Zum Inhalt springen

KARTENPREISE - Regionalliga Mitte


Empfohlene Beiträge

Lizardking hat geschrieben:

 

Nicht jeder mit diesem alter ist noch schüler

 

Lehrlinge? Präsenzdienst?

 

Eben, nach obiger Rechnung sollte aber ein Schüler OHNE Einkommen Euro 69 zahlen (gleich viel wie ein Pensionist mit PENSION)

 

und ein Lehrling MIT LEHRLINGSGEHALT nur Euro 39 !?

 

Das kanns net sein, oder ???

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Na du Spezialist, aber wieso sollte man für die RL gleich viel wie für die BL verlangen???

 

Vollkommen richtig!!!

 

Wenn wir in BULI Zeiten keine 2.000 Dauerkarten zum Preis von € 105,00 verkaufen konnten wird es eher unmöglich sein in der Regional Liga zum fast gleichen Preis überhaut eine Karte zu verkaufen.

 

Ich hatte seit Liebenau NEU jedes Jahr eine Dauerkarte. Ich wurde auch mit dem Meistertitel/Meiseterfeier belohnt. Die Rechnung hat gestimmt.

 

Aber ich bin nicht bereit den selben Preis für Spiele einer Amateur Truppe gegen andere Amateure zu bezahlen.

 

Ich bin aber gerne bereit unserem GAK als Mitglid beizutreten, sobald sich diese Totengräber/Vorstand samt Präsidenten einen anderen Verein zum ruinieren gesucht haben.

 

GAK forever

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
rot bis in den tod hat geschrieben:

 

Dauerkarte: 119.02

Dauerkarte ermäßigt*: 69

Dauerkarte ermäßigt**: 39

 

Tageskarte: 9,90

 

*: Schüler, Studenten, Pensionisten

**: Jugendliche von 16 - 18

 

 

Jugendliche bis zum 16. Lebensjahr: Kein Eintritt

 

 

In der Jugend liegt die Zukunft..

 

FRAGE:

Wo liegt bei dir der Unterschied zwischen

* Schülern und

** Jugendliche zwischen 16 - 18 ???

 

Schüler über 18: 69 €

Schüler/Lehrlinge/Arbeitlose - egal was - hauptsache 16, 17 oder 18 Jahre : 39 €

 

 

War ja auch nur ein Vorschlag wie es Aussehen kann/soll..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was soll der Schwachsinn mit 100 oder 120 und alles drüber wäre eine Frechheit? Ich hab für die TMobile Saisonkarte 105 bezahlt, alles über 50 wäre eine Frechheit

 

 

Du bekommst von mir einen HILFLOSEN Ausweis (Habe Beziehungen) damit kannst jedes Heimspiel!! GRATIS Besuchen, bei Auswärts spiele kann ich leider nichts für dich tun, musst halt € 8-12 Zahlen aber das macht man ja gerne für andere VEREINKASSEN Hauptsache die eigene bleibt leer.

Mir wird übel ich muß mal KOTZEN

 

mfg red süd

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was soll der Schwachsinn mit 100 oder 120 und alles drüber wäre eine Frechheit? Ich hab für die TMobile Saisonkarte 105 bezahlt, alles über 50 wäre eine Frechheit

 

 

Du bekommst von mir einen HILFLOSEN Ausweis (Habe Beziehungen) damit kannst jedes Heimspiel!! GRATIS Besuchen, bei Auswärts spiele kann ich leider nichts für dich tun, musst halt € 8-12 Zahlen aber das macht man ja gerne für andere VEREINKASSEN Hauptsache die eigene bleibt leer.

Mir wird übel ich muß mal KOTZEN

 

mfg red süd

 

Jaja kotz nur...Ob 10 Euro pro Amateurspiel allerdings irgendwas mit einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis zu tun hat, wag ich zu bezweifeln

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaja kotz nur...Ob 10 Euro pro Amateurspiel allerdings irgendwas mit einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis zu tun hat, wag ich zu bezweifeln

 

Allerdings sind 8-10 euro im Amateursport ein durchaus üblicher Preis, nicht nur im Fussball. Aber wenn die GAK Fans nichteinmal bereit sind diese 10 Euro zu zahlen, dann sollte man vielleicht nur mit 100 Zuschauern pro Spiel rechen. :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer sagt das wir überhaupt Regionalliga spielen? Denn immer wenn der Präse vor laufender Kamera gesagt hat : Ich bin mir sicher das wir das Geld in einp. Woche auftreiben, waren wir dann immer eine Klasse tiefer.

Und bevor nix fixes feststeht verlier ich keine Gedanken über mögliche Gegner oder Eintrittspreise.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

KLEINE online:

 

Die Generalversammlung wird definitiv erst Mitte September stattfinden und die UPC-Arena wird als Spielstätte in der Regionalliga favorisiert. Der Plan, wenn die Stadt Graz hilft. Nur die Sektoren 15 bis 27 (eine Längseite und eine Seite hinter dem Tor) sowie der VIP-Klub sollen geöffnet werden. "Dauerkarten für 15 Heimspiele sollen zwischen 70 (Tor) und 140 Euro (Längseite) kosten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

intressant finde ich auch die 70 euro hinter dem Tor... außerdem sind es 3 spiele weniger

 

regionalliga: 4,66€ pro spiel (hinter dem tor)

 

bundesliga: 5,83€ (hinter dem tor)

 

 

trotz 2 ligen unterschied nur ein unterschied von nicht mal 1,20€ pro spiel...

 

aber was solls, war nur mal so ein gedankengang von mir

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, wenn ich mir so die Reaktionen anschaue, muss ich schon sagen, dass wir da wohl kaum 300 Fans ins Stadion bringen, wenn die Kartenpreise und der Kader so bleiben und alle Kritiker den Heimspielen fernbleiben! Dann kommt wirklich nur der HÄRTESTE Kern!

 

Ich verstehe den geringen Unterschied zur Bundesliga nur aus einem Grund:

Wenn man ein Produkt zu billig verkauft, glauben viele Leute, es ist nichts wert. Und der Name GAK steht für einen Traditionsverein mit fast 105 Jahren Tradition, hat viele Fans - sonst würden sich hier im Forum nach dem Zwangsabstieg die Beiträge nicht so bündeln - und eben auch eine gewisse Qualität rein vom Namen her, unabhängig wer denn nun im Vorstand ist und wie die Spieler heißen. Diesen Namen will man sich nicht durch zu niedrige Kartenpreise heruntermachen lassen. Es wissen sowieso nur die kundigen Fans, das sind vor allem auch fast alle, die hier in den letzten Tagen kräftig ihren Senf abgegeben haben, wie es um den Verein wirklich bestellt ist. Und auch wenn dann nur 300 Hanseln kommen, gegenüber allen Nicht-Fußballfans und Unkundigen muss es nach außen hin den Anschein machen, das Produkt GAK ist - auch in der Regionalliga - ein gutes und daher nicht zum Schleuderpreis am Flohmarkt zu haben. Das macht keinen guten Eindruck!

 

Ein Verein, der dieses Fanpotential und diese Tradition nicht hätte, würde freilich Regionalligakarten auch billiger hergeben - aber wir eben nicht!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
intressant finde ich auch die 70 euro hinter dem Tor... außerdem sind es 3 spiele weniger

 

regionalliga: 4,66€ pro spiel (hinter dem tor)

 

bundesliga: 5,83€ (hinter dem tor)

 

 

trotz 2 ligen unterschied nur ein unterschied von nicht mal 1,20€ pro spiel...

 

aber was solls, war nur mal so ein gedankengang von mir

 

die 100 euro karte aus den letzten jahren ist aber auch kein standart preis sondern war ein entgegenkommen den fans gegenüber also stimmt deine rechnung nicht ganz

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
intressant finde ich auch die 70 euro hinter dem Tor... außerdem sind es 3 spiele weniger

 

regionalliga: 4,66€ pro spiel (hinter dem tor)

 

bundesliga: 5,83€ (hinter dem tor)

 

 

trotz 2 ligen unterschied nur ein unterschied von nicht mal 1,20€ pro spiel...

 

aber was solls, war nur mal so ein gedankengang von mir

 

die 100 euro karte aus den letzten jahren ist aber auch kein standart preis sondern war ein entgegenkommen den fans gegenüber also stimmt deine rechnung nicht ganz

 

ja, das stimmt schon aber man könnte ja auch dieses jahr eine "forever card" machen...

 

aber wird sich dann schwer mit den mieten fürs stadion ausgehn wenns zu billig ist

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
intressant finde ich auch die 70 euro hinter dem Tor... außerdem sind es 3 spiele weniger

 

regionalliga: 4,66€ pro spiel (hinter dem tor)

 

bundesliga: 5,83€ (hinter dem tor)

 

 

trotz 2 ligen unterschied nur ein unterschied von nicht mal 1,20€ pro spiel...

 

aber was solls, war nur mal so ein gedankengang von mir

 

die 100 euro karte aus den letzten jahren ist aber auch kein standart preis sondern war ein entgegenkommen den fans gegenüber also stimmt deine rechnung nicht ganz

Sowieso lächerlich, das man dem Verein jetzt quasi das einzige "Auf-die-Fans-eingehen" der letzten 3 Jahre vorwerfen will.

 

Schauts euch an, was bei einem Bundesligisten normal die Saisonkarte kostet, dann schauts euch an, was bei einem RL-Klub normal die Saisonkarte kostet, dann rechnets bitte dazu, dass wir kein normaler RL-Klub sind, SONDERN WIR SIND DER GRAZER AK, und dann werdets draufkommen, dass die 70 Euro sicher nicht überzogen sind.

 

Und all jenen, die jetzt zu Herumsudern anfangen, von wegen "... i kaf schon 10 Joah Dauakoatn, aber fia die RL zohl i net so vü..." oder "...i bin schon 10 Joah bei jedem Heimspü, aber fia die RL foah i net 120km pro Spü..." denen sei gesagt: Bleibts daheim! Aber regts euch net auf, wenns als Gloryhunter bezeichnet werdets.

 

Der harte Kern der Fans wird auch in der RL zu den Spielern stehen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...