Zum Inhalt springen

WIEVIEL Schulden -- und woher???


Empfohlene Beiträge

Als Enkel des ehemaligen Obmanns Reinthaler haben wir eine Familiengeschichte mit GAK Finanzproblemen. Ich habe nie bereut dass mein Grossvater meine halbe Erbschaft in die Roten gesteckt hat, aber jetzt bin ich zutiefst enttauescht.

 

Der Herr Suekar will mir einreden dass er Millionen an Fehlbetraegen einfach uebersehen hat? Hat der GAK keine Bilanzen?

 

Wir haben 2005 2 Millionen an Verkaeufen eingenommen (Pogatetz, Tokic, Aufhauser) und einen Spieler gekauft (Hieblinger). Wo ist das Geld hin? Soviel kann man doch nicht uebersehen???

 

Und jetzt nochmals 2 Millionen. Ist der GAK jetzt liquid? Warum erzaehlt der Herr Suekar uns nicht woher diee Fehlbetrage kommen??? Das kann doch nicht so geheim sein. Der GAK muss fuer die Lizenz Bilanzen legen -- und hatte ueberhaupt keine Probleme damit letztes Jahr. Wurde da betrogen???

 

All diese Stellungnahmen sind die Webseiten nicht wert wenn nicht Klartext geredet wird. Alles ist hypothetisch, theoretisch. Ich will wissen: WIEVIEL Schulden und WOHER kommen sie.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...