Zum Inhalt springen

Bazina verlässt den GAK


Empfohlene Beiträge

Mario Bazina wurde heute nicht eingesetzt, g-a-k.at traf unseren Topscorer während des Spieles beim Verlassen des Trainingszentrums und bat nach kurzem Gespräch um wohl eines der letzten Fotos mit diesem Bildhintergrund.

 

(bild: gak trainingszentrum)

 

----------------

 

daraus kann man entnehmen das er weg is

 

schade, nja man soll nie glauben was gesagt wird!!

 

wenn sie ihm um 1.5 mill. verkauft haben kann rapiddanke sagen

 

danke mario!

 

 

@g-a-k

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quelle:http://www.news.at

 

Bazina steht kurz vor Wechsel zu Rapid:

GAK will für Transfer eine Million Euro sehen

 

* Bazina bei Test nicht mehr im Aufgebot der Grazer

* GAK: "Es wird nur noch um den Preis verhandelt!"

 

 

Mario Bazina dürfte unmittelbar vor einem Transfer von Vizemeister GAK zu Meister Rapid Wien stehen. Der 30-jährige Kroate fehlte am Samstag beim 2:1-Erfolg der Grazer gegen Gratkorn im GAK-Aufgebot. "Ich weiß, dass er mit Rapid verhandelt. Deshalb war er nicht im Kader", stellte GAK-Neo-Coach Lars Söndergaard klar.

 

Laut Angaben eines GAK-Präsidiumsmitglieds wird die Entscheidung in den kommenden Tagen fallen, "es wird lediglich noch um den Preis verhandelt". Demnach möchte der GAK für Bazina eine Netto-Ablösesumme von einer Million Euro auf seinem Konto sehen.

 

Obwohl mit dem Abgang von Bazina dem GAK einer der Topkicker abhanden kommen könnte, bilanzierte Walter-Schachner-Nachfolger Söndergaard über seine ersten Tage als GAK-Coach positiv: "Es macht sehr viel Spaß." Das geplante Trainingslager im türkischen Belek (4. bis 15. Februar) haben die Grazer nach ärztlicher Rücksprache auf Grund der Vogelgrippe abgesagt, sie werden nach Spanien ausweichen.

 

 

 

:evil::roll:

 

Wäre sehr schade

etwas billig hergegeben

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut Angaben eines GAK-Präsidiumsmitglieds wird die Entscheidung in den kommenden Tagen fallen, "es wird lediglich noch um den Preis verhandelt". Demnach möchte der GAK für Bazina eine Netto-Ablösesumme von einer Million Euro auf seinem Konto sehen.

 

wenn das stimmt :shock:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trotzdem versteh ich jetzt die Welt net....

Einen Tag so, den anderen so... Also i bin net überrascht, dass er geht, aber von einem Tag auf den anderen anders entscheiden??

 

und dann eine Summe von nto 1 Mio Euro?? Das sind brutto nie 2 Mio Ablöse, um die man ihn eigentlich nicht unterhalb hergeben wollte....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na toll jetzt habens den bazi auch noch "eingespart"

 

schade eigentlich sogar sehr schade, jetzt schauts net mehr gut aus denk ich... heute beim testspiel hat man je gesehn wie es ohne bazi aussieht, die 2te halbzeit war ganz ok aber die erste?!!

 

hab noch mit nem kumpel gesprochen und er meinte der gak wird dritter weil rapid keine guten spieler mehr hat... naja das wars dann würd ich sagen!!

 

echt ne hammer woche trainer und noch den besten spieler verloren...

 

lg asroma

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, lt. Sport1 soll Bazina der Favorit bei Rapid sein. Aber David Mujiri soll eine kostenlose Freigabe von Sturm erhalten haben...!

 

Kombiniere: Geht Bazina zu Rapid, huln wir uns den Mujiri. Dann hamma 1 Mio. Euro am Konto und auch einen guten offensiven Mittelfeld-Mann in unseren Reihen, der sicher gehaltsmäßig billiger is als unser Supermario!

 

Lieber wär ma allerdings, wenn wir den Bazina HALTEN!!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...