Zum Inhalt springen

GAK IN DER RED ZAC MIT DER KÄRTNER LIZENZ?????


Empfohlene Beiträge

Das geht gar nicht weil nur der Verein der im Besitz der Lizenz einen Standortwechsel vornehmen kann und somit dann seinen behält oder eben einen neuen Namen mit dem anderen Verein anstrebt.

Die Lizenz selbst ist NICHT übertragbar !!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 153
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

@gakpatriot

 

Ja die eigenen Spieler anmauln und mit Bier beschütten,muss ich morgen gleich nochmal machen!

Weil da sind ja no immer solche altn deppn dabei die vielleicht bleibn würden und so trag ich sicher dazu bei morgen..!

Und euer übertoller Gesang, "WIR SIND ROTE und IHR NICHT" der war ja erst....mir fehlen die Worte...i sag nur - *beide Daumen in die Höhe* - :oops::oops::oops:

 

 

Sorry ich mein ich will keinen persönlich angreifn, aber "Fans" die sowas fabriziern, müssen glaub ich net wirkli andere anpöbeln weil sie ewtas früher den Entschluss gefasst haben das unser Vorstand a Katastrophe is... :wink:

 

 

Ich rede hier nicht von Bier anschütten - aus dem alter sind wir herausen sondern von den Fangesängen gegen den Vorstand ! Gegen die Personen die unseren Klub fast sterben liesen ! Da haben 80 % der Fans gegen den 25er geschrieben und pro Sticher ( der uns ja redet ) ! Rote Grüsse

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stellungnahme zu den Fusionsgerüchten

 

Der GAK möchte seinerseits zu den Gerüchten über eine mögliche Fusion zwischen dem Grazer Traditionsverein und dem FC Kärnten folgendes festhalten:

 

bla bla bla ..

 

Sticher .... sagt A

Egi .... sagt B

Kohlfürst .... sagt C&A

 

hmmm Mickey Mouse Verein aus Graz?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stellungnahme zu den Fusionsgerüchten

 

Eine Entscheidung über die Übernahme der Lizenz des FC Kärnten durch den GAK wird gegen Ende dieser Woche fallen.

 

http://gak.at/index.php?id=4110&tx_ttnews[tt_news]=6149&tx_ttnews[backPid]=656&cHash=a93b668d77

 

endlich mal eine klare stellungnahme von off. seite! Wenn sie diese fusion zusammenbringen, hut ab :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
endlich mal eine klare stellungnahme von off. seite! Wenn sie diese fusion zusammenbringen, hut ab :lol:

Hut ab? Kopf ab :!:

Ich bin nicht Fan irgendeiner Liga, ich bin Fan vom GAK. Egal wo er spielt! Wenns wirklich zu der Fusion kommt verabschiede ich mich vom öst. Fußball, ist eh alles nur mehr zum Kotzen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mich würde ja nur interessieren wie wir dan wirklich heißen...

 

 

Was Gott getrennt hat soll der Mensch nicht vereinen....

 

 

mfg

 

Laut sport1.at..........Und wer weiß? Vielleicht darf man in der kommenden Saison bereits den "GAFCK" in der Ersten Liga begrüßen. :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An alle : Wir haben nicht einmal ein gesichertes Regionalligabudget. Alles andere wäre eine Lüge. Oder glaubt Ihr warum Didi Pegam Trainer wurde. Nicht weil er die sportlich beste Lösung war ( Seine Qualitäten kann ich nicht beurteilen), sonder weil es die BILLIGSTE Lösung war.Wir haben bis heute keine KONKURENZFÄHIGE Regionalliamanschaft. Alles andere wäre Sticherträumerei und LÜGE. Mich kotzt die vertammt Lügerei von diesen Arschlöcher schon so an. Von 1,5 Mill. Aufstiegsbudget war die Rede. Eine Woche später ? Leid tut mir Pegam. Er wird nur hingehalten. Wie ist ein Training möglich wenn man knapp 1 Monat vor Meisterschaftsbeginn dank dieser Herren keine konkurenzfähige Mannschaft hat und auch keine finden wird. Und schuld sind natürlich wie immer andere.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

heute nachmittags Radio Wien,Edi Finger jun.:sinngemäß:

 

der GAK sorgt,daß es kein Sommerloch gibt,die Grazer wollen die Lizenz vom Fc Kärnten um 1,7 mio kaufen,die fian wos auf,die Grazer

 

 

Diese Führung macht uns sowas von lächerlich,es ist eine Schande

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
so wie es bei sport1 steht ist es eh schon fast fix mit kärnten

Naja, diese Meldung stammt von heute in der Früh.

 

Mittlerweile wurde auch von Steindorfer dementiert, dass er davon weiß. Es wurde vom Land Stmk dementiert, dass es dafür Geld gibt. Und es wurde vom GAK eine Klarstellung veröffentlicht (letzteres hat wahrscheinlich einen Glaubwürdigkeitsgrad von 0, aber egal).

 

Wenigstens wissen die Herren, dass eine GV nötig wäre.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schön langsam steigt mir wirklich die galle hoch. in pasching noch die dort anwesenden paschinger beschimpft und ausgelacht wegen der kärnten-geschichte. und jetzt das.....

wenn das wirklich zustande kommt, wandere ich aus und sattle um auf elefantenpolo in nepal.

gott sei dank ist jetzt urlaubszeit, und ich habe ruhe vor unserem stotternden präsidenten.

 

wirklich allerletzt ist auch, dass die geschichte wahrscheinlich von unserem "retter" h. fischl eingefädelt wurde. die gedanklich orientierte nähe zu haider kann kein zufall sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also meiner Ansicht nach wird da nichts draus. Wo soll im Schnellverfahren eine Million Euro herangeschafft werden, mit 700,000 Euro gibt sich doch Haider nicht zufrieden. Und Wegscheider sagt klar und deutlich "Nein!". Mir würde nur eine Person einfallen, die eine solche Summe auf den Tisch legen könnte. Und die wird wohl kaum zahlen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einige Auszüge, die nur noch zum Kopfschütteln sind:

 

-Canori will die Lizenz verkaufen. OK. Soll er. Da sind wir natürlich die Logischsten Käufer. Wir haben Kohle ohne Ende und können so der BuLi eins auswischen, daher :arrow: Perfekt!

 

- Zitat Sticher: "Das hat sich letzte Woche zufällig alles so ergeben". Wie auch der Kokurs sich so ergeben hat und der IMG Deal einfach so zufällig geplatzt ist...

 

- Sticher weiter: "...aber wir sind natürlich auch vorsichtig..." :arrow: so wie halt immer!

 

- Kärnten will mit dem Erlös aus dem Lizenzverkauf alte Schulden begleichen. Das ist der absolute Oberhammer für mich: wir haben jahrelang Schulden angehäuft, haben NIX bezahlt, und nun fangen wir an die Schulden anderer zu zahlen!

 

- "Der GAK ist bereit, für die Lizenz 700.000 Euro zu zahle, wie sie finanziert werden soll, ist fraglich."

Kennen wir das irgendwoher?

 

Kurz: ich packs net mehr.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht zahlen sie es mit dem Geld der Spieler die wir jetzt als regionalliga Verein günstig hergeben mußten damit wir danach wieder 2 liga sind und mehr für diese spieler bekommen hätten.

mir kommt´s so vor, als wären wir in einer Zeitschleife gefangen und keiner kennt den Ausweg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...