Zum Inhalt springen

Alles Lars oder was?


Empfohlene Beiträge

ad 1)

Naja, Mißerfolge in Österreich findest du bei ihm auch nicht viele.

 

ad 2)

Jep!

 

ad 3)

Constantini, Weber, Starek? Da steigen mir ja die Grausbirnen auf! Die einzige gute Alternative hat leider im Herbst bei Rapid unterschreiben...

 

ad 4)

Kurzfristig ins Mittelfeld der österreichischen Liga, mittelfristig hoffentlich wieder nach oben und langfristig zur Sanierung des GAK.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, alles Lars!!

 

Also ich denke, wenn Schachner schon gehen musste, und ich versteh' den Grund (wirtschaftlich und Österreicherweg - ich hab schon in anderen Thrads gesagt warum) immer noch nicht, ist Lars die beste Alternative!!

 

Zumindest ist das eine Entscheidung von HS, mit der ich definitiv leben kann!

 

Ein Trainer, der sehr gut mit den Spielern kann, sympathisch ist und uns sportlich auch im oberen Mittelfeld halten kann! So gesehen auch bei Salzburg mit einem sicher damals schlechteren Kader, als wir hatten!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...also für mich war und ist lars söndergaard seit jeher die 2t-beste alternative für die trainerbank - schoko schachner ist und bleibt für mich auch weiterhin die ideal-besetzung, aber gleich danach steht söndergaard in meiner gunst ganz oben...

 

was will man mehr, wenn man die nummer 1 nicht mehr unter vertrag at - die nummer 2 doch wohl, oder?

 

also, in diesem sinne!!

 

ALLES GUTE, LARS!!!

 

mephisto

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Über Constantini würd ich mich auch nicht ärgern...

 

Bei Söndergaard is es halt zweierlei; Im ersten Jahr als wir zweiter wurden, hat er aus der Nasenbohrertruppe in Salzburg einiges gemacht. Im Jahr darauf waren sie allerdings bis Winter in kapitaler Abstiegsgefahr! :?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bitte macht nicht den fehler salzburg mit uns zu vergleichen...

unsere mannschaft ist-ob mit oder ohne bazina-um einiges besser, die rahmenbedingungen wohl einer der besten in österreich. da lässt sichs schon arbeiten...

außerdem ist der söndergaard kein nackerpatzerl und schon einer, der weiß wen er wie wo einsetzen muss....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Über Constantini würd ich mich auch nicht ärgern...

ich schon, sehr sogar.

Bei Söndergaard is es halt zweierlei; Im ersten Jahr als wir zweiter wurden, hat er aus der Nasenbohrertruppe in Salzburg einiges gemacht. Im Jahr darauf waren sie allerdings bis Winter in kapitaler Abstiegsgefahr! :?

Zweites Jahr bitte nicht vergessen - Spiel alternierend auf Kunst- und Naturrasen!

Damals Lars zur Frage von Schoko (war bei der PK out of record): "Ist für uns ein Wettberwebsnachteil!"

 

Inzwischen ist in Salzburg ein neuer Kunstrasen verlegt worden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warum wars um roth schade und was hat man gegen sükar?

weil roth immer warm gelächelt hat und sükar seine suppe auslöffeln darf?

hier schreiben alle immer dass man schon so lange beim gak ist und dann kapiert man elementare dinge ned...

wie hats schon ein geschätzter kolleg gsagt:

lieber ein kleiner gak als kein gak...

 

kapierts des endlich...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin mit Lars Söndergart sehr zufrieden.

Er ist sehr sympatisch und kann unsere Jungen glaub ich auch auf den richtigen Weg führen.

Und Harald Sükar wird scho wissen warum er ihn kauft.

I hoff nur das da Schachenr bald an neuen Klub findet weil billig war bzw. is er sicher net.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...
  • 3 Wochen später...

Ich bin froh, dass Zellhofer nicht GAK-Trainer wurde. Unverständlich, was Zellhofer heute beim Wiener Derby aufgeführt hat: Bei 0:2 wartet er auf ein Wunder, bringt erst in der 84. Minute Dober für Hiden (Verteidiger für Verteidiger!!!) und in der 86. Minute mit Kienast einen zweiten Stürmer...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin froh, dass Zellhofer nicht GAK-Trainer wurde. Unverständlich, was Zellhofer heute beim Wiener Derby aufgeführt hat: Bei 0:2 wartet er auf ein Wunder, bringt erst in der 84. Minute Dober für Hiden (Verteidiger für Verteidiger!!!) und in der 86. Minute mit Kienast einen zweiten Stürmer...

 

Das hab ich mir auch gedacht.

Und ich glaub auch der Mario wird bei den grünen nie die Leistung bringen die er bei uns brachte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...
  • 1 Monat später...

Nicht

Lars, das war´s

- sondern LS wird auch die neue Saison unser Trainer bleiben.

Ich sag, schaun wir mal - vielleicht zahlt sich das Vertrauen ja aus - aber wenn sich nach 5 Spielen der neuen Meisterschaft nichts verändert hat - gibt es aber keine Ausreden mehr!!!!!!!!!!!!!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nicht

Lars, das war´s

- sondern LS wird auch die neue Saison unser Trainer bleiben.

Ich sag, schaun wir mal - vielleicht zahlt sich das Vertrauen ja aus - aber wenn sich nach 5 Spielen der neuen Meisterschaft nichts verändert hat - gibt es aber keine Ausreden mehr!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Weisst du überhaupt was das heißt? 5 Spiele die (eventuel) verloren gehn, ... na dann GN8 GAK... :cry::cry:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...