Zum Inhalt springen

Es wird auch noch Fussball gespielt! GAK - Wacker Tirol


Empfohlene Beiträge

Das positive : Nur mehr 3 Spiele , dann ists überstanden. Und hoffen das für die Red Zac reicht. Und noch ein Anliegen , bitte bei den Heimspielen die Stärkste Mannschaft aufstellen, wenns die letzten Fans schon für beteutungslose Spiele bezahlen. Denn diese Mannschaft wird auch in der Red Zac nicht spielen. Oder man spielt wirklich mit einer Amateurmannschaft. Muratovic hätte sich ein Abschiedspiel verdient.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bericht gelesen - Schwamm drueber, die naechste nichtige Partie ist vorueber.

 

Jetzt noch drei Mal in der UPC Arena vor den eigenen Fans (beim Derby sind sicher mehr als heute in Innsbruck) "brillieren", sprich sich wuerdig aus der T-Mobile-Bundesliga verabschieden, und dann ists vorbei, AUS, UEBERSTANDEN.

 

Wenn dabei auch noch das eine oder andere Puenktchen herausschaut, ists schoen, wenn nicht, dann halt nicht.

 

Hoffen auf die Lizenz fuer die RedZac und eine halbwegs gute Mannschaft, die da naechste Saison zumindest mitspielen kann!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und am besten der lars bleibt gleich beim bergvolk und macht die reise zurück gar nicht mehr mit ...

 

 

 

fazit: wer gegen diesen maroden fc tirol solch eine klatsche bekommt, dürfte es in der redzac auch nicht leicht haben. "tasmania graz" kann ich nach den letzten spielen nur mehr sagen ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1:5 zeugt trotzdem nicht vom starken Charakter unserer Burschen .... aber lt. Homepage der "Kleinen" haben Sticher & Co das Budget zusammenbekommen und schicken morgen alles nach Wien. :o:)

 

 

 

Hoffentlich sinds letztendlich nicht nur 80 %, haben sie sich um 175.000 verrechnet oder sprechen sie in Wien nur französich :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ha, denen hammas aber gezeigt. Ich komm aus dem Jubeln schon nimmer raus.

 

 

 

Budget für die Mannschaft sofort weiter reduzieren, sonst können wir uns in der RZ nie erholen. Damit ist ja der sofortige Wiederaufstieg vorprogrammiert.

 

 

 

*arschgeil* ... wer den Cohen-Film Ladykillers kennt.

 

 

 

Edit: und der Kappl soll mal seinen Saustall in Ordnung bringen und mächtig kehren ... der *zensur* ... aber dafür stehen ihm wahrscheinlich: das eichenbrett vorm Kopfe, die Wampn und sein Verstand im Weg. Ansonsten sollte er sich beim Namen nehmen und selbiges an den Nagel hängen, wenn er seine "Gang of Pfeifen" nicht im Griff bekommt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war ja eine wahre offenbarung gestern! Elfer wäre mMn auch zu geben gewesen, dann wärs 2:2 gstanden, bla bla bla, aber http://www.my-smileys.de/smileys3/wayne_wizzy_2.gif

 

Kollmann im nächsten Spiel gesperrt. Es geht gegen die Rabbid. Lt. Hofmann spielen die schon am Zenit :lol:

 

Aber wie gesagt http://www.my-smileys.de/smileys3/wayne_wizzy_2.gif

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt stellt sich die Frage, sollen wir glücklich sein? Das Budget is ( angeblich) zusammen gekratzt, Mannschaft hat uns gegen die ebenfalls toten Tiroler gezeigt, was uns in der RZ erwartet: Abstiegskampf von der 1. Runde!!

 

Mir persönlich kommt die Galle hoch, wenn ich in der heutigen "Krone" das Zitat vom Hr. Messner lese:

 

"Jetzt wird sich zeigen, ob die Fans zum GAK neu auch stehen..."

 

Ja, lieber Herr Messner, die ECHTEN GAK Fans, und das werden im Winter am Freitag Abend so ca. 500 sein, die schon.

 

Jetzt, nachdem wir die Lizenz ( wahrscheinlich) für die RZ erhalten, hätte ich einen ganz privaten Tipp für Messner und Freunde:

 

AB DURCH DIE HINTERTÜR, DURCH DIE MUR SCHWIMMEN UND OBEN AM PLABUTSCH 3 JAHRE LANG FÜR DAS GENIEREN, WAS IHR AUS UNSEREM GELIEBTEN GAK GEMACHT HABT!

 

Jetzt kann uns nur mehr der Harry Fischl helfen:

 

Harry, bitte kläre die ganze Sauerei auf und dann bring ein Geld mit, keine Cent, nur Euro sind von Vorteil! Damit Du uns dort hin bringst, wo wir mit dem jetzigen Vorstand nimmer hin kommen: IN DIE BUNDESLIGA!!!!!!!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...