Zum Inhalt springen

Welche Spieler haben Verträge für die Red zac liga


Empfohlene Beiträge

Die "Zeitung" "Österreich" will folgendes in Erfahrung gebracht haben (aus dem ASB, zitiert von einem gut informierten Vienna-Fan, wers nachlesen will, hier: http://www.austriansoccerboard.at/index.php?showtopic=43328&st=560):

 

 

Schwadorf hingegen weiter im Aufwind: Lt. Österreich reibt sich Trenkwalder die Hände, er hat Dutzende Angebote von Bundesligaspielern, es scheint, als wollen alle nach Schwadorf. Auch gestern flatterten mehrere Mails mit S pieler-Angeboten in die Trenkwalder Zentrale. "Vor allem vom GAK. Ich habe Angebote von Martin Amerhauser, Dietmar Berchtold und Thomas Uusimäki erhalten", meint Trenkwalder. Auch Verteidiger Kujabi und Sick sind weiter im Gespräch. Jetzt wird mit Trenkwalders Freund Heri Weber sondiert. Weber ist als Trainer

 

trotzdem kein Thema. Trenkwalder: "Das ist ein reiner Freundschaftsdienst von Heri".

 

 

Bis auf Sick alles realistisch. Und auch dazu gratuliere ich unserem Vorstand! Die größte Motivation der GAK-Mannschaft beim Training? Wer ist der Schnellste am PC bzw. Handy!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 337
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Frage: 6 Spieler wurden bereits suspendiert. Von einem Trainer und einem Co-Trainer, die mittlerweile auch bereits bei einem anderen Klub unterschrieben haben. Warum sitzen die beiden noch auf der Betreuerbank?

 

 

 

Ich wünsche mir, dass Mura am Sonntag gegen Ried noch einmal spielt. Und auf der Trainerbank ein Harry Gamauf oder sonst wer sitzt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist mir schon klar,daß die "guten"Spieler sich jetzt einen anderen Verein suchen,schließlich müssen sie ja irgendwo ihr Geld als Fußballprofi verdienen

 

 

 

daß Mura ausgerechnet zum anderen Verein geht,naja,verständlich ist es allemal

 

 

 

was mich aber echt schmerzt:alle bedienen sich am in Agonie liegenden GAK,meinem GAK

 

ist legitim was die machen,schon klar,aber ich empfinde es trotzdem als Leichenfledderei

 

 

 

wieso mußte es soweit kommen,wieso nur???

 

 

 

ich bin echt nur mehr verzweifelt

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Angeblich ist Juno fix bei Superfurt (für mehr hätte es wirklich nicht mehr gereicht) und Roli Kollmann bei Tirol hoch im Kurs. Wie man auch immer zu Kollmann steht: Er hat uns zum Titel geschossen und in einer schwierigen Zeit Charakter gezeigt. Dass es auch ihn jetzt wegzieht ist verständlich: in der Reg.Liga wird er nicht spielen und bis wir endgültig wissen wo wir spielen sind die ersten Runden der neuen Saison schon vorbei ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie's ausschaut haben wir in der nächsten Saison eine Ama Truppe, denn bis zum 31. Mai werden wohl die meisten Spieler irgendwo unter Vertrag sein, ich kann es verstehen.

 

 

 

Selbst wenn wir die Lizenz erhalten wird's wohl bald in die RL gehen, denn so gut sind unsere Amas auch nicht, good bye Profifussball.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wir mit einer billigen steirischen Truppe wirklich unser Budget einhalten, werden wir wahrscheinlich sogar oben bleiben, denn ein paar Vereine wirds wohl auch nächstes Jahr zerreissen und so viele aus der Regionalliga wollen ja gar nicht rauf. Das ist die traurige Situation im österreichischen Fußball, bald wird es wie im österr. Eishockey sein...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mooooment !!! erstens hört endlich auf mit der schwarzmalerei !!!!! das ist ja nicht mehr normal !!! zweitens - natürlich werden wir in der 2.liga spielen !!! und 3. werden wir ein budget von ca. 3,5 mio. haben und 4. wir BRAUCHEN auch erfahrene spieler - besonders in der abwehr !!!! und aus !!!! :evil::evil::evil:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Junuzovic hat auf sportnet.at ein interessantes Interview gegeben. Neben dem Blabla über den FC Kärnten Neu und Walter Schachner ("Da ist was Großes im Entstehen! Es keimt Euphorie im Lande Kärnten auf, blablabla...!"), hat er auch über Angebote gesprochen, die er erhalten hat. Genannt hat er Duisburg, Koblenz und Partizan Belgrad, neben Sturm und Rapid. Vielleicht waren ja die Duisburger dieser ominöse Club, der Juno im Winter um den kolpotierten Millionenbetrag (war es eine? waren es zwei?) hätte kaufen wollen. MMn wären die drei ausländischen Clubs für seine Weiterentwicklung durchaus förderlich gewesen, wie es um Partizan steht, weiß ich nicht, in Duisburg hätte er aber die Chance gehabt, in die deutsche BL aufzusteigen. Gut, das Aufstiegsrennen dort ist noch nicht vorbei, aber trotzdem.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
U20-ÖFB-Teamspieler Zlatko Junuzovic hat am Freitag einen Zweijahresvertrag beim FC Kärnten neu unterschrieben. Bereits in den letzten Wochen hatte sich abgezeichnet, dass der 19-Jährige den krisengeschüttelten Bundesliga-Absteiger GAK verlassen wird.

 

 

 

"Wir freuen uns besonders, da Junuzovic Kärntner Wurzeln hat", sagte der designierte FCK-Präsident Mario Canori gegenüber der APA.

 

 

 

Junuzovic wolle sich unter Trainer Walter Schachner weiterentwickeln und sei von der Aufbruchsstimmung in Kärnten nach der Vereinsverlegung von Pasching nach Klagenfurt überzeugt, meinte Canori.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
U20-ÖFB-Teamspieler Zlatko Junuzovic hat am Freitag einen Zweijahresvertrag beim FC Kärnten neu unterschrieben. Bereits in den letzten Wochen hatte sich abgezeichnet, dass der 19-Jährige den krisengeschüttelten Bundesliga-Absteiger GAK verlassen wird.

 

 

 

"Wir freuen uns besonders, da Junuzovic Kärntner Wurzeln hat", sagte der designierte FCK-Präsident Mario Canori gegenüber der APA.

 

 

 

Junuzovic wolle sich unter Trainer Walter Schachner weiterentwickeln und sei von der Aufbruchsstimmung in Kärnten nach der Vereinsverlegung von Pasching nach Klagenfurt überzeugt, meinte Canori.

 

 

 

jämmerlich! einfach nur jämmerlich!

 

 

 

da wird monatelang von einer verpflichtung im ausland gesprochen und dann sowas...aus lauter verzweiflung nach kärten zu gehen ist einfach nur erbärmlich. nicht rapid, nicht strum und schon gar nicht duisburg, aachen oder cottbus.

 

damit scheint sich das thema "profikicker" für den herrn supertalent wohl entgültig erledigt zu haben - wer mehr als 2 jahre in der österreichischen liga hängen bleibt für den reichts zu nix anderem mehr oder man ist ein ausgelutschter ex-internationaler :roll:

 

 

 

es bleibt nur mehr dem herrn junuzovicnig viel spass und glück in kärnten zu wünschen und zu bedauern, dass er sich in so jungen jahren schon weggeschmissen hat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Derzeitiger Stand wie wir i.d. Red Zac spielen könnten:

 

 

 

Schranz, Hiden, Sonnleitner, Lechner, Kujabi; Landerl, Spirk, Berchtold, Amerhauser; Kollmann, Schenk

 

 

 

Ersatz: Leitner, Hassler, Glauninger, Pirker, Perchtold, Prutsch, Mohiden, Elsneg

 

 

 

wäre nicht soooo schlecht sage ich mal - Ersatzbank ist etwas dünn.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Derzeitiger Stand wie wir i.d. Red Zac spielen könnten:

 

 

 

Schranz, Hiden, Sonnleitner, Lechner, Kujabi; Landerl, Spirk, Berchtold, Amerhauser; Kollmann, Schenk

 

 

 

Ersatz: Leitner, Hassler, Glauninger, Pirker, Perchtold, Prutsch, Mohiden, Elsneg

 

 

 

wäre nicht soooo schlecht sage ich mal - Ersatzbank ist etwas dünn.

 

Noh wurde noch nicht heimgeschickt, oder irre ich da?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...