Zum Inhalt springen

Nachbesprechung RBS-GAK


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 55
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Ich glaube, es gibt für uns nichts mehr zu besprechen. Alles Weitere muss sich der Vorstand im Eilzugstempo überlegen, sonst gibt es in der Bundeslige keinen GAK mehr. Wir sind ja zu den reinsten Prügelknaben heruntergekommen. Bedauerlich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gak68 schrieb:

Es ist nicht mal noch Halbzeit und naja.....

Gibts da eigentlich noch etwas zu besprechen ?!?!?!?!?!

 

Ehmann schon draußen aus deinem Avatar? :wink::wink::wink::wink:

Wie können sie Herr TE in Salzburg am Spielfeld stehen und hier schreiben? :lol::lol::lol::lol:

 

Hoffentlich wird es nicht 2 stellig.

Jetzt muss es Konsequenzen geben und einfaches Wadl vorrichten hilft hier nicht mehr.

Naja jetzt müssen wir auf die Admira hoffen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leistung der ersten Halbzeit eine reine Katastrophe, da gibt es nix zu beschönigen.

 

Gott sei Dank ist PS da, so gibts wenigstens Hoffnung das alles besser wird.

 

Es kann nicht sein, dass man innerhalb weniger Wochen zum Prügelknaben der Liga wird.

 

Die Devise sollte nun heißen bis zum Ende der Saison: kämpfen, kämpfen, kämpfen bis zum umfallen.

 

Also auf gehts!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

Bin neu hier und eigentlich ein Austrianer, aber seit der Lars bei euch Trainer ist, intressier ich mich auch ein wenig für den GAK.

 

Hab zwar heute gehofft das ihr wenigstens 1 Punkt aus Salzburg entführts aber das es zur HZ scho 4-0 steht ist ziemlich hart.

 

Aber tröstet euch. Wir ( die Austria ) stehen auch bald da wo ihr im Moment seids. Sobald Stronach weg ist bleiben uns wohl nur die Plätze zwischen 5 und 8 über:-(

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gak68 schrieb:

Es ist nicht mal noch Halbzeit und naja.....

Gibts da eigentlich noch etwas zu besprechen ?!?!?!?!?!

 

Ehmann schon draußen aus deinem Avatar? :wink::wink::wink::wink:

Wie können sie Herr TE in Salzburg am Spielfeld stehen und hier schreiben? :lol::lol::lol::lol:

 

Hoffentlich wird es nicht 2 stellig.

Jetzt muss es Konsequenzen geben und einfaches Wadl vorrichten hilft hier nicht mehr.

Naja jetzt müssen wir auf die Admira hoffen.

 

Bin momentan ziemlich angefressen auf ihn !!!

kann ihn nicht anschauen wenn ich im forum bin :roll::oops::oops:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahnsinn. Jetzt wirds richtig lustig. Mit sowas habe ich niemals gerechnet. Jetzt bin ich gespannt was als Nächstes folgt. Bin zum ersten mal gar nicht so unglücklich dass PS gekommen ist. Es muss jetzt hart durchgegriffen werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So masochistisch bin ich auch wieder nicht veranlagt, daß ich mir die Abschlachtung bis zum Schlußpfiff anschau. Hab den Platz vor dem TV verlassen.

 

Inferiore Vorstellung; keine Zuordnung bei Standardsituationen; kein Defensivkonzept; keine Aggressivität; vermeidbare Tore - kurz alles wie gehabt!

 

MRG Don

 

Naja und Konsequenzen muss es geben. Wir sind noch nicht fix im nächsten Jahr in der Liga; wenn wir weiter so auftreten, kann es noch ganz schlimm kommen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn das so weitergeht, dann steigen wir mit SICHERHEIT ab. Wir haben nicht mal den Funken einer Chance gegen irgendeinen Klub der Bundesliga zu bestehen. Die Austria hat bereits das Training abgebrochen und erholt sich diese Woche auf Mallorca.

Gegen uns wird ein Badekickerl auch reichen. :twisted:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ gak 68

 

Sag das nicht. Die Austria is derzeit ja auch nicht besser. Unsere Abwehr gleicht der euren. Nur das wir gestern nur 4 (!) Trümmer kassiert haben :twisted:

 

Ansonsten find ich es schon arg was mir euch seit dem Spiel gegen uns im Happelstadion geworden ist. Da habts uns ja in den ersten 40 min an die Wand gspielt. Und seit dem Handelfer vom Ehmann spielt ihr wie ausgwechselt:-( Echt org!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ gak 68

 

Sag das nicht. Die Austria is derzeit ja auch nicht besser. Unsere Abwehr gleicht der euren. Nur das wir gestern nur 4 (!) Trümmer kassiert haben :twisted:

 

Ansonsten find ich es schon arg was mir euch seit dem Spiel gegen uns im Happelstadion geworden ist. Da habts uns ja in den ersten 40 min an die Wand gspielt. Und seit dem Handelfer vom Ehmann spielt ihr wie ausgwechselt:-( Echt org!

 

Das war der Knackpunkt !! und seit dem geht alles den Bach runter. Wenn wir gegen euch gewonnen hätten oder zumindest einen verdienten Punkt gemacht hätten, würde das ganze anders aussehen.

NUR was JETZT abgeht ist ein Wahnsinn !!!!

 

Und bezgl. Abstieg: Ihr hab damit sicher nix mehr zu tun, nur WIR müssen uns ab sofort GEGEN den Abstieg wehren oder darauf hoffen dass Sturm keine Lizenz bekommt :lol:

 

Ich freu mich schon aufs nächste Heimmatch, da kann ich wenigsten jeden anwesenden GAK Fan die Hand schütteln und bin in 5 Minuten fertig !!! :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ gak68

 

Hab mir grad die Tabelle angsehen. Ihr habt noch 12 Pkt vorsprung auf Admira. Bei noch 7 Spielen reicht das locker aus. Auch in eurer derzeitigen Verfassung.

 

Was die Lizenz vo Sturm betrifft befürcht ich ja das da Stronach finanziell unter die Arme greift:-(

 

Mich würds nicht wundern wenn er bei uns aussteigt und bei seinem Busenfreund Kartnig ein:-(

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt ist's aber mit dem Schönreden vorbei, die Leistung der Mannschaft ist eine Katastrophe, wenn wir so weitermachen heisst's nächste Saison Red Zack.

 

Man wird überlegen müssen ob LS der richtige Mann ist, diese Niederlagenserie ist peinlich, wenn wir gegen die Admira auftreten, dann gibt's aúch da Prügel und dann wird es langsam eng mit dem Klassenerhalt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wir heute verlieren war mir von vornherein klar, nur wie wir wieder die Tore kassiert haben, war nicht anzuschauen. Unsere große Stärke von einst, ist leider unsere Schwäche geworden. Seit ein p. Runden schwimmt unsere Abwehr bei jeden Corner bzw.Flanke von der Seite. Zum großen Übel ist derzeit Schranz auch nicht in Überform. Ehmann seit dem Austria Spiel nicht anzuschaun. In meiner ersten Entäuschung habe ich auch den Kopf von L.S. gefordert. Aber was kann er dafür das Leistungsträger wie Ehmann, Schranz, Ammerhauser, Muratovic, Kollmann(die 2 nicht heute ),Standfest einfach nicht zu Ihrer NORMALFORM kommen. Und die hätten gereicht das wir zumindest 3-4 Punkte mehr auf dem Konto hätten. Ein Votreil hat das ganze: Viel Schlimmer kanns nicht mehr werden.Nur 2-3 Verstärkungen müssen leider her. Wie das ohne Geld zu machen sein wird ,weiß ich auch nicht. Denn sonst sind wir schneller im Fussball Niemansland als uns alle Recht ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt sind sicher alle froh, dass wir zwar wirtschaftlich gesundet sind, dafuer sportlich komplett am ende sind! Hoffentlich kann PS uns noch retten! Meiner Meinung ist der neue praesident absolut ueberfordert mit der amtsuebernahme vom rudi, leider!

 

Die letzten profis die wir haben sind auch nur mitlauefer, sollen lieber rennen und kaempfen als dauernd die klappe weit aufreissen (zb schranz, ehmann, kollmann ....). Ein lob an die Jugend die bemuehen sich wenigstens noch!!

 

Hoffentlich wird bald ein neuer trainer praesentiert, wie kann man in slbg nur auf offensive spielen!

Hauptsache den schoko hat der gak vertrieben,peinlich!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ob 0:5 oder 0:1 ist wurscht...

oder hat irgendwer von euch an einen sieg in salzburg geglaubt???

jetzt heissts zähne zusammenbeissen und hinter der mannschaft stehen!!!

und bitte keine abstiegsszenarien zeichnen sondern cool bleiben.

keyserkeli

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ob 0:5 oder 0:1 ist wurscht...

oder hat irgendwer von euch an einen sieg in salzburg geglaubt???

jetzt heissts zähne zusammenbeissen und hinter der mannschaft stehen!!!

und bitte keine abstiegsszenarien zeichnen sondern cool bleiben.

keyserkeli

 

Vom Resultat her ist der Unterschied zwischen 0:1 und 0:5 egal, aber die Art und weise wie dieses Resultat zustande gekommen ist, lässt einem verzweifeln.

 

Wir hatten überhaupt keine einzige Chance und hätten uns andererseits über ein 0:8, 0:9 auch nicht beklagen können. Die mannschaftliche Leistung war/ist der einer Bundesligamannschaft nicht wert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...