Zum Inhalt springen

Ton im Forum!


Empfohlene Beiträge

OK, ich habe zum Thema "Magna Sturm" einen eigenen Thread aufgemacht. Muß man meiner Meinung nach nicht schließen, weil es dabei um die spezielle sportliche Herausforderung für unseren GAK ging. Kann man aber. Von mir aus. OK. Unangebracht finde ich aber, sehr geehrter Herr Moderator Stefan, den Ton, den Sie bei dieser Gelegenheit mir gegenüber anschlagen. Nettiquette please! Mit roten Grüßen redbear

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die Anmaßung einiger Personen in diesem Forum auch ziemlich ärgerlich. Wo sind wir denn, wenn jeder Dritte in diesem Forum einen Thread so mir nix dir nix schließen kann, nur weil er einen schlechten Tag hat oder ihm das Thema nicht gefällt. Hab mich vor ein paar Tagen auch darüber geärgert. Schließlich diskutieren wir alle über Fußball und ich habe noch keinen Beitrag über Bademode oder Tierhaltung gelesen. Außerdem schließe ich mich dem redbear an: Der Ton macht die Musik

Mit roten Grüßen

GM

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja spitze. Als letzten Samstag ein Rieder Fan seinen Verein in unserem Forum verherrlicht hatte und ich diese Vorgehensweise kritisierte, wurde mir sogleich von den Moderatoren mit Sperre des Accounts gedroht.. Jetzt wird ein Thread geschlossen, weil der Inhalt nach Ansicht der Moderatoren in ein anderes Forum gehört. Ich versteh die Welt nicht mehr. Es lebe die Zensur!!!!!!!!!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema!

 

Schon der Name des Threads läßt nur den Schluß zu, dass es sich im Thread selbst, um einen anderen österreichischen Bundesligisten denn des GAK handelt.

 

Dafür vorgesehen ist eine eigene Rubrik "Österreichischer Fußball".

Eröffnet wurde der Thread aber unter der Rubrik "Liebherr GAK-Fußball".

 

Nach allgemein bekannten Forumsregeln war daher der Moderator dazu berechtigt und auch dazu angehalten diesen zumindest zu verschieben.

 

Da aber bereits ein Thread bestand, in dem dieses Thema schon besprochen wurde, wurde der betroffene Thread eben geschlossen.

 

Zensur bedeutet, die Meinung so zu veröffentlichen, wie es dem zur Zensur berechtigten Souverän billig ist. Hier wurde nur auf die Übersichtlichkeit des Forums an sich rücksicht genommen.

 

Es ist auch im Interesse des Forumsbenutzers, dass Themen nicht über unendlich viele Threads verstreut behandelt werden, sondern konzentriert an einem Punkt, damit sich die Vielfalt an Meinungen so richtig entfalten kann.

 

Auch ein Buch liest sich dann viel besser, wenn man nicht zwischen verschiedenen Kapiteln hin und her springen muß um den Inhalt zu verstehen.

 

Wir Moderatoren sind immer darum bemüht, so wenig wie möglich einzugreifen.

Des weiteren bemühen wir uns redlich auch darum jedem Forums-User unvoreingenommen zu begegnen. Wenn hier einmal im Ton vergriffen wurde (wir sind keine Robots oder Key-Logger die auf bestimmte Wörter automatisch reagieren, sondern auch nur Menschen die gewissen Stimmungsschwankungen unterliegen), dann nicht aus böser Absicht oder aus Gehässigkeit.

 

Ich hoffe damit die Sache bereingt zu haben und schließe somit diesen Thread.

 

Bei Wünschen und/oder Beschwerden stehe ich gerne per PM zur Verfügung

 

Mit freundlichen Grüssen

Law&Order

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...