Zum Inhalt springen

Hans Krankl GAK Trainer?


Empfohlene Beiträge

Werxroter hat geschrieben:
Lassen wir Lars ein wenig Zeit, ...

 

wie lange denn noch? Lars hatte jetzt schon 4 monate zeit. die ergebnisse sprechen nicht für sich. das ist fakt und es gibt daran nichts zu rütteln.

 

junge spiele hin oder her, anfangs hat man sicher so seine taktischen mängel, mittlerweile muss man diese "kinderkrankheiten" schön langsam in den griff bekommen und nicht immer den jungen weg alles in die schuhe schieben, das ist definitiv nicht akzeptabel.

 

Es ist nicht nur das Alter der Spieler, es ist vor allem die Qualität der Spieler die den Ausschlag gibt, und natürlich die Tatsache, daß diese Jungs von Heute auf Morgen 2 Klassen übersprungen sind.

 

Das konnte nicht gut gehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 75
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Dann sollte man auch nicht vergessen, dass die noch verbliebenen Routiniers im Frühjahr nicht gerade in Hochform agiert haben, das Pech und immer größere Verunsicherung dazu gekommen sind.

 

ich glaube nach wie vor, dass die Mannschaft absolut im Mittelfeld mitspielen kann - mit Söndergard, und mehr muss/kann es fürs nächste Jahr sowieso nicht sein.

 

Allerdings sehe ich viel mehr die Notwendigkeit ein paar wirklich routinierte Spieler zu holen wie es die anderen Mit Silvestre, Verlaat usw gemacht. Von solchen Spielern können die Jungen sehr viel lernen - nicht nur von einem Trainer.

 

Außerdem muss man daran denken, dass jeder Junge irgendwann einen Einbruch haben wird, und sie eine Weile auf der Ersatzbank sitzen werden müssen. Auch da ist es kaum einen Jungen bis jetzt anders gegangen. Irgendwann kommt der Hänger - und dafür brauchen wir routinierte Spieler.

Eine Trainerfrage ist das für mich am aller wenigsten

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Gerüchteküche brodelt wieder:

 

Hans Krankl zum GAK lt. sport1.at:

Ich halte es für eine interessante Variante.

Er würde auch gut zu unserem jungen österreichischen Weg passen obwohl er als Trainer noch wenig Erfolg hatte.

 

http://www.sport1.at/coremedia/generator/id=3375040.html

 

 

Vielleicht hat aber auch nur wer von Sport 1 in eines der Foren geschaut und hat gesehen, dass hier der Name diskutiert wird - und schon steht´s in der "Zeitung"

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wiesel hat geschrieben

lassen wir Lars jetzt mal eine zeitlang arbeiten und wenn bis zum Winter noch keine zählbaren kleinen Erfolge sichtbar sind können wir immer noch über einen Nachfolger diskutieren!

 

:shock:

jetzt hab ich das erst gelesen!

 

willst, dass es uns so geht wie heuer bei der admira?

und wer soll uns dann aus der sch.... helfen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich weiß nicht was mit Euch los ist- habt ihr wirklich geglaubt dass es so weitergeht??- Söndergard ist ein guter Trainer, aber er muss aus dieser zusammengewürfelten Mannschaft erst was machen- ich weiß net vor ein paar Monaten haben noch alle gesagt: "es wird nicht leicht, aber was neues aufzubauen braucht Zeit..." und jetzt jammern alle!!!

 

komisch.....

 

wenn alle mit so einem Einsatz bei den Spielen dabei wären wie ihr beim fordern eines neuen Trainers, hätten wir jedesmal a mords geile Stimmung im Stadion!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn HK echt kommen würde, wäre das super.

Und weil wer geschrieben hat, Krankl hätte nur versagt: Er war überall toll ausser bei Rapid- da war er echt nicht so super, aber das war glaub ich auch erst seine erste Trainerstation!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also wenn HK echt kommen würde, wäre das super.

Und weil wer geschrieben hat, Krankl hätte nur versagt: Er war überall toll ausser bei Rapid- da war er echt nicht so super, aber das war glaub ich auch erst seine erste Trainerstation!

 

ich finde es schön, dass auch leute, die sich ansonsten nicht für fußball interessieren, im gak-forum treffen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde es schön, dass auch leute, die sich ansonsten nicht für fußball interessieren, im gak-forum treffen...

 

weltklasse..

der hanseburli, jaja, der hilft uns sicher weiter. vor allem, weil er so ein gewifter taktiker ist und eine desolate mannschaft in ungeahnte sphären heben kann...

sorry, aber klasse sprüche klopfen(das kann er wirklich) alleine hilft da nicht...

krankl nein danke. der soll zum rapid nachwuchs...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich fände das toll, wenn unsaaaaa hansi nationale neuer trainer wird. als co-trainer dann noch den thomas brezina und für die kondi clown enrico :roll:

 

leitln, was isn mit euch los?

 

gruss,

elrond

 

ps: ganz tief drin is ironie versteckt...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur würd i statt Enrico eben den habakuk nemman ... und mit dem Brezina könn ma von den Rängen schallen: die GAK-Knickerbocker, lassen niemals locker ...

 

du verstehst mich wie kein zweiter... :D

 

gruss,

elrond

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also wenn HK echt kommen würde, wäre das super.

Und weil wer geschrieben hat, Krankl hätte nur versagt: Er war überall toll ausser bei Rapid- da war er echt nicht so super, aber das war glaub ich auch erst seine erste Trainerstation!

 

ich finde es schön, dass auch leute, die sich ansonsten nicht für fußball interessieren, im gak-forum treffen...

 

 

:lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[

Auch bin ich mir sicher, dass der Dauerkartenverkauf mit einem Trainer Krankl ganz anders aussehen würde - "Gemma Krankl schaun !".

 

 

Das ist ganz sicher nicht unwahr was du gesagt hast.Auch einige Rapid Fans die ja in ganz Österreich verteilt sind würden ins Stadion gehen,wegen Krankl und ich finde er hat Charisma,könnte die Jungen auch bestimmt ordentlich motivieren.

Fussball spielen sollten die Burschen eigentlich können,den Trainer braucht man zur Motivation und zur taktischen Aufstellung.

Und Lars zu schlagen,derzeit,würde sogar Heri Weber oder Andi Heraf gewinnen.Mit 2 Unentschieden in Folge bist dabei ;-)

 

Was seine Vergangenheit als Teamchef betrifft,also seit 78 hat ja keiner mehr so richtig glücklich ausgesehen,nirgends konnten wir hin mitfahren und wenn doch war`s immer schon vorher vorbei ;-(

 

nix für ungut aber-

Hansi K. 4 G.A.K.Halleluuuja.......;-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Sommerpause - und die hat ja schon bei nur mehr einem ausständigen Spiel fast schon begonnen - ist immer Zeit für Spekulationen und Gerüchte, vor allem, wenn ein Verein finanziell und sportlich so angeschlagen ist wie der GAK momentan....

Bei den meisten ist nicht viel dran, aber das kann sich ja noch zeigen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also einmal ein klares "Nein" zu Hansi-Nazionale alias "Hansi-Burli" Krankl.

 

Was die Mär soll er könne besonders gut mit jungen Kickern, möchte ich auch einmal erklärt bekommen:

 

Im Nationalteam hätten der Kühbauer, Kirchler und Konsorten noch heute ein Fixleiberl, wenn sie nicht von sich den Rücktritt erklärt hätten & Krankl noch NTrainer wär.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich fände das toll, wenn unsaaaaa hansi nationale neuer trainer wird. als co-trainer dann noch den thomas brezina und für die kondi clown enrico :roll:

 

leitln, was isn mit euch los?

 

gruss,

elrond

 

ps: ganz tief drin is ironie versteckt...

 

brezina oh o

brezina oh o o o

 

brezina oh o

brezina oh o o o

 

 

;) hab i des net scho irgendwo mal vernommen ... es kommt ma so bekannt vor ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurz und bündig... BITTE NICHT!!!

 

Alle Hochachtung vor seinen Erfolgen als Spieler und seinem Patriotismus. Aber als Trainer halt ich wirklich Nüsse von Krankl... in taktischen Belangen wohl der schwächste Trainer, der am Markt zu haben ist.

 

Da hilft alle Motivationgabe nichts... :(

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich glaube ja (besser gesagt ich hoffe), dass dieses krankl thema nur eine marketing - aktion ist um von anderen probleme (finanzielle situation / lizenz) abzulenken ...

 

Wieso Marketingaktion? Vom GAK hat doch nie jemand behauptet daß Krankl als GAK-Trainer in Frage käme.

 

Mach mal einen Thread mit dem Titel "Vastic zum GAK?" auf, du bekommst sicher ein paar Statements dazu, und morgen stehts auf Sport1.

 

Aber das ich auch meinen Senf dazu gegeben habe: Krankl als Trainer - Nein, danke, bitte auch kein Weber, Gregerl usw., die Trainer die uns weiter bringen können als Lars werden zu uns nicht kommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte da mal eine Gegenfrage an alle KRANKL-Gegner:

 

Welcher Trainer (bitte ernst, kein Magath oder Hitzfeld .......), würde denn Eurer Meinung nach in der derzeitigen finanziellen bzw. sportlichen Situation zum GAK passen ???

 

Wär mal interessant Namen zu hören, vielleicht liest PS diesen thread und bekommt Denkanstöße !!!

 

Für mich gibts aktuell nur KRANKL oder WEBER.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...