Zum Inhalt springen

Harry is back!


Empfohlene Beiträge

Also ich höffe mal das der heutige Artikel in der Kronenzeiung nur eineZeitungsente ist.........da steht nämlich das eine weitere Forderung an den GAK eingegangen ist und zwar von einer Summe von 400.000 € an Spielerabfertigungen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 76
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Wenn jetzt keine Aufbruchstimmung aufkommt wann dann? Also mobilisiert alle GAK Fans die ihr kennt, ab ins Stadion mit Ihnen, denn rot und weiß ein Leben lang, muss weiter durch das Stadion hallen.

 

Danke Harry für dein Engagement in den letzten Tagen, wir alle werden es gemeinsam schaffen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte da eine Frage:

 

Auf der inoffiziellen steht heute ganz am Ende eines Beitrages sinngemäß, das rege Gespräche unter den Anwesenden im TZ ausbrachen, als bekannt wurde, wer alles für das Präsidenten Amt im Gespräch sei....

 

kennt hier jemand Namen? Oder weiß wer um wen es sich hier genau handelt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das sind irgendwelche gesprächsfetzen von leuten, die sich zwar wichtig machen, nix konsgtruktives tun aber IRGENDETWAS, gänzlich aus dem kontext gerissenes aufschnappen und dann wir ein verrückter durch die gegend posaunen...

klar das so etwas unruhe verbreitet.

dabei wäre zu erwähnen, dass der kohlfürst einen tag damit beschäftigt war, diese dumme aktion per telefon zu begradigen. das in zeiten, wo er weiß gott was anderes zu tun hat.

so hilft man dem gak wirklich, das finde ich großes, ganz ganz großes kino...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bitte Euch zu verstehen, daß es nicht sinnvoll ist diese blöden Gerüchte, die die ganze Belegschaft samt Mannschaft in Unruhe versetzen auch noch im Forum breitzutreten.

 

Ich bitte auch jenen Fanclub, der für das Streuen dieser destruktiven Gerüchte verantwortlich ist, sich in Zukunft zurückzuhalten. Auch wenn wir von der Initiative uns vorgenommen haben nur konstruktiv zu arbeiten und uns aus allen Streitigkeiten und Revierkämpfen der Fanclubs herauszuhalten, würde ich darum bitten unsere Nerven nicht allzu sehr zu strapazieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Ziel ist ein Personenkommite unter Einbindung der Fanclubs, die demokratisch die grundlegenden Entscheidungen treffen.

 

Zum Übergang benötigt man aber vereinspolizeilich einen Obmann eine Kassier und einen Schriftführer, sowie 2 Vizes für den Obmann. Diese bschließen dann den Übergang zur Gesellschaftsform.

 

Die Namen waren oder sind daher unerheblich. Das zu verstehen bedarf allerdings eines IQ jenseits des Gehalts eines Strohballens.

 

Viele Menschen brauchen einfach jemanden der sagt: Ich zahl, Ich schaff an, damit sie dem folgen können bzw, wenn es nicht klappt, dem sie die Schuld daran geben können.

 

("Du bist der einzig wahre Messias, ich kenne mich aus, ich bin schon mehreren solchen gefolgt!" aus Life of Brian)

 

Kurz um, nenne irgendjemanden und frage dich welche Reaktionen es auch welchem Eck gäbe.

 

Man versucht jetzt Kürschner als Gallionsfigur zu gewinnen, der passt für Che Guevarra genauso wie für Waldorf und Stättler.

 

Mir wird generell zuviel geredet und zu wenig ergebnisorientiert gearbeitet. Wenigstens gibt es einen Termin für die GV, das heißt, zumindest das passiert.

 

 

Übrigens: Man kann auch noch kurz vor der GV Mitglied werden und mitstimmen. Lasst euch dieses Mitspracherecht nicht entgehen und.... unser GAK braucht auch das Geld. Sogar im Versammlungssaal kann man noch beitreten (Barzahlung ist aber nötig).

 

mig - dabei seit 1974

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann mir bitte einer helfen und mir sagen um was es hier nun geht?

 

Außer dem Zitat aus "Life of Brian" versteh ich nur Bahnhof .....

 

Kann auch ruhig per PM sein ... donge

 

lg

 

 

PM ????

 

Ich würd sagen das interessiert alle fans.

 

thx

poro

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es geht darum, dass "jemand" (name soll nicht genannt werden) irgendetwas völlig aus dem zusammenhang gerissenes in die welt plärrt und dabei nicht kapiert was er anrichtet-weil solche dinge genug leute auch noch ernst nehmen...

 

vergessts das am besten, vertraut auf die leute die jetzt versuchen alles zu begradigen und geht zur aoGv am 2. august. das wär schon (neben abo+mitgliedschaft, die ja gerade deswegen so wichtig ist) sehr viel wert...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach gesagt: Mitbestimmungsrecht im Verein auch für die Fans. Keine Alleingänge mehr durch irgendwelche Vorstände etc... Entscheidungen werden nur mehr gemeinsam getroffen.

 

Bis es soweit ist, braucht der GAK eine Art "Übergangsführung":

1 Obmann

1 Kassier

1 Schriftführer

2 Vizeobmänner

 

Damit ist der Verein nach Vereinsrecht (?) beschlußfähig und kann Entscheidungen treffen, Ziele etc... vorgeben.

 

Wer in der Übergangsphase Chef ist, ist wurscht.

 

Hab ichs richtig verstanden?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einfach gesagt: Mitbestimmungsrecht im Verein auch für die Fans. Keine Alleingänge mehr durch irgendwelche Vorstände etc... Entscheidungen werden nur mehr gemeinsam getroffen.

 

Bis es soweit ist, braucht der GAK eine Art "Übergangsführung":

1 Obmann

1 Kassier

1 Schriftführer

2 Vizeobmänner

 

 

Wer in der Übergangsphase Chef ist, ist wurscht.

 

Hab ichs richtig verstanden?

 

Ja, Du hast es richtig verstanden. Leider nicht alle....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einfach gesagt: Mitbestimmungsrecht im Verein auch für die Fans. Keine Alleingänge mehr durch irgendwelche Vorstände etc... Entscheidungen werden nur mehr gemeinsam getroffen.

 

Bis es soweit ist, braucht der GAK eine Art "Übergangsführung":

1 Obmann

1 Kassier

1 Schriftführer

2 Vizeobmänner

 

 

Wer in der Übergangsphase Chef ist, ist wurscht.

 

Hab ichs richtig verstanden?

 

Ja, Du hast es richtig verstanden. Leider nicht alle....

Daß in der Übergangsphase der Chef aber eine Gallionsfigur (dessen Name zur Zeit nich nicht feststehtm da man ihn auch dazu gewinnen versucht) sein wird, sollte man auch erwähnen. Da leider nicht "alle", es wissen, liegt auch daran, daß sie vorzeitig den Saal verlassen haben und mit ihren Halbwahrheiten viele versuchen, zu verunsichern.

 

Was denen auch fehlt, ist das Vertrauen. Und man getrost vertrauen,

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die geschichte kennen mittlerweile eh schon ca 300 leut.

 

also.

 

unsere freunde vom stets super informierten fanclub Graz-Nord nutzten eine informationsveranstaltung um ihre kindischen streiterein mit einem anderen altherrenclub auszutragen.

durch das fluchtartige verlassen der veranstaltung und durch die eingeschränkte aufmerksamkeit kam es zu einer akuten wahrnehmungsverzerrung ,die einen dieser herren am nächsten tag in das GAK-Sekretariat trieb um dort den entsetzten angestellten entgegenzuschleudern:

 

" Pulko Heinz ist neuer Präsident"

 

die drohende massenkündigung konnte mit viel energie und nerven gerade noch abgewendet werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...und jetzt Thema aus. Wieviele neue Mitglieder gibt es, wieviele Abso sidn schon verkauft. Auf und voran, jeder muss Überzeugungsarbeiot leisten. Jetzt sidn wir dran, lasst uns den Verein am eigenen schopf aus dem Sumpf ziehen und danach achtsam bleiben für die Zukunft.

Auf geht´s.

 

mig - dabei seit 1974

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...und jetzt Thema aus. Wieviele neue Mitglieder gibt es, wieviele Abso sidn schon verkauft. Auf und voran, jeder muss Überzeugungsarbeiot leisten. Jetzt sidn wir dran, lasst uns den Verein am eigenen schopf aus dem Sumpf ziehen und danach achtsam bleiben für die Zukunft.

Auf geht´s.

 

mig - dabei seit 1974

 

tua jo eh ... am WE sind mal wieder die Nachbarn dran um überzeugt zu werden ... obwohls ma lieber wär, es wär a fesche nachbarin aber :roll: als roter ... ned anfoch im Leben ... eh scho wissen.

 

EDITH:

Danke für die Info. Voldemort hats verbockt und Zürich Kosmos machts wieder gut ...

 

@18.08 ... so aus dem Kontext deines Postings heraus stehst du ja beiden Fanverbindungen "gutmütig" gegenüber :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut heutiger KRONE soll der Verein von Sektionen geführt werden. Die Sektion Wirtschaftliches und Recht sollen Fischl und Messner übernehmen.

 

Prinzipiell bin ich der Meinung, der der arbeitet soll auch bestimmen. Aber kann man das (gemeint Messner) nicht noch irgendwie verhindern. Bitte Harry!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laut heutiger KRONE soll der Verein von Sektionen geführt werden. Die Sektion Wirtschaftliches und Recht sollen Fischl und Messner übernehmen.

 

Prinzipiell bin ich der Meinung, der der arbeitet soll auch bestimmen. Aber kann man das (gemeint Messner) nicht noch irgendwie verhindern. Bitte Harry!!!

 

 

Mitglied werden und bei der GV dagegen Stimmen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal welcher Fanklub, sollte sich nicht den Kopf zermattern, ob sein Klub zu kurz kommt bzw. ein anderer besser jetzt dasteht und das gleich gilt für die Personen.

 

Eitelkeiten und kleinmütige Streitigkeiten haben im ÜBERLEBENSKAMPF nichts verloren!

 

Nur mal zur Erinnerung an alle:

 

JEDER FANKLUB SOLL / JA MUSS SEINE GANZE ENERGIE FÜR DEN ABOVERKAUF UND DIE MITGLIEDERWERBUNG - KURZ FÜR DAS ÜBERLEBEN DES GAK EINZUSETZEN!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...
Blöde Zwischenfrage,

aber ist seit dem der Harry bei uns ist, etwas besser geworden..............?

 

die kosten für den sekt sind gesunken und wir müssen uns kein gestottere mehr anhören.....also schon mal eine eklatante verbesserung wie ich meine! :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gab in der kurzen Zeit mehr GVs also Informationsveranstaltungen mit Fragerecht als unter Sticher.

 

Es liegen Zahlen klar vor, es gibt Protokolle, es gibt Abstimmungen, es wurden Steuern und Gehälter bezahlt. Es wurden wesentlich weniger Dummheiten öffentlich verbreitet.

Es wird nach Ursachen gesucht und nicht Ursachen vertuscht.

 

mig - dabei seit 1974

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...