Zum Inhalt springen

Hannes Kartnig festgenommen!!!!!!!!!!!!!!!!


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 78
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Netter Kommentar irgendwo im www: "Jetzt ist der Runde im Eckigen"...

Aber geh bitte, my dear old shmatterhnad. Von seinen Freunden - und nicht von so offiziösen Stellen. Tz, tz.

Oder die Kleine Zeitung.... aber da darf nicht mal jetzt zu Berichten ueber Kartnig seine Meinung posten!!

@ St.Hanappi

 

 

 

jo hallo Eurofighter,bist auch wieder einmal da

 

 

 

blöd glaufen mit dem UEFA Cup

 

 

 

Die Wunden sind geleckt :wink: - wir habens sowieso im Herbst od. eben bei den Spielen gg. die Müllis od. in Altach vergeigt - 2mal bessere Mannschaft, mehr Chancen und 2mal verloren - aber Ried und Mattersdorf werden uns (Österreich) würdig vertreten... :roll:

 

 

 

Aber solche Nachrichten wie über den dicken Hannes freuen mich doch sehr! :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beim derbymarsch hat man ihm vor der justizanstalt eh ein kleines ständchen gesungen. vielleicht hat ihn das aufgemuntern
Das war das Größte der vielen Highlights. Ansonsten war es eher traurig, da wir vor drei Jahren beinahe den ganzen Weg in umgekehrter Richtung gegangen sind.

 

 

 

Damals haben wir ihm auch ein Ständchen gesungen - mit der gleichen Melodie. :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://steiermark.ORF.at

 

 

 

Hannes Kartnig legt Geständnis ab

 

Ex-Sturm-Präsident Hannes Kartnig hat in der Untersuchungshaft ein umfassenden Geständis abgelegt, was den Vorwurf der Steuerhinterziehung betrifft. Das hat sein Anwalt Richard Soyer bekannt gegeben.

 

 

 

Keine Fluchtgefahr mehr?

 

Hintergrund könnte die Hoffnung sein, dass durch das Geständnis die Haftgründe der Flucht- und Verdunkelungsgefahr wegfallen.

 

 

 

 

 

Der Vorwurf der Steuerhinterziehung bezieht sich darauf, dass Sturm-Spieler einen Teil ihres Gehaltes aus Schwarzgeld bekommen haben sollen. Und zwar über anonyme Sparbücher, von denen sie abheben durften.

 

 

 

Kartnig sitzt zu Recht in U-Haft, hat das Oberlandesgericht Graz erkannt. Die Haftbeschwerde seiner Anwälte wurde am Donnerstag abgewiesen, sie haben Beschwerde gegen die Fortsetzung der U-Haft eingebracht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...
  • 6 Jahre später...
  • 6 Monate später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...