Zum Inhalt springen

Svetits in die Verantwortung!!


Empfohlene Beiträge

Völliges Unverständnis für diese Aktion! Nach dem SK Sturm ist der GAK jetzt für mich auch ein Klub mit Ablaufdatum in der näheren Zukunft! Das wars dann wohl mit BL-Fußball in der "UPC-Arena"! Noch einmal ein Dankeschön an Leute wie Svetits und Kartnig, die das möglich machen! Super ... mfg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 182
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Es wurde und wird jetzt wieder viel über Svetits geschrieben!!

 

Vereinsübergabe gut/schlecht bzw Schulden/keine Schulden!!

 

Der eine sagt er arbeitet nur in die eigene Tasche der nächste meint er ist ein guter Manager ?

Der eine Präsident sagt der Verein wurde ordentlich übergeben der andere sagt es waren viele Schulden da!!

 

Also für uns Fans alles sehr schwer zu beurteilen was wirklich Faktum war bzw ist, daher wundert es mich das viele Fans scheinbar alles wissen??

 

Wer kann Peter Svetits wirklich konkret ein fehlverhalten vorwerfen, bzw solches beweisen???

 

Ich glaub da gibts keinen!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mi zipft diese Jammerei scho so an!!- ich mein ich war damals auch live dabei als wir beim Heimspiel gegen Rapid, nach dem Stande von 0:4 zum Vip Bereich gegangen sind und einen Sitzstreik abgehalten haben, aber das ist ein alter Hut und galt gegen Svetits als PRÄSIDENTEN, aber als Manager ist er meiner Meinung nach ausgezeichnet!

 

 

und alle die sudern und jammern sollen BITTE zu Hause bleiben!!!!

 

 

Noch eine Frage: ist es Euer Geld mit dem gwirtschaftet wird?- wohl kaum...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wer kann Peter Svetits wirklich konkret ein fehlverhalten vorwerfen, bzw solches beweisen???

 

 

Wie wäre es mit einem Auszug aus einem Interview zwischen der Kleinen Zeitung und Walter Schachner:

 

"Nastja Ceh, einer Ihrer Wunschkandidaten, trägt aber künftig das Trikot der Wiener Austria. Wie groß ist der Ärger darüber?

SCHACHNER: Sehr groß, denn das war eine unfaire Aktion, der Vertrag war vom GAK bereits unterschrieben und dann mischt sich mit Peter Svetits einer ein, der im Moment mit Fußball überhaupt nichts zu tun hat. So etwas gibt es nur in Österreich."

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
omm nie mehr du Jammerer. Sowas nennt sich GAK Fan!

 

Hallo! Du hast genau 2 Postings bis jetzt. Interessanter GAK-Fan. Im einen Posting weißt du haarklein über die Biographie des neuen Managers Bescheid und im zweiten beleidigst du gleich einen anderen User.

 

Du fasst "Jammerer" als Beleidigung auf? Ok dann entschuldige ich mich für dieses schreckliche Wort.

 

Welche Geschäfte der Svetits mit Spielern gemacht hat ist relativ nebensächlich. Das er Spieler vom GAK weggeholt hat kann man ihm nicht übel nehmen. Fußball ist ein Geschäft. Ein reines Geschäft wo es um viel Geld geht. Auf Leidenschaft kann man hier keine Rücksicht nehmen. Hier gehts nicht um die Fans denen das nicht "passt" sondern um das Überleben eines Vereins!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie ich die Neuigkeit gelesen habe.

 

Also bis jetzt verstehe ich die Entscheidung nicht - hab meine Unmut gleich einmal in zivilisierter Form im GAK-Sekretariat deponiert.

 

Auf jeden Fall muss das Präsidium, der Vorstand und alle Mitglieder dem Svetits mit Argusaugen betrachten. Er darf nie mehr eine finanzielle Handlungsvollmacht bekommen.

 

Soweit ich das verstanden habe, bekommt er die auch nicht!

 

Na dann schauen wir einmal. :(

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Normalerweise bin ich was Ungerechtigkeiten und deren Verursacher betrifft ein Hardliner.

 

Aber ein Ausgesprochen geschätzter Physik-Professor hat einmal gemeint: Einmal ist keinmal, zweimal ist einmal zu viel ...

 

In diesem Sinne des klugen Mannes: Ich an Ihrer Stelle Hr. Svetits würde dafür Sorge tragen, dass sich kein einzig schwarzer Fleck auf dem roten Arbeitsoverall befindet, mit dem sie gedenken dem GAK zu helfen und wieder aufzuputzen.

 

Sie stehen unter Beobachtung der Fans und grad in der Situation in der wir uns befinden, wäre ein zerreiben zwischen Klub-Vorstand-Fans nicht hilfreich.

 

Ich hoffe, dass sich hier der Vorstand nicht in ein Spiel mit dem Teufel eingelassen hat.

 

lg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Welche Geschäfte der Svetits mit Spielern gemacht hat ist relativ nebensächlich. Das er Spieler vom GAK weggeholt hat kann man ihm nicht übel nehmen. Fußball ist ein Geschäft. Ein reines Geschäft wo es um viel Geld geht. Auf Leidenschaft kann man hier keine Rücksicht nehmen. Hier gehts nicht um die Fans denen das nicht "passt" sondern um das Überleben eines Vereins!

 

 

Es geht natürlich sehr wohl darum, WIE man Geschäfte macht. Das Beispiel N. Ceh zeigt vom tollen Charakter unseres Ex-Präsidenten. Wer im Ernst glaubt, ausgerechnet Svetits könnte dem GAK das Überleben sichern, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

 

Ich fürchte hier und heute mehr denn je, dass es uns kaum einen Milimeter besser geht als dem Stadtrivalen. Die haben einen "Retter" namens Kartnig und wir haben jetzt wieder unseren tollen Svetits retour.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mit der Einstellung von Hr. Svetits als Generalmanager werde ich trotz Jahreskarte keine Spiele mehr Besuchen. Mit den neuen Weg und Linie von Hr. Sükar (Junge Spieler…ect….) voll einverstanden, kann ich nicht verstehen einen der Hauptschuldigen der GAK- Misere wieder Einzustellen.

Mit roten Grüßen Red-Süd

 

dann bleib daheim und komm nie mehr du Jammerer. Sowas nennt sich GAK Fan!

Bin schon gespannt wann du wieder zurückgekrochen kommst wenns endlich mit dem GAK bergauf geht!

Ich komme zurück wenn EDIT HERR KLAUS peter svetits uns wieder verlassen hat

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum sollte genau jetzt Peter Svetits, dessen Handschrift die MEISTEN WENN NICHT ALLE LEICHEN die wir im Keller haben, dem Verein helfen...

 

Wieder an die Spitze klingt schön und gut, aber womit??? Wollen wir wieder

beginnen mit Geld den Erfolg zu kaufen, denn dass ist das einzige was PS kann...

 

Mir ist lieber, wir kriechen im Mittelfeld, als dass ein PS uns innerhalb von 2 Jahren in den Ruin treibt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der GAK ist derzeit der richtige Verein für Personen mit Magengeschwüren. Durch die derzeit einzigartigen Erfolge und Personalentscheidungen können wenigsten diese gedeihen.

 

Ich kann mir diese Entscheidung nur so erklären, dass man sich so den Verbindlichkeiten an Svetits entzieht. Man hat vielleicht nach dem Gerichtsentscheid von Sturm Angst bekommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ha,

 

das hab ich erst jetzt gesehn'

 

Da gibt es einen Thread "2 Neue im Sommer"... Gut ansich nichts aussergewöhnliches. ABER: Schon gesehn dass beide "Wunschspieler" bei der Austria unter Vertrag stünden... Das Beide zu Zeiten von PS als Austria-Manager stammen

 

.. Das vermutlich PS wieder an diesen Transfers mitkassiert ...

Wie gesagt, alles REINE Vermutung, aber schon gewisse Zufälle :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warum sollte genau jetzt Peter Svetits, dessen Handschrift die MEISTEN WENN NICHT ALLE LEICHEN die wir im Keller haben, dem Verein helfen...

 

Wieder an die Spitze klingt schön und gut, aber womit??? Wollen wir wieder

beginnen mit Geld den Erfolg zu kaufen, denn dass ist das einzige was PS kann...

 

Mir ist lieber, wir kriechen im Mittelfeld, als dass ein PS uns innerhalb von 2 Jahren in den Ruin treibt!

 

Du hast leider etwas übersehen.

 

Der GAK IST im RUIN! Nur erhoffen sie sich das der PS sie wieder rausholt!

Wir werden es in den nächsten 3 Monaten sehen wie es weitergeht. Wenn der GAK aus dem Ruin nicht mehr herauskommt weil zuviel Geld fehlt wird der Svetits auch nicht bleiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also wenn's nicht sooo krass wäre würd ich das auch heute als april-scherz sehen

 

aber ein aprilscherz sollte eher so klingen

"es tut mir leid frau simpson.. ihr mann ist tot... hahaha april april" ;-)

 

btw - der gute H.W. rotiert in seinem grab :-/

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@maxpic

Deine hellseherischen Fähigkeiten in Ehren, aber den thread "2 neue im Sommer" habe ich um 8.19 Uhr verfasst, nachdem ich die Kleine Zeitung gelesen habe und mir Gedanken darüber gemacht habe, wer uns helfen könnte.

Die Meldung über Svetits kam dann so um 10.00 Uhr. Dass meine Vorschläge Kiesenebner und Parapatits beim Ex-klub von Svetits spielen, ist reiner Zufall. LG, 8054.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Name Svetits und mein erster Gedanke: Wo kann ich mein Abo zurückgeben?

 

Muss mich noch etwas fassen, bevor Sinnvolleres rauskommt...

Hamma keine Gläubiger zu befriedigen, dass ma das Geld jetzt wieder dem Svetits in die Tasche schieben können...

Jetzt gibts wieder wunderbare Verträge mit Spielern, bei deren Wechsel sich PS ein goldenes Naserl verdienen kann. Und damit sie auch ja wechseln, kriegen sie eine symbolische Ausstiegsklausel!

 

Ja san denn alle deppert worden????

 

Du sprichst mir aus der Seele, Inquisitor.

Ein Wahnsinn, der absolute Super-Gau. Die größte Ra..., die wir an Bord hatten, wird wieder aufgenommen.

1)Verträge, bei denen sich nicht nur der Spieler ins Fäustchen gelacht hat, sondern vor allem er selbst mitgeschnitten hat, Verträge, die uns an den Rande des Konkurses getrieben haben, werden jetzt wieder geschlossen?!?

2) Was glaubt ihr, wieviel PS für seinen Job bekommen wird? DER arbeitet sicherlich nicht für einen Pappenstiel, so viel steht mal fest! Bitte Herr Präsident erklären sie mir diese Einstellung bei unserer finanziellen Situation? - mE machen sie sich selbst immer mehr unglaubwürdig, nahezu lächerlich!

3) Die Geschichte mit Nastja Ceh - für einen echten (!) Roten NIEMALS zu vergessen. Für Sükar offensichtlich schon...

4) Die Übergabe der Unterlagen als Svetits gegangen ist? Eine einzige Farce!

5) Er hat uns TEILWEISE gute Spieler gebracht, ja, aber zu welchen Konditionen? - Handgeld und monatliche Zahlungen samt Prämien, die nicht finanzierbar waren! Und zahlreiche Fehleinkäufe wie Kimoni stellen noch immer horente Forderungen gegenüber dem Verein!!!

und, und, und...

Was passiert mit unserem GAK??? Es wurde gemunkelt, dass ein anderer Altbekannter mit einer Unternehmensgruppe bei uns wieder einsteigen möchte (fragt nicht nach dem Namen) und jetzt kommt PS! Jener PS, der während seiner 1. Amtszeit nahezu den gesamten Sektor 25 dazu bewegt hat, nach dem Spiel vor dem Aufgang zum VIP-Bereich seinen Kopf zu fordern!

Bin gespannt auf die Reaktionen der Fans (ich koche!) und jener User hier, die Sükar (noch immer) hochjubeln. Jener Sükar, der heute PS eingestellt hat und sich - bei unserer Situation - Gedanken über ein Benefizspiel zugunsten der Schwarzen macht! Offfensichtlich aus Angst, dass die seine Brötchen bei Auer nicht mehr kaufen!

Werd immer ein Roter bleiben, werd auch meine Saisonkarte nicht wegen PS zurückgeben, aber eine Frage stellt sich mir mit Bange:

QUO VADIS GAK?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Svetits da und ich vertschüß mich. Ob das alles ein gutes Ende nehmen wird? Ich habe jetzt mal die Schnauze voll und zieh mich noch weiter zurück.

Wenn Du dich schon "etwas" zurück gezogen hast, ist ein weiteres "Zurückziehen" von Dir für mich kein schmerzlicher Verlust.

 

Die heutige Entwicklung versetzte mich in ein baffes und unverständliches Erstaunen, jedoch ist dies absolut kein Grund dem Verein als Fan den Rücken zu kehren. Denn der Verein wird hauptsächlich durch die Fans gebildet. Präsidenten, Spieler, Funktionäre, Manager kommen und gehen. Fans bleiben dem Verein immer treu.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Spitze Feder:

Ich hoffe, Du bist nicht in Ohnmacht gefallen. Da ich Deine Meinung immer sehr schätze, wundere ich mich, noch nichts von Dir gelesen zu haben.

Eine solche Bombe und nix von Dir zu hören, was ist los ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...