Zum Inhalt springen

Zajicek´s Vertrag aufgelöst


Empfohlene Beiträge

http://www.sport1.at schrieb:

Die Grazer haben den Vetrag mit ihrem Tormanntrainer, Peter "Tiger" Zajicek, einvernehmlich aufgelöst.

 

Jetzt kann man sich nach einem Tormann-Trainer umschauen.

Vielleicht bekommt Schranz mit neuem Trainer auch mehr Sicherheit.

Denn Rauslaufen hat ihm der Tiger nicht beibringen können.

Vlt. geht er ja zu 1860 wenn der WS in München bleibt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 50
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Meiner Meinung nach sicher keine schlechte Entscheidung. Ich kann mir denken dass der Tiger sicher einen TOP Vertrag hatte, vor allem zu seinen Gunsten. Die Leistungen von Schranz waren in letzter Zeit auch sehr schwach, wofür mMn auch der Tormanntrainer mitverantwortlich gemacht werden kann/muss. Ich kann die Entscheidung nachvollziehen und begrüsse diese!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jaja, "geh sch****n" tiger!

zu viel oder zu wenig alkohol

 

:roll: anubis

 

es handelt sich hierbei wohl um ein zitat vom "tiger" (wacker auswärts)

 

japp schätze auch, dass es sich um ne hommage an das "kabinen-video" mit rolli-kollmann und der wasserflasche handelt hehe

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gott sei dank ist er weg!

wie der sich bei den trainings aufgeführt hat....

mit welchem goali hatter er eigentlich keine troubles?

 

lieber heute als morgen...ab zur schogette nach münchen und forza almer als TW Trainer!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also "Mostschädl" Zaijcek verläßt den GAK: Alles Gute bei seiner neuen Tätigkeit wünscht ihm "Kirschenschädl" Don Evaldo.

(copyright für beide Begriffe beim Tiger)

 

Ein Super-Tormanntrainer, der aus dem Schranz erst das gemacht hat, was er bis vor dieser FJ-Saison war: Einen ordentlichen Goalie. Vielen Dank dafür!

 

Unvergesslich auch seine Tränen angesichts des Cup-Erfolges und des Meistertitels mit Franzi Almer im Tor, mit dem er sich zusammenraufen musste und dies auch tat. Auch dafür ein herzliches Danke!

 

Auf Deinem weiteren Weg wünsche ich Dir alles Gute, nicht zu viel Durst und dass Du Deine Zunge lieber einmal zu oft als einmal zu wenig bändigen kannst! (Für Benimmkurse und Rhetorikkurse wird es wohl zu spät sein: Leider.)

 

Dein "Kirschenschädl" Don Evaldo

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Peter! :)

 

Ich wünsche dir viel , viel Glück für deine Zukunft!

Für mich bist du der beste Tormanntrainer, den ich kenne!

Als Mensch vieleicht nicht immer einfach, aber wenn man dich kennt, weiss man, dass du das Herz am rechten Fleck hast!

Andi Schranz ist unter dir erst richtig gross geworden!

Ich werde jetzt schon deine Torschüsse in der Halbzeit vermissen!

:cry:

Liebe Grüsse, Mitzi!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jaa ich werde auch vermissen wie du in der pause den boden fürn andi zurechtgeglättet hast!

:roll:

^^

 

Vielleicht hätte der Tiger statt "zurchtglätten" einige Absprungrampen für Flanken in den Strafraum einbauen sollen :wink:

 

Mir wird der Tiger nicht abgehen - und für den Andi Schranz kann die Trennung von seinem Tormanntrainer nur gut sein - er braucht wahrscheinlich mal einen neuen Einflüsterer, um wieder der alte, hervorragende Tormann zu werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ letzte 2 Posts:

 

Ich will mich jetzt gar nicht ärgern und einen MegaPost machen aber es ist einfach wiederwärtig wie manche Leute den Schoko und alle Leute, die nicht glüklich damit sind, dass wir schlecht spielen beschimpfen. Das unter Schoko die schönste Zeit des GAK´s war vergisst anscheinend jeder. Dann die, die kritisch sind noch als Ratten und Gloryhunters zu bezeichnen ist die Krönung! :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also "Mostschädl" Zaijcek verläßt den GAK: Alles Gute bei seiner neuen Tätigkeit wünscht ihm "Kirschenschädl" Don Evaldo.

(copyright für beide Begriffe beim Tiger)

 

Ein Super-Tormanntrainer, der aus dem Schranz erst das gemacht hat, was er bis vor dieser FJ-Saison war: Einen ordentlichen Goalie. Vielen Dank dafür!

 

Unvergesslich auch seine Tränen angesichts des Cup-Erfolges und des Meistertitels mit Franzi Almer im Tor, mit dem er sich zusammenraufen musste und dies auch tat. Auch dafür ein herzliches Danke!

 

Auf Deinem weiteren Weg wünsche ich Dir alles Gute, nicht zu viel Durst und dass Du Deine Zunge lieber einmal zu oft als einmal zu wenig bändigen kannst! (Für Benimmkurse und Rhetorikkurse wird es wohl zu spät sein: Leider.)

 

Dein "Kirschenschädl" Don Evaldo

 

AMEN !!!

 

Anscheinend haben sehr viele vergessen, was Schranz für eine Pflaume war, bevor er gekommen ist.

Ich würd mal sagen, Tiger hat Mandl und Schranz ins Team gebracht, würd mal sagen, dass liest sich ganz gut.

 

Klar war er sicher nicht der einfachste Typ, und eine Meise haben sowieso alle Goalies (sagt man zumindest), also war er der Paradegoalie :D

 

Sympathisch war er mir nie, aber das is ja auhc egal, der Erfolg hat ihm Recht gegeben, viel Glück weiterhin

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...