Zum Inhalt springen

Montag 16.07.2007 - 19 Uhr


Empfohlene Beiträge

Am Montag müssen die "Roten" Farbe bekennen

Was passiert mit dem GAK? Der steirische Verbands-Präsident Gerhard Kapl fordert endgültig eine Entscheidung des GAK.

 

Die Zeit des Redens ist vorbei. Am Montag muss in der "Causa GAK" endgültig eine Entscheidung fallen. Entweder steht ein abgesichertes Budget für die Regionalliga, oder der Klub beschreitet den Weg mit Anschluss-Konkurs und Gründung eines Nachfolgevereins. "Es muss eine Entscheidung fallen", sagt der steirische Fußball-Präsident Gerhard Kapl, der für Montag (19 Uhr) einen "Gipfel" in den Räumlichkeiten des steirischen Verbandes ansetzte. Kapl wählte den frühest möglichen Termin, da einige Protagonisten bis Sonntag noch im Ausland weilten. Zur "Tafelrunde" geladen sind die aktiven Funktionäre Stephan Sticher und Wolfgang Egi, die Ex-Präsidenten Rudi Roth und Harald Fischl sowie Fan-Vertreter und mögliche Sponsoren - sozusagen die wesentlichen Bestandteile eines Vereins.

 

Voitsberg und Kindberg. "Die Verantwortlichen des GAK sollen sich endlich der Situation stellen und nicht weiterhin den Sand in den Kopf stecken. Das Problem muss den Herren bewusst werden", findet Kapl klare Worte. Der Verbands-Boss fordert eine rasche Entscheidung im Sinne des GAK und im Sinne aller anderen betroffenen Vereine. Kommt es zum Szenario mit Anschluss-Konkurs und Gründung eines Nachfolgevereins würden Voitsberg und Kindberg Angebote erhalten, in der Regionalliga bzw. in der Landesliga zu spielen. Lehnen die Klubs ab, wird mit 15 Vereinen gespielt.

 

GAK neu. Einem etwaigen "GAK neu" würde der steirische Verband entgegenkommen. Der Nachfolge-Klub dürfte direkt in der Landesliga einsteigen. Dies hat der Vorstand bei einer vergangenen Woche einberufenen außerordentlichen Vorstandssitzung einstimmig beschlossen. Um die Akademie-Lizenz würde der steirische Verband ansuchen und die Ausbildungsstätte im Sinne des GAK leiten.

 

Horrorszenario. Folgendes Horrorszenario wollen sowohl Verbands-Boss Kapl als auch die GAK-Verantwortlichen tunlichst vermeiden: Die Grazer starten in das Regionalliga-Spieljahr und müssen den Spielbetrieb während der Saison einstellen. Mit einem Schlag wären auch alle Kinder in den diversen Nachwuchs-Mannschaften ohne Klub, dürften deren Meisterschaften nicht zu Ende spielen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 195
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

"Die Verantwortlichen des GAK sollen sich endlich der Situation stellen und nicht weiterhin den Sand in den Kopf stecken. Das Problem muss den Herren bewusst werden"

 

hab ichs mir doch gedacht - der vorstand ist mit sand statt hirn gesegnet... :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Horrorszenario. Folgendes Horrorszenario wollen sowohl Verbands-Boss Kapl als auch die GAK-Verantwortlichen tunlichst vermeiden: Die Grazer starten in das Regionalliga-Spieljahr und müssen den Spielbetrieb während der Saison einstellen. Mit einem Schlag wären auch alle Kinder in den diversen Nachwuchs-Mannschaften ohne Klub, dürften deren Meisterschaften nicht zu Ende spielen.

 

mit diesem "horrorszenario" will man natürlich den fans den anschlusskonkurs schmackhaft machen.

 

wenn die verantwortlich bereit sind die schulden zu übernehmen,die sie selbst verursacht haben ist ein spielbetrieb in der regionalliga natürlich zu finanzieren.

es gibt viele,viele einsparungsmöglichkeiten,die natürlich nicht erwähnt werden.

 

das wichtigste ist der rücktritt des präsidiums um den weg für einen neuanfang frei zu machen.

 

es gibt viele GAK-fans und sympathisanten die den klub unterstützen würden wenn die herren sich endlich schleichen würden.

 

aber natürlich wird bis zum bitteren ende gelogen und betrogen...

 

das sind leute "aus der wirtschaft" für die ein anschlusskonkurs eine "große chance" ist.

 

auf die 105jährige tradition sch****en die einen großen haufen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte beendets des Trauerspiel! Bitte, i kann einfach nimmer.

 

Ich hab seit 3 Tagen (seit dem Spiel gegen DSV) keine Ahnung wie das weitergehen soll, wenn nun fast sämtliche, in den letzten Jahren zusammengetragene, Talente die Flucht ergreifen?

 

Worauf soll man aufbauen bitte? Kann mir das einer verraten?

 

bis gegen DSV hatte ich noch einen Funken Hoffnung ... Doch wie heißt es bei den Editors "All sparks"? All sparks will burn out in the end ....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin wiedermal deiner Meinung lieber Finanzler....

 

selbst wenn man jetzt noch was machen könnte...es sind nicht mal mehr die Talente da...nichts....nada...und dementsprechend sollen sie doch zusperren! Denn die Regional ist nicht so schlecht, wie hier viele glauben mögen! (zumindest unser Präsidium tut dies...)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verbreitets hier nicht eine Stimmung als wäre alles aus!

 

Wir haben noch immer eine gute Mannschaft!

 

Das Hassler weg ist tut weh die anderen Jungen können wir schon irgendwie verkraften!

 

Da ist noch immer ein Hopfer, ein Schütz, ein Hirz, ein Krasser,...

und von denen können wir uns viel erwarten nächste Saison!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute, es ist noch lange nicht 19 Uhr. Das Treffen hat noch nicht stattgefunden. Alles weitere wird sich zeigen! Aus ists, wenns amtlich ist. Nicht vorher! Und jegliches Geheule über Abgänge bringt genauso wenig. Ob und wie es weitergehen wird, erfahren wir heute in den Abendstunden, nicht früher.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Verbreitets hier nicht eine Stimmung als wäre alles aus!

 

Wir haben noch immer eine gute Mannschaft!

 

Das Hassler weg ist tut weh die anderen Jungen können wir schon irgendwie verkraften!

 

Da ist noch immer ein Hopfer, ein Schütz, ein Hirz, ein Krasser,...

und von denen können wir uns viel erwarten nächste Saison!

 

Ja ja, und ein Gucher, ein Elsneg ...

fragt sich nur wie lange?

 

ein Schenk sagt heute

 

Alles was uns jetzt entfleucht ist ein fluch für die Zukunft. Denn so schnell werden wir leider kein "angesehener" Klub sein, den die Eltern mit den Kids die Tür einrrennen, geschweige denn uns anvertrauen wollen.

 

Was uns derzeit geblieben ist, ist ein Teil der Landesliga Mannschaft und einer U19 Reserve .... was willst damit in der Regionalliga erreichen?

 

Verstehts mi ned falsch: mir gefällts wie sich die Burschen ins Zeug legen und mit welcher Leidenschaft da noch dem Ball nachgelaufen wird, aber diese Leidenschaft wird uns auch ned retten - meint zumindest der Finanzminister (der aber eh nix vom Fußball versteht)

 

Nichts gegen Fan-Optimismus, aber ... egal. Vielleicht bin i heute auch nur schlecht drauf ...

 

lg

 

@bertl80 ... es is ned nur wegen dem Prutsch ... es ist wegen derer, die uns schon verlassen haben und alle die - auf Grund der Situation - noch gehen werden. Das allein nun aufzubauen hat 5,6 Jahre gedauert. Ein neuer Vorstand steht vor dem NICHTS, aber vollendeten Tatsachen. Und das wegstecken wird bei weitem nicht so einfach wie allgemein geglaubt wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finanzminister es ist glaub ich allen die hier herinnen sind klar wie schwer die Situation ist! und es ist allen klar das ein sofort aufstieg nicht gerade das leichteste Ziel ist!

 

Aber ich glaube das wir als GAK uns kein kleineres Ziel stecken dürfen und das wir alles dafür tun müssen nächstes Jahr wieder ein Bundesligaverein zu sein.

 

Außerdem glaub ich das die jungen schon ein großes Potenzial haben!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die vielen Burschen die jetzt gehen (verübeln kann ichs niemanden) sind unsere Zukunft gewesen! In denen steckt zumindest ein großer Teil des Geldes fürs TZ! (nicht wörtlich zu nehmen)

 

Die Burschen die wir aktuell in unseren Reihen haben werden definitiv NICHTS mit dem Aufstieg zu tun haben...im Gegenteil...das wird ein wahrer Kampf das wir hier nicht absteigen. Diese Mannschaft spielte (und hat hier noch einige Spieler verloren) gerade mal im Mittelfeld der Landesliga. Mit teils grottigen Partien.

Das sie in den Testspielen ihr Können teilweise sehr gut aufblitzen lassen, ist zwar sehr schön, hat aber mit der Tatsache nichts zu tun, das viele einfach noch zu jung und unroutiniert sind. Und ein Amerhauser wird diese Truppe auch nicht sehr lange führen können.

Wenn hier nicht noch 3-4 wirkliche Versätkungen kommen, dann wird das lange Zeit nichts.

 

Und ein Hassler tut sehrwohl weh...denn der war einer, der für die RL ein absoluter Topspieler gewesen wäre, und uns sehr viel Halt gegeben hätte!

 

Versteht mich bitte nicht falsch...ich unterstütze jede Fanaktion...und für mich ist das Überleben des Gak an erste Stelle zu stellen...aber die Frage stellt sich schon, ob es nicht klüger wäre in der LL zu bleiben als in der RL teils kräftig eine auf den Deckel zu bekommen und so die letzten Fans zu vergraulen.

 

Aber warten wir mal bis heute am Abend....mal schaun was wird!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Stadionbesucher

 

Bin Teils ganz deiner Meinung!

 

Aber ich seh das so: wenn wir oder besser gesagt die hohen Herrn sich heute entscheiden in den Anschlusskonkurs zu gehn und einen Nachfolgeverein zu Gründen dann stellt sich mir die Frage warum man nicht erhlich mit sich selbst und den Fans war und diesen schritt bereits vor dem Ausgleich gemacht hat und so einen ganzen neuen start versucht hätte?!?!?

 

Außerdem glaub ich das die Mannschaft um einen Amerhauser wenn wir noch einen tormann bekommen und die beiden Kroaten bleiben sehr wohl um den Aufstieg mitspielen können! die Frage ist mehr ob sie es auch schaffen aber mitreden ist doch schon was!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@MiKe_87 und Stadionbesucher

Aber war nicht schon gestern Anmeldeschuß in der RL. Da können wir ja keine neuen mehr verpflichten oder verstehe ich das falsch ?

Vielleicht gibts eine Ausnahme in Absprache mit Kapl...

 

Die ganzen Transferzeiten sind ja sowieso ein Witz. Wir dürften jetzt keinen mehr holen, aber z.B. Sturm darf fleissig weiterhin unsere Kicker abwerben und dann in der RL einsetzen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicherlich, warum nicht? Welcher Kicker bleibt gern auf einem Wrack?

 

Ich bin mir sicher dass heute die Lichter ausgehen, schade, aber mit dieser debilen Führung war nichts anderes zu erwarten, die stellen ja Kartnig in den Schatten, und das will was heißen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@MiKe_87 und Stadionbesucher

Aber war nicht schon gestern Anmeldeschuß in der RL. Da können wir ja keine neuen mehr verpflichten oder verstehe ich das falsch ?

Vielleicht gibts eine Ausnahme in Absprache mit Kapl...

 

Die ganzen Transferzeiten sind ja sowieso ein Witz. Wir dürften jetzt keinen mehr holen, aber z.B. Sturm darf fleissig weiterhin unsere Kicker abwerben und dann in der RL einsetzen...

Da hast du natürlich prinzipiell recht, nur muß man halt zugeben daß uns diese unterschiedlichen Regelung zw. Amateur- und Profifußball bislang auch überhaupt net gekratzt hat.

Jetzt ist es natürlich saublöd wenn uns Amerhauser, Schenk, Perchtold, etc. noch bis 31.8. verlassen können und wir aber niemand mehr unter Vertrag nehmen dürfen. Da wird dann wohl in der LL (sofern die Erste in der RL spielt) eine aufgepeppte U17 laufen .....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sicherlich, warum nicht? Welcher Kicker bleibt gern auf einem Wrack?

 

Ich bin mir sicher dass heute die Lichter ausgehen, schade, aber mit dieser debilen Führung war nichts anderes zu erwarten, die stellen ja Kartnig in den Schatten, und das will was heißen!

Nur dass du meine Aussage wieder mal nicht gecheckt hast. Aber egal.

 

Da hast du natürlich prinzipiell recht, nur muß man halt zugeben daß uns diese unterschiedlichen Regelung zw. Amateur- und Profifußball bislang auch überhaupt net gekratzt hat.

Jetzt ist es natürlich saublöd wenn uns Amerhauser, Schenk, Perchtold, etc. noch bis 31.8. verlassen können und wir aber niemand mehr unter Vertrag nehmen dürfen. Da wird dann wohl in der LL (sofern die Erste in der RL spielt) eine aufgepeppte U17 laufen .....

Stimmt, es hat uns nicht gekratzt. Jetzt simma aber selber betroffen davon.

 

Den Sinn versteh ich ja sowieso net. Die BL startet Anfang Juli, hat aber bis Ende August Transferzeit. Die Amateurligen starten erst Anfang August, die Transferzeit endet aber schon Mitte Juli...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...