Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

für die Gage was die Herren Kicker bekommen haben - woll das Mindeste...

 

 

 

Schließlich war der Einsatz ja auch nicht ganz uneigennütz, denn wer noch irgendwo anders ein "sicheres" Platzerl finden will, muss wenigstens Einsatz zeigen, sonst ist eh schon alles verloren...

 

 

 

Deshalb von mir kein Danke - für mich ist das selbstverständlich

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
für die Gage was die Herren Kicker bekommen haben - woll das Mindeste...

 

 

 

Schließlich war der Einsatz ja auch nicht ganz uneigennütz, denn wer noch irgendwo anders ein "sicheres" Platzerl finden will, muss wenigstens Einsatz zeigen, sonst ist eh schon alles verloren...

 

 

 

Deshalb von mir kein Danke - für mich ist das selbstverständlich

 

 

 

Für mich ein Danke an die Jugendspieler die keine superverträge haben und trotzdem das letzte für uns Roten gegeben haben und nicht wissen wie es mit ihnen weitergeht obwohl sie schon seit ihrer Kindheit das rote Dress tragen dürfen und wollen.

 

 

 

All den anderen Profis wünsche ich viel Glück und keine Verletzungen bei ihren neuen Vereinen. Die haben nur ihre Arbeit gemacht, sonst nix !!! Obwohl bei einigen Arbeit nicht gleich Arbeit ist :twisted::twisted::twisted:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sage Danke gleich mal im Voraus an alle Spieler, die dem Verein auch nach dem Lizenzentscheid - egal, wie er ausgeht - die Treue halten werden. Denn dass nach dem Abstieg der grosse Abgang einsetzt, ist nur allzu verstaendlich (auch Juventus Turin hat vor einem Jahr einige gute Spieler verloren). Vor allem, wenn es mit der RedZac nicht klappen sollte, hoffe ich darauf, dass uns doch noch das eine oder andere Mitglied des T-Mobile-Kaders erhalten bleibt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich sage Danke gleich mal im Voraus an alle Spieler, die dem Verein auch nach dem Lizenzentscheid - egal, wie er ausgeht - die Treue halten werden. Denn dass nach dem Abstieg der grosse Abgang einsetzt, ist nur allzu verstaendlich (auch Juventus Turin hat vor einem Jahr einige gute Spieler verloren). Vor allem, wenn es mit der RedZac nicht klappen sollte, hoffe ich darauf, dass uns doch noch das eine oder andere Mitglied des T-Mobile-Kaders erhalten bleibt!

 

 

 

Dein Wunsch in Gottes Ohr !! Nur sollten wir keine Lizenz erhalten werden ALLE gehen die schon mal in der BL gekickt haben. Dann ist unseren einzige Hoffnung dass wir fusionieren können. (ist momentan eh in Mode)

 

besser transplantieren als zu Grabe tragen ......

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
besser transplantieren als zu Grabe tragen ......

 

lieber tot als eine schönheitsoperation, sodass man von niemandem mehr erkannt wird...

 

Ohne eine Diskussion darüber herauf zu beschwören !!!! Was ist dir lieber ??? Man setzt dir eine neue Leber ein oder lässt dich krepieren ? willst du leben ???

 

 

 

anders rum, dein Schatz ist krank. Er/Sie soll eine neue ..... bekommen. Du weigerst dich das anzunehmen weil Er/Sie dann nicht mehr das ist was du kennen gelernt hast ?? Glaub ich nicht.

 

 

 

Sei ehrlich. Ein Abstieg ganz nach unten ist der TOD !!!!!! Und sonst gar nichts. Da können wir alle noch so den Traditionalisten raushängen lassen aber es ist so. Lieber ein lebendiger GAK mit einer Blutauffrischung als ein toter GAK. Trauern tu ich eh schon.

 

 

 

P.S. Sogar die Traditionalisten von Salzburg waren beim letzten Spiel im Stadion. Nur soviel dazu.

 

 

 

PP.S. Und glaub mir es wäre keine Schönheitsoperation sondern eine Lebenswichtige !!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich sage Danke gleich mal im Voraus an alle Spieler, die dem Verein auch nach dem Lizenzentscheid - egal, wie er ausgeht - die Treue halten werden. Denn dass nach dem Abstieg der grosse Abgang einsetzt, ist nur allzu verstaendlich (auch Juventus Turin hat vor einem Jahr einige gute Spieler verloren). Vor allem, wenn es mit der RedZac nicht klappen sollte, hoffe ich darauf, dass uns doch noch das eine oder andere Mitglied des T-Mobile-Kaders erhalten bleibt!

 

 

 

Dein Wunsch in Gottes Ohr !! Nur sollten wir keine Lizenz erhalten werden ALLE gehen die schon mal in der BL gekickt haben. Dann ist unseren einzige Hoffnung dass wir fusionieren können. (ist momentan eh in Mode)

 

besser transplantieren als zu Grabe tragen ......

 

 

 

Na ja, so wuerde ich das nicht sehen. Denn:

 

 

 

Tirol konnte 2002 nach dem Konkurs & Abstieg in die Regionalliga mit Ali Hoertnagl zumindest einen renommierten Spieler halten

 

AC Fiorentina hat 2002 nach dem Konkurs in der Serie C2, vergleichbar mit unserer Landesliga, gekickt und hatte immerhin noch Di Livio

 

Beim FC Bregenz in der Vorarlberg-Liga spielt, was ich gelesen habe, noch Jeff Geiger aus der Bundesliga-Mannschaft

 

 

 

Die Hoffnung stirbt zuletzt! Und ich hoffe wirklich, dass es den einen oder anderen Spieler gibt, der so wie wir Fans immer an den GAK glaubt - egal, in welcher Liga der Verein nun spielt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@68er: also mir ist wirklich lieber wir spielen in der regionalliga oder für ewige zeiten in der 1. klasse als wir spielen als gratkorner ak...also als quasi neuer verein. eine lösung wie bei wacker tirol ist natürlich anstrebenswert - keine frage.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@euro08 Wer ist jeff geiger ??? ist der wichtig ??? gott hab ihn selig hat auch irgendwo in der weststeiermark in der gebietsliga gekickt und die sind heute auch noch nicht in der BL. vergiss das

 

 

 

@ Nr.1: Nichts anderes meinte ich .....

 

zu zweit ist man stärker als einer alllein. Gratkorn kann sich die BL nicht leisten. Wir auch nicht. beide gemeinsam aber schon. Was spricht dagegen ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ Nr.1: Nichts anderes meinte ich .....

 

zu zweit ist man stärker als einer alllein. Gratkorn kann sich die BL nicht leisten. Wir auch nicht. beide gemeinsam aber schon. Was spricht dagegen ?

 

wer sagt, dass gratkorn so eine lösung wie bei wacker tirol will...das hat nur funktioniert, weil es wattens egal war...und wenn es gratkorn nicht egal ist?!?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

or

@ Nr.1: Nichts anderes meinte ich .....

 

zu zweit ist man stärker als einer alllein. Gratkorn kann sich die BL nicht leisten. Wir auch nicht. beide gemeinsam aber schon. Was spricht dagegen ?

 

wer sagt, dass gratkorn so eine lösung wie bei wacker tirol will...das hat nur funktioniert, weil es wattens egal war...und wenn es gratkorn nicht egal ist?!?

 

 

 

Von gratkorn hab ich erst geschrieben wir ihr darauf gekomnen seid. Ausserdem ist eh alles nur Zukunftsmusik und jeder hofft dass wir die Lizenz bekommen und wir ohne Transplantation weiterleben dürfen. Also, nicht als heiße luft hier !!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich verdienen die Spieler Geld (manche viel zu viel).

 

Auch du bekommst für deine Arbeit Geld und brauchst dennoch einen Motivator (von wo auch immer), sonst geht nichts.

 

Und deshalb ein Dank an die letzte Mannschaft (vor allem die jungen, aber auch Kollmann).

 

Außerdem haben ältere Spieler genau so Existenzsorgen wie du. Und derzeit weiß niemand wie es weiter geht.

 

Mit diesem Führungstorso glaube ich auch nicht, dass noch viel kommen wird in der Zukunft. Denn nicht nur dass diese Crew den GAK vernichtet hat, sie sind nicht einmal jetzt im Stande den in Argonie liegenden Verein wenigstens zeitgerecht eine Fieberkurve auszustellen. Und da sollen wir hoffen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...