Zum Inhalt springen

T-Shirts von Fans für Fans (recovered)


Empfohlene Beiträge

Dieses T-Shirt war und ist einfach nur peinlich und das haben anscheinend auch die Spieler so gesehen.

 

 

 

Warum wollte man die T-Shirts nach dem Spiel verteilen? Sicher darum, um die Spieler damit auf die Ehrenrunde zu schicken. Dann wären die Kameras draufgegangen und es wäre einmal mehr eine dumme Botschaft in Wien angekommen.

 

Deshalb ist der Link flöten gegangen, ist mir nun klar. Ich habe das T-Shirt zum Glück nicht gesehen, und wahrscheinlich war wieder ein "Übereifriger" am Werk um die Peinlchkeit auch noch zu dokumentieren.

 

 

 

Aber - wenn es kaum jemand bemerkt hat, wozu dann die Aufregung?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 392
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Glaub ich auch ... bei dem was bis dato alles "verbrochen" wurde ist das wohl das gringste Übel. Wahrgenommen wurde es nicht, auch wenns vielleicht beabsichtigt war. Daher. Dieses T-Shirt sollte das strapazierte GAK-Herz wohl am wenigsten belasten.

 

 

 

lg

 

 

 

Fuer mich ist es die fortfuehrung andauernder inkompetenz.

 

Aber im Moment gibts wichtigeres....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Fuer mich ist es die fortfuehrung andauernder inkompetenz.

 

 

 

 

was anderes hätte mich eh überrascht .... dich nicht? Jetzt tun so, als ob unseren präsidialen Halbgöttern erstmals ein fürchterlicher Fehler unterlaufen wäre ....

 

 

 

des is des gleiche, wenn ich den HerrnKLaus auf meine Schwester aufpassen lasse ... darf i mi dann ah ned wundern ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
einfach nur so zur info, damit man weiss wovon gesprochen wird

 

 

 

/report/ried4/shirt1.jpg

 

 

 

SIE wollen uns mit "Sportlich nicht abgestiegen" sagen wie boese die BUNDESLIGA mit uns umgegangen ist, weil sie uns ja Punkte abgezogen haben.

 

Wenns das in Wien gesehen haetten, dann waeren wieder etliche Leute angefressen weil dieses T-Shirt ja eine indirekte Schuldzuweisung ist!

 

 

 

Wir koennten auch so ein T-Shirt machen:

 

Vorne: "Sportlich nicht abgestiegen...."

 

Hinten: "...aber leider war der Vorstand zu bloed Rechnungen an Ex-Spieler zu bezahlen"

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ Udinese: Danke für das T-Shirt, ist heute angekommen!

 

 

 

Hahahahaha und ich hab meine 2 Shirts extra von MAXPIC nach Kärnten geliefert bekommen. das nennt man Service. Obwohl ich die mir auch beim letzten Match hätte kaufen können. Aber ist ja immer schön wenn man endlich mal die Gesichter zu den Usernamen sieht. Fescher Bursch der Maxpic. A bissi faul halt, weil er seine Mittagspause immer verlängert, aber sonst ganz ok. :lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wir koennten auch so ein T-Shirt machen:

 

Vorne: "Sportlich nicht abgestiegen...."

 

Hinten: "...aber leider war der Vorstand zu bloed Rechnungen zu bezahlen"

 

 

 

Das wär auch nicht schlecht, und mir sicherlich nochmal 20 Euro wert...

 

Hab ja jetzt alle bis aufs Savo T-Shirt

 

 

 

:lol:

 

 

 

 

 

Fescher Bursch der Maxpic. A bissi faul halt, weil er seine Mittagspause immer verlängert, aber sonst ganz ok.

 

 

 

Tut mein Chef so als würd er mir viel bezahlen, tu ich so, als würd ich viel arbeiten :lol::lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Abrechnung:

 

 

 

Fans, User, Leidensbrüder:

 

 

 

Die T-Shirts Aktion ist abgeschlossen und die guten Stücke nahezu ausverkauft. Hier die Ergebnisse (ohne Internationale Klasse):

 

 

 

Wir haben 1.175 Shirts produziert.

 

 

 

Aus dem Vorortverkauf haben wir 11.940 Euro erlöst. aus dem Internetverkauf 6009,74. Die zahlungsmoral über die Erlagscheine war top, keine 3% Verluste.

 

 

 

Gesamtkosten Shirts 4.921,12 Postgebühren 208,65

 

 

 

 

 

Damit hat die aktion einen Gesamtgewinn von 12.819,97 Euro eingespielt.

 

Alle Zahlen sind Brutto, das Geld liegt jederzeit verfügbar auf einen Sparbuch.

 

 

 

Dazu kommen jetzt noch die Einnahmen aus der Internationalen Klasse, ich rechne nochmals mit rund 1.200 Euro Gewinn.

 

 

 

 

 

Mein Dank gilt der Grundtruppe: Kasi, Körösi, udinese, walter sowie den bald hinzugekommenen "Vertriebspartnern" die ich nicht unvollständig aufzählen möchte und daher Vertriebschef, Körösistraße (viele erkennen ihn ohne Campingtisch gar nicht mehr) bitten möchte diese zu nennen.

 

 

 

Der größte Dank aber gilt euch, liebe KäuferInnen, ihr habt die Geschichte zur erfreulichsten Entwicklung unseres Vereins in diesem Frühjahr gemacht und das einzige Zeichen bestehenden GAK Geists gesetzt. (gilt auch für die "United" Aktion, die aber ein anderes Ziel hatte)

 

 

 

Nach dem 31.5. werden wir in der gewohnten Runde beschließen wie wir dieses Geld für unseren GAK gemäß unserem Widmungsversprechen einsetzen können.

 

Mögen die Fußballgötter unseren GAK schützen, möge nun bald der Rauch aufgestiegen sein und das Ausmaß der Katastrophe absehbar sein, damit wir mit den Aufräumungsarbeiten beginnen können.

 

 

 

 

 

mig - dabei seit 1974

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok, danke mig für die Abrechnung. Ich habe heute früh nochmals 1200 euro überwiesen, die vom letzten sonntag stammen.

 

 

 

danke an das vertriebsteam (ohne anspruch auf vollständigkeit): bertl, bogsa, reds1902, morinho, giorgio, homer, wanko samt tochter, geidorf for ever (auch wenn er in letzter zeit eher nur finster schaute, aber das versteh ich auch) samt seinem bruder 1808, dann 180802 (den ich leider in letzter zeit nicht mehr gesehen hab), das startteam mit kasi, udinese, halbzeitpause (der nicht mal amateurspiele auslassen wollte ;-), der gute alte mig natürlich - so und jetzt hab ich sicher ein halbes dutzend leute vergessen... sorry. danke auch an den, der mir das letzte mal einen gutschein fürs match in die hand drückte ;-)

 

 

 

Thanks vor allem auch an die "Kundschaft" für den regen Besuch, die netten Gespräche über Fußball im allgemeinen und den GAK im besonderen.

 

 

 

Gratulation an Reds1902 (mit Zähneknirschen) für den Sieg der Milanisti (wenn ich den Clown Berlusconi nur sehe ;-(((

 

 

 

CU next season

 

Körösistraße

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ok, danke mig für die Abrechnung. Ich habe heute früh nochmals 1200 euro überwiesen, die vom letzten sonntag stammen.

 

 

 

danke an das vertriebsteam (ohne anspruch auf vollständigkeit): bertl, bogsa, reds1902, morinho, giorgio, homer, wanko samt tochter, geidorf for ever (auch wenn er in letzter zeit eher nur finster schaute, aber das versteh ich auch) samt seinem bruder 1808, dann 180802 (den ich leider in letzter zeit nicht mehr gesehen hab), das startteam mit kasi, udinese, halbzeitpause (der nicht mal amateurspiele auslassen wollte ;-), der gute alte mig natürlich - so und jetzt hab ich sicher ein halbes dutzend leute vergessen... sorry. danke auch an den, der mir das letzte mal einen gutschein fürs match in die hand drückte ;-)

 

 

 

Thanks vor allem auch an die "Kundschaft" für den regen Besuch, die netten Gespräche über Fußball im allgemeinen und den GAK im besonderen.

 

 

 

Gratulation an Reds1902 (mit Zähneknirschen) für den Sieg der Milanisti (wenn ich den Clown Berlusconi nur sehe ;-(((

 

 

 

CU next season

 

Körösistraße

 

Ich fühl mich geschmeichelt und gerührt, in dieser Liste aufscheinen zu "dürfen" :oops:. Ich bedanke mich bei den Organisatoren, dass ihr das zuwege gebracht habt, tiefster Respekt.

 

Eine Bitte hätte ich noch an mig: Möchtest du bitte die Abrechnung auch ins ASB posten? Nur um Fußballösterreich zu zeigen, was die Aktion für ein Ergebnis gebracht hat. Welche Intention dahinter stand/steht etc... . Ich hab einiges an positiver Resonanz im Forum gesehen, von Nicht-GAK-Fans aus ganz Österreich.

 

Danke nochmal, Jungs und Mädels!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Giorgio, du kannst gerne dieses Posting zitieren und darauf verweisen. Sich extra mit dem Thema dort erstmals zu melden wäre mir zuviel "show off" abgeshen davon habe ich keine Zeit mehrere Boards zu scannen und sobald ich was schreibe muss ich regelmäßig hinschauen.

 

"Internet is a real time killer" copyright by mig für diesen Satz.

 

 

 

mig dabei seit 1974

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Giorgio, du kannst gerne dieses Posting zitieren und darauf verweisen. Sich extra mit dem Thema dort erstmals zu melden wäre mir zuviel "show off" abgeshen davon habe ich keine Zeit mehrere Boards zu scannen und sobald ich was schreibe muss ich regelmäßig hinschauen.

 

"Internet is a real time killer" copyright by mig für diesen Satz.

 

 

 

mig dabei seit 1974

 

Auf den Satz kannst du e**** l*****.

 

Gut, mach ich. Wenn keiner was dagegen hat ?!?

 

Edit: Schon passiert :D.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Abrechnung:

 

 

 

Fans, User, Leidensbrüder:

 

 

 

Die T-Shirts Aktion ist abgeschlossen und die guten Stücke nahezu ausverkauft. Hier die Ergebnisse (ohne Internationale Klasse):

 

 

 

Wir haben 1.175 Shirts produziert.

 

 

 

Aus dem Vorortverkauf haben wir 11.940 Euro erlöst. aus dem Internetverkauf 6009,74. Die zahlungsmoral über die Erlagscheine war top, keine 3% Verluste.

 

 

 

Gesamtkosten Shirts 4.921,12 Postgebühren 208,65

 

 

 

 

 

Damit hat die aktion einen Gesamtgewinn von 12.819,97 Euro eingespielt.

 

Alle Zahlen sind Brutto, das Geld liegt jederzeit verfügbar auf einen Sparbuch.

 

 

 

Dazu kommen jetzt noch die Einnahmen aus der Internationalen Klasse, ich rechne nochmals mit rund 1.200 Euro Gewinn.

 

 

 

 

 

Mein Dank gilt der Grundtruppe: Kasi, Körösi, udinese, walter sowie den bald hinzugekommenen "Vertriebspartnern" die ich nicht unvollständig aufzählen möchte und daher Vertriebschef, Körösistraße (viele erkennen ihn ohne Campingtisch gar nicht mehr) bitten möchte diese zu nennen.

 

 

 

Der größte Dank aber gilt euch, liebe KäuferInnen, ihr habt die Geschichte zur erfreulichsten Entwicklung unseres Vereins in diesem Frühjahr gemacht und das einzige Zeichen bestehenden GAK Geists gesetzt. (gilt auch für die "United" Aktion, die aber ein anderes Ziel hatte)

 

 

 

Nach dem 31.5. werden wir in der gewohnten Runde beschließen wie wir dieses Geld für unseren GAK gemäß unserem Widmungsversprechen einsetzen können.

 

Mögen die Fußballgötter unseren GAK schützen, möge nun bald der Rauch aufgestiegen sein und das Ausmaß der Katastrophe absehbar sein, damit wir mit den Aufräumungsarbeiten beginnen können.

 

 

 

 

 

mig - dabei seit 1974

 

 

 

lieber herr sticher, lieber GAK neu,

 

 

 

DAS nennt man transparent und DAS erwarten wir fans auch von EUCH!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lieber herr sticher, lieber GAK neu,

 

 

 

DAS nennt man transparent und DAS erwarten wir fans auch von EUCH!

 

 

 

80% + 20% =100% Zustimmung

 

 

 

beim GAK Neu online zu stellen sind

 

 

 

Monatlich: :arrow: G&V und CashFlow Rechnung

 

Quartalsweise: :arrow: Lageberichte

 

Einmal jährlich: :arrow: Alle Zahlen und Daten zum Verein, sowohl für das abgeschlossene Jahr als auch fürs kommende! (Am Besten die beim Lizenzierungsverfahren eingerechten Unterlagen!!! )

 

 

 

So sieht 100% transparents aus Herr Sticher!

 

Ach ja bitte als PDF, zum saugen und abheften!! :roll:

 

 

 

sorry off Topic!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...