonial nichts anfangen wissen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Testimonial

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
P.s.: Deine Becher waren 20 Euro wert? Red mit dem Wirtn, vielleicht bekommst ja ein Privatfass.

 

Naja ganz allein hab ich ja auch net 20 Halbe getrunken, aber einige Runden spendiert, aba die Becher waren MEINE :wink:

 

He Hallo, es gibt kane Penner bei GAK-Spielen

 

Naja habs ja auch auf das Spiel gegn die Sturm Amas. bezogen :twisted:

 

@geidorf for ever

 

Naja ganz deppert bin I a net. Teilweise wird es Tonnen geben, teilweise tragbare Behältnisse. In jedem Fall wird jede Sammelstelle von einem unserer Leute überwacht.

 

Wollte ich damit NIE aussagen *gg*

Aber ich würde es ja verstehen dass niemand über 105 Min. hinweg, eine Tonne statt dem Spiel beobachten möchte :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde diese Aktionen wirklich toll und werde sie natürlich unterstützen.

 

Wichtig finde ich vor allem, dass auch ständig über die erzielten Summen berichtet wird, da man dadurch einen genaueren Überblick bekommt, sowie die Motivation steigt, da so mancher merken wird, dass auch "Kleinvieh" Mist macht.

Wer hätte sich gedacht, dass bei der GV 2567 Euro und 36 Cent zusammenkommen würden.

 

Darum ist es mir ein Rätsel, dass die Vereinsführung (wie schon oft gefordert) nicht genauer über die verkauften Abos und die Mitgliederzahl berichtet.

 

Für die Organisation und die Durchführung der Aktionen mein Respekt und meine Hochachtung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gibt es zufällig sowas wie ein spendenkonto auf das der "rotgrossen" kommt?

 

iich würde nämlich auch gerne ein bisserl was überweisen...neben der blz und der kontonr. bräuchte ich aber auch noch den i-ban (internationale überweisung)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

halbzeitpause hat geschrieben:

 

Realist hat folgendes geschrieben:

Darum ist es mir ein Rätsel, dass die Vereinsführung (wie schon oft gefordert) nicht genauer über die verkauften Abos und die Mitgliederzahl berichtet.

 

Geht zur Zeit ja leider nicht, da die Pflege der Homepage auf unbestimmte Zeit eingestellt ist.

 

A geh, die Inoffizielle würde die Zahlen doch sofort bekanntgeben.

 

Jetzt müßte man jedes Medium nützen um positive Stimmung zu erzeugen, ob die Inoffizielle dem einen oder anderen User gefällt oder nicht.

 

PS: Ich finde die Inoffizielle übrigens wirklich gut.

Der tägliche Trainings- u. Situationsbericht ist sehr informativ.

Das Forum ist hier natürlich besser, keine Frage.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PS: Ich finde die Inoffizielle übrigens wirklich gut.

Der tägliche Trainings- u. Situationsbericht ist sehr informativ.

Das Forum ist hier natürlich besser, keine Frage.

Über Geschmäcker kann man natürlich streiten. Wenn man Wert auf Trainingsberichte legt, kann man sie gut finden.

 

Wenn man aber auf fundierte Information Wert legt und auch sehr gut recherchiert (ist auch die Aufgabe der offiziellen HP), hat man nur eine Wahl - die offizielle Site.

 

Die inoffizielle HP hat übrigens kein Forum - falls es Dir nicht aufgefallen ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PS: Ich finde die Inoffizielle übrigens wirklich gut.

Der tägliche Trainings- u. Situationsbericht ist sehr informativ.

Das Forum ist hier natürlich besser, keine Frage.

Über Geschmäcker kann man natürlich streiten. Wenn man Wert auf Trainingsberichte legt, kann man sie gut finden.

 

Wenn man aber auf fundierte Information Wert legt und auch sehr gut recherchiert (ist auch die Aufgabe der offiziellen HP), hat man nur eine Wahl - die offizielle Site.

 

Die inoffizielle HP hat übrigens kein Forum - falls es Dir nicht aufgefallen ist.

Naja, sie hatte - sagen wir einmal - den Versuch eines solchen. Aber das ist eine andere Geschichte.

Ich würd mir für mich persönlich eine Zusammenarbeit beider Medien wünschen. Wird aber fürchte ich ein Wunschtraum bleiben. Ich kenne die "andere" Seite persönlich recht gut und weiß, dass es tiefe Gräben gibt, die kaum zu überwinden sind. Was ich als sehr schade empfinde.

Edit: Aber das ist hierfür der falsche Thread.

Ich sammle übrigens schon fleissig "Schotter" für die Roten :D.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

halbzeitpause hat geschrieben:

 

Realist hat folgendes geschrieben:

PS: Ich finde die Inoffizielle übrigens wirklich gut.

Der tägliche Trainings- u. Situationsbericht ist sehr informativ.

Das Forum ist hier natürlich besser, keine Frage.

 

Über Geschmäcker kann man natürlich streiten. Wenn man Wert auf Trainingsberichte legt, kann man sie gut finden.

 

Wenn man aber auf fundierte Information Wert legt und auch sehr gut recherchiert (ist auch die Aufgabe der offiziellen HP), hat man nur eine Wahl - die offizielle Site.

 

Die inoffizielle HP hat übrigens kein Forum - falls es Dir nicht aufgefallen ist.

Naja, in Zeiten wie diesen, in denen die Printmedien grad mal 2 Zeilen über unsere Roten schreiben, bin ich für jeden Bericht dankbar.

 

Die Berichte auf der Offiziellen sind sehr ausführlich und informativ.

 

Die Trainingsberichte auf der Inoffiziellen (Verletzte, Testspieler etc.), die Mannschaftsaufstellungen (Austausch etc.) sowie die Interviews nach dem Spiel sind wiederum die Stärken der Inoffiziellen.

 

Welche nun die Bessere ist, welche besser recherchiert kann und möchte ich nicht beurteilen - ist mir auch völlig schnurz.

 

Als Erzroter lese ich täglich BEIDE und zusammen informieren sie mich zu meiner vollsten Zufriedenheit.

 

Ich hoffe, damit kannst leben :wink::wink::wink:

 

PS: Aber sie hatte ein Forum, oder ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, die Printmedien - und hier vor allem die Kleine Zeitung, schreibt recht viel über uns, so auch heute und nicht in zwei Zeilen, sondern viel mehr.

 

Über die Qualitäten zu schreiben, finde ich völlig sinnlos. Man muss beide Seiten sehr gut kennen, um darüber kritisieren zu dürfen. Ich kenne beide Seiten schon seit Anfang an, eine Zusammenarbeit ist völlig unmöglich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja aktion rotgroschen?

 

vielleicht sollte man die mannschaft in die herrengasse setzen und betteln lassen!!!

 

Na Zeit wirds dass vorm Derby, auch wenns nur gegen eure Amas geht, endlich wieder deppate Kommentare kommen! Is mir schon voll abgegangen :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warum depperte kommentare? is ja ne konstruktive idee ... wenn ich schon profis in der regionalliga beschäftige dann sollen sie auch 8h für den verein arbeiten oder?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
warum depperte kommentare? is ja ne konstruktive idee ... wenn ich schon profis in der regionalliga beschäftige dann sollen sie auch 8h für den verein arbeiten oder?

 

Wenn du das wirklich für eine konstruktive Idee hältst, muss man wohl davon ausgehen, dass nicht nur dein Kommentar deppert ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja natürlich könnten auch 70% der mannschaft nebenbei einen job annehmen und ihr gehalt dem gak spenden!! ;)

 

wie hats bei der gv so schön geheissen: hast a abo, bist mitglied??? NEIN???? dann red ned mit uns übern gak.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...