Zum Inhalt springen

SV Mattersburg - Grazer AK Nachbesprechung


Empfohlene Beiträge

Zwei Fragen:

 

 

 

Wo ist/war Akoto beim 4:1 (hab ihn nicht gesehen)?

 

WAS macht Akoto beim 5:1?? Spinnt der Typ total?? Statt noch zu attakieren, spaziert er einfach durch den 16er!!! Akoto ist mMn nicht die Spinne, sondern ein Spinner!

 

 

 

Und Grobelnik detto. Wie kann so ein Anus die Schiri-Lizenz ungestraft behalten???

 

 

 

Ich bin sauer!!!

 

hab mir das 5:1 jetzt nochmal auf sport1 angesehen - da war unsere abwehr nicht mehr vorhanden und akoto...no comment...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zwei Fragen:

 

 

 

Wo ist/war Akoto beim 4:1 (hab ihn nicht gesehen)?

 

WAS macht Akoto beim 5:1?? Spinnt der Typ total?? Statt noch zu attakieren, spaziert er einfach durch den 16er!!! Akoto ist mMn nicht die Spinne, sondern ein Spinner!

 

 

 

Und Grobelnik detto. Wie kann so ein Anus die Schiri-Lizenz ungestraft behalten???

 

 

 

Ich bin sauer!!!

 

hab mir das 5:1 jetzt nochmal auf sport1 angesehen - da war unsere abwehr nicht mehr vorhanden und akoto...no comment...

 

 

 

Lars sollte sich mal gedanken um die aufstellung machen,er sollte den kader den er nächste saison hat spielen lassen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir jetzt das 4:1 nochmal angeschaut (sport1) und Akoto spaziert auch dort (wie beim 5:1) gemächlich und ohne Stress richtung Spielgeschehen, so als wäre ihm das alles scheißegal, total lustlos rennt alles an ihm vorbei...

 

Wieso er, als unser größter Spieler überhaupt da draussen am 16er steht, versteh ich auch nicht...

 

 

 

So einen Hawi können wir nicht brauchen. Absolut nicht. In der RedZac sind Emotion und Motivation gefordert, also sollten wir danach trachten, daß wir solchen Ballast loswerden!!!

 

 

 

@ Finanzminister & elmstein: Eurer Meinung bin ich auch. Allerdings glaub ich, daß solch rüde Töne von seiten der Schiris nicht die Ausnahme darstellen. Ps.: Stuchlik sollte auch irgenwann mal sein Fett wegkriegen!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieso er, als unser größter Spieler überhaupt da draussen am 16er steht, versteh ich auch nicht...

 

 

 

So einen Hawi können wir nicht brauchen. Absolut nicht. In der RedZac sind Emotion und Motivation gefordert, also sollten wir danach trachten, daß wir solchen Ballast loswerden!!!

 

 

 

Vielleicht wollte er den eckball gleich wegkoepfeln :wink:

 

 

 

weg mit ihm - wenn er einen schlechten tag hat und nicht will dann ist er eine vorgabe.

 

wenn lars eier haette muesste er so einen spieler sofort austauschen-auch wenn er keine alternativen hat - dann stell ich doch den zeugwart rein und auch wenn das austauschkontingent erschoepft ist nimm ich den spieler runter.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich erinnere mich auch an das blöde 2:1 (Kopfball von Bürger):

 

Lechner geht zu wenig energisch entgegen, dahinter hat sich Akoto aufgebaut und hebt gerade mal 5cm vom Boden ab.

 

Wie ich diese Woche schon ein Mal gepostet habe: Für mich unverständlich, dass man mit 1.90 nicht jeden Kopfball souverän hat. Nebenbei möchte ich noch an den Treffer der Austria am Mittwoch erinnern. Da hat er ja auch wie der Pinoccio ausgesehen.

 

Ich meine, Akoto ist als erster entbehrlich, zumal er sich ja eh schon deklariert hat, dass er auf sein Teamkarriere schauen muß.

 

Vielleicht möchte er seinem Mentor PS folgen ?? :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich meine, Akoto ist als erster entbehrlich, zumal er sich ja eh schon deklariert hat, dass er auf sein Teamkarriere schauen muß.

 

 

 

wenn ich das lese, muss ich breit grinsen :D

 

 

 

teamkarriere? wenn ich schon in österreich kicke, dann macht es wohl kaum einen unterschied ob t-mobile oder zac prack liga...da bin ich als legionär eh schon ganz, ganz weit unten angekommen und verdien mir mein gnadenbrot.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ab jetzt gäbe es für mich nuir eines. Mit der Amateur- Mannschaft die restlichen Spiele bestzreiten und wenigstens ein bißchen Geld aus dem Österreicher Topf lukrieren.

 

 

 

Zumindest die Mannschaft mit mehreren U21-berechtigten Jungen auffüllen für die restlichen Spiele, wär keine blöde Idee (Perchtold, Lechner, Sonnleitner für eine HZ, Glauninger, Pirker, Schenk).

 

Die Paschinger sind momentan irgendwie durch den Wind und gegen RBS reiß ma sowieso wenig bis nix...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muss aber gegenüber Akoto ein bisschen fair bleiben. Ich muss zwar zugeben, dass es mich auch sehr überrascht, dass er bei Kopfbällen nicht unbedingt die Sicherheit ausstrahlt, die man erwarten sollte, aber bei dem Tor das wir gegen Austria bekommen haben, würde ich eher bei Majstorovic die Schuld suchen, der im 16er herumspaziert ist.

 

Da hat Akoto eh noch probiert sich in die Flanke zu werfen.

 

 

 

Ich würde das Mattersburgspiel nicht überbewerten (ich war dort). Gegen 9 Mann hat jede Mannschaft leichtes Spiel und das auch noch eine ganze Halbzeit.

 

Der Einsatz unserer Mannschaft (auch Akoto) war absolut vorbildlich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Schiri wollte anscheinend nicht, dass wir gewinnen, so einfach ist's, es ist erschreckend wie schwach die meisten Schiris in A sind.

 

 

 

ad Akoto: Den brauchen wir auch so dringend wie ein HIV Positiver noch einen Tripper braucht, schickt ihn endlich zu PS, das Porto übernehme ich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 Gegentore resultierten aus Standards - da ist es egal ob du mit 9 Mann spielst. Sicher, die Karft geht aus und dann ist es vorbei. Aber wenn man sich bei den Standards geschickter angestellt hätte, hätte man die Höhe der Niederlage in Grenzen halten können. Aber letztendlich ist es klar, dass man mit 9 Mann - und das eine Halbzeit lang! - keinen Punkt machen kann.

 

 

 

Letztendlich ist es aber egal, ob wir am Ende 0, 5 oder 15 Punkte haben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
4 Gegentore resultierten aus Standards - da ist es egal ob du mit 9 Mann spielst. Sicher, die Karft geht aus und dann ist es vorbei. Aber wenn man sich bei den Standards geschickter angestellt hätte, hätte man die Höhe der Niederlage in Grenzen halten können. Aber letztendlich ist es klar, dass man mit 9 Mann - und das eine Halbzeit lang! - keinen Punkt machen kann.

 

 

 

Letztendlich ist es aber egal, ob wir am Ende 0, 5 oder 15 Punkte haben.

 

Vor allem beim Elfer und beim Atan-Freistoß hätte man sich geschickter anstellen müssen, nicht wahr? :wink:

 

 

 

Das erste Wagner-Tor war mMn sowieso Abseits. Bleibt genau noch 1 reguläres Standard-Tor, welches zu verhindern gewesen wäre.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...