Zum Inhalt springen

LIZENZ FÜR GAK HEUTE VOM SENAT 5 VERWEIGERT!


Empfohlene Beiträge

Schön dass die allwissenden und unfehlbaren Wiener Großkotzklubs nun auch eine (wenn auch wohl symbolische) Tachtel aufs meistens sehr hoch getragene Naserl bekommen haben! :lol:

 

 

 

:lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

 

 

 

Da bin ich aber froh, dass euer Blade das Naserl nie hoch getragen hat...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass die Roten heute nicht die Lizenz bekommen werden, war ja schon deshalb sonnenklar, weil die Rekursfrist für den Ausgleich noch nicht vorbei ist. Also noch nix rechtskräftig...

 

 

 

Dafür sind wir im Gegensatz zu den Fans so manch anderes Vereins nicht wirklich schockiert! :mrgreen:

 

 

 

Die Wiener müssen das erst mal verdauen, denk ich; Und dass Tirol der 3. von Pangl angesprochene marode Verein ist, hab ich mir fast gedacht.

 

 

 

edith; Bei genauerem Hinsehen würde sich die 16er Liga ja geradezu aufdrängen. 8 Bundesligisten, 8 Zweitligisten... und mehr gibts sowieso net!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Meldung ist eigentlich gar keinen neuen Thread wert, weils ja sonnenklar war.

 

 

 

Allerdings, die anderen Entscheidungen erheitern am heutigen Tage mein Gemüt doch sehr.

 

 

 

Edlinger, der blade Saubermann, wird doch nicht etwa vorhaben, mehr auszugeben als er hat?! Und gar der korrekte Hr. Kraetschmar, was ist los bei seinem gläserenen Verein?! Eigentlich ein Skandal hoch drei, dass sich zwei Vereine, die nicht einmal die Lizenz im ersten Anlauf kriegen, auch noch um neue Spieler umschauen?! Wo bleibt der Aufschrei, Hr. Gunz?

 

 

 

Von Stocker und seinen Tirolern will ich ja gar nicht reden - wie kann man nur in 5 Jahren des Klubbestehens schon so viel Schulden machen, dass man die Lizenz nicht mehr kriegt? - SKANDAL! ZWANGSABSTIEG!

 

 

 

Gratulation übrigens an Sturm, man sieht, dass die den Schnitt vorerst wirklich geschafft haben. Rinner ist seit 1 Jahrzehnt der erste kompetente und glaubwürdige Funktionär im Grazer Fußball.

 

 

 

Schade für Leoben und Gratkorn, ich hoff sie schaffen es (Aussee ebenso). Mit wem sollen wir sonst fusionieren?

 

 

 

@alamo:

 

Wozu, bitte? Sticher hat schon vor 2 Monaten klargestellt, dass wir die Lizenz im ersten Anlauf garantiert nicht kriegen werden. Besser er konzentriert sich aufs Sponsorenauftreiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Diese Meldung ist eigentlich gar keinen neuen Thread wert, weils ja sonnenklar war.

 

 

 

Allerdings, die anderen Entscheidungen erheitern am heutigen Tage mein Gemüt doch sehr.

 

 

 

Edlinger, der blade Saubermann, wird doch nicht etwa vorhaben, mehr auszugeben als er hat?! Und gar der korrekte Hr. Kraetschmar, was ist los bei seinem gläserenen Verein?! Eigentlich ein Skandal hoch drei, dass sich zwei Vereine, die nicht einmal die Lizenz im ersten Anlauf kriegen, auch noch um neue Spieler umschauen?! Wo bleibt der Aufschrei, Hr. Gunz?

 

 

 

Von Stocker und seinen Tirolern will ich ja gar nicht reden - wie kann man nur in 5 Jahren des Klubbestehens schon so viel Schulden machen, dass man die Lizenz nicht mehr kriegt? - SKANDAL! ZWANGSABSTIEG!

 

 

 

Gratulation übrigens an Sturm, man sieht, dass die den Schnitt vorerst wirklich geschafft haben. Rinner ist seit 1 Jahrzehnt der erste kompetente und glaubwürdige Funktionär im Grazer Fußball.

 

 

 

Schade für Leoben und Gratkorn, ich hoff sie schaffen es (Aussee ebenso). Mit wem sollen wir sonst fusionieren?

 

 

 

@alamo:

 

Wozu, bitte? Sticher hat schon vor 2 Monaten klargestellt, dass wir die Lizenz im ersten Anlauf garantiert nicht kriegen werden. Besser er konzentriert sich aufs Sponsorenauftreiben.

 

 

 

Sponsoren ??? Vielleicht den Fischl ? Der kommt von selbst, denn er ist ein Roter und dem jetzigen Präsidium wünsche ich weiterhin "Seliges Ruhen" !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@bertl80

 

 

 

Das mit den Wiener Vereinen denk ich wird ein Zug sein, um uns "Bauern" wie einer der Vorposter erwähnt hat, ruhig zu stellen!

 

Aber das mit Tirol ist wirklich lustig :lol:

 

Anscheinend haben die damals nichts gelernt und wurschteln wieder wie vorher weiter

 

 

 

@Sturm:

 

Sagt was ihr wollt, aber Sturm ist momentan eine der Parademannschften des österreichischen Kasperlfussballs!

 

Funktionäre die was vom Geschäft verstehen, Fans die zahlreich ins Stadion gehn, Spieler und Trainer die sich für den Verein den Allerwärtesten aufreissen und dazu noch ohne Punktabzüge auf gutem Weg zu einem europäischen Startplatz

 

 

 

Das ist alles, was ich momentan vermisse! Liebe GAK Funktionäre, schaut mal über den Suppentellerrand und schaut, wie die das dort machen und lernt daraus

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

 

Sponsoren ??? Vielleicht den Fischl ? Der kommt von selbst, denn er ist ein Roter und dem jetzigen Präsidium wünsche ich weiterhin "Seliges Ruhen" !

 

Mir eigentlich blunzn, wer oder was. Meinetwegen ein kroatischer Wasserschiverleih (man weiß ja nie, welche connections an so einem lauen, alkoholgeschwängerten Urlaubsabend geknüpft werden ;-) ). Hauptsach er findet einen, der die nötige Marie hergibt.

 

 

 

Nur hats mMn net viel Sinn, jetzt von offizieller Seite irgendwas großartig zu kommentieren, weil

 

1. die Entscheidung eh jedem von vornherein klar war

 

2. man einem Statement vermutlich sowieso keinen Glauben schenken könnte

 

3. es uU wieder zu einem rhetorischen und inhaltlichen Fiasko werden kann

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@bertl80

 

 

 

Das mit den Wiener Vereinen denk ich wird ein Zug sein, um uns "Bauern" wie einer der Vorposter erwähnt hat, ruhig zu stellen!

 

Aber das mit Tirol ist wirklich lustig :lol:

 

Anscheinend haben die damals nichts gelernt und wurschteln wieder wie vorher weiter

 

 

Mag sein. Im Falle der Austria aber nicht so sicher - denen gehts im Moment alles andere als hervorragend.

 

 

 

Ich hoff ja schon seit längerer Zeit, dass Stronach auf die Violetten und die Wiener generell sch... möge, die Austria damit ins Fiasko stürze und seine Milliönchen in der Heimat, genauer beim Grazer AK, investiere (in Form eines Sponsorvertrages ohne gröberes Mitspracherecht).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Rabbid fehlt die Bankgarantie eines Sponsoers, die werden kein grosses Problem haben.

 

 

 

Bei den Violetten ist einfach die Frage, ob FS den Vertrag unterschreibt oder nicht, jetzt hängen die Veilchen aber ziemlich in der Luft, d.h. Onkel Franky wird den Vertrag diktieren.

 

 

 

Die Tiroler krachen, das ist ohnehin kein grosses Geheimnis, schau ma mal.

 

 

 

Bei uns war es klar, dass es die Lizenz jetzt nicht gibt, ob es in der nächsten Instanz besser ist wird man sehen, wir brauchen dringend einen neuen Hauptsponsor oder Liebherr verlängert die Sache, sonst sieht das dauerhaft nicht rosig aus, vielleicht heissen wir nächste Saison ja Wienerwald GAK.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
als superfund gak? so wie gehabt? der dilletantismus ist tot-lang lebe der dilletantismus!

 

leben kann man ganz gut mit einem sponsor auf der brust, nicht jedoch im wappen(logo,...), im namen,...

 

das kapiert man wohl nicht - red party lässt grüßen

 

 

 

lieber mario,

 

 

 

der österreichische fussball hat sich schon vor 30 jahren an seine sponsoren verkauft - dieses rad der zeit kannst du leider nimmer zurück drehen und deshalb laufen die spieler in unserer liga wie litfasssäulen durch die gegend und wir haben so geile vereine wie "josko fenster ried" und (wie war das nochmal?) "scinterwetten.com irgendwas in niederösterreich". und würden diese vereine den sponsor nicht in ihren vereinsnamen und logo aufnehmen, dann gäbs nichtmal die paar brotkrümmeln.

 

 

 

kein einziger österreichischer verein ist, vom werbetechnischen gesehen, so interessant, dass die sponsoren einfach so geld geben werden - dazu ist der markt mit 8 mio. "kontakten" einfach zu klein....und du kannst dir sicher sein, dass man für ganz, ganz wenig geld einen "hackle feucht GAK" haben kann.

 

 

 

ich weiss, anderswo stehen die sponsoren schlange und werden wieder weggeschickt, aber in österreich gibts halt keinen cf barcelona :?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem kann ich mich nur anschliessen, mir wäre eine GAK, der es nicht notwendig hat seine Identität an einen Sponsor zu verkaufen, auch lieber, aber das wird sich nicht ausgehen, der Werbewert der heimischen Fussballteams ist in Wahrheit extrem gering, teils auch durch die Litfasssäulengeschichte, die meisten Firmen haben kein Interesse irgendwo am Arsch der Spieler zu werben.

 

 

 

Dabei ist es gar nicht viel Geld, auf der Paschinger HP ist zu sehen um welche Beträge es dabei geht, ich gehe nicht davon aus, dass der Arsch unserer Spieler mehr wert ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

 

Sponsoren ??? Vielleicht den Fischl ? Der kommt von selbst, denn er ist ein Roter und dem jetzigen Präsidium wünsche ich weiterhin "Seliges Ruhen" !

 

Mir eigentlich blunzn, wer oder was. Meinetwegen ein kroatischer Wasserschiverleih (man weiß ja nie, welche connections an so einem lauen, alkoholgeschwängerten Urlaubsabend geknüpft werden ;-) ). Hauptsach er findet einen, der die nötige Marie hergibt.

 

 

 

Nur hats mMn net viel Sinn, jetzt von offizieller Seite irgendwas großartig zu kommentieren, weil

 

1. die Entscheidung eh jedem von vornherein klar war

 

2. man einem Statement vermutlich sowieso keinen Glauben schenken könnte

 

3. es uU wieder zu einem rhetorischen und inhaltlichen Fiasko werden kann

 

 

 

 

 

Das war`s, was ich sagen wollte, mir fehlt nach alldem das Vertrauen !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@bertl80

 

 

 

Das mit den Wiener Vereinen denk ich wird ein Zug sein, um uns "Bauern" wie einer der Vorposter erwähnt hat, ruhig zu stellen!

 

Aber das mit Tirol ist wirklich lustig :lol:

 

Anscheinend haben die damals nichts gelernt und wurschteln wieder wie vorher weiter

 

 

 

@Sturm:

 

Sagt was ihr wollt, aber Sturm ist momentan eine der Parademannschften des österreichischen Kasperlfussballs!

 

Funktionäre die was vom Geschäft verstehen, Fans die zahlreich ins Stadion gehn, Spieler und Trainer die sich für den Verein den Allerwärtesten aufreissen und dazu noch ohne Punktabzüge auf gutem Weg zu einem europäischen Startplatz

 

 

 

Das ist alles, was ich momentan vermisse! Liebe GAK Funktionäre, schaut mal über den Suppentellerrand und schaut, wie die das dort machen und lernt daraus

 

 

 

 

 

200%ige Zustimmung!!!!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Begründungen zu den Lizenzverweigerungen wurden schon kommentiert, Austria und Rapid ist Formsache, eng wirds nur bei den Tirolern (abgesehen von uns).

 

 

 

Beim GAK wars eh klar. Die Gretchenfrage wird (neben Abschluß Ausgleich - Rekurs Admira, IMG) das Aufbringen der notwendigen 2,5 Mio. Lt. Vizepr. Messner sind 1,8 Mio. schon beisammen. H. Fischl würde weitere 500t beisteuern, wenn seine Bedingungen (durchaus vernünftig, aber für Altvorstände teilweise schwere Brocken - siehe GV-Thread, Beitrag von Spitzer Feder) erfüllt werden. Dann fehlten "nur" mehr 200t.

 

 

 

Lt. letztem Bericht der "Kleinen" haben die Roten zwar ein 10-seitiges Fax bzgl. Auflagen bekommen, das sei lt. Vstd. Egi aber zu schaffen.

 

 

 

Würde grundsätzlich gar nicht so schlecht aussehen, wenn man unseren Vorständen nur alles glauben könnte :cry: Dazu schliesse ich mich vollinhaltlich den Vorpostern (Beispiel Sturm neu) an!

 

Aber die Chance ist da!!!!!!! Hoffentlich nutzen sie unsere Vorstände!!!!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
....und du kannst dir sicher sein, dass man für ganz, ganz wenig geld einen "hackle feucht GAK" haben kann.

 

 

Mich hat ein ehemaliger Arbeitskollege immer sekkiert, weil angeblich irgendwann in den Siebzigern "De Beukelaer" als möglicher Sponsor im Gespräch war. Der hat mich jeden Montag gefragt: "Na, wie ham die Butterkeks gschpüt .........."

 

;-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...