Zum Inhalt springen

Schachner beurlaubt!


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 108
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Verwunderlich und unnötig die Kommentare der "Gloryhunter"(allen voran einer aus Köflach,der seit ca.1,5 Jahren registrierter User ist und es gerade mal auf so 20-30 Postings gebracht hat)

Ich gratuliere Harald Sükar zu seiner Entscheidung,denn nicht Walter Schachner ist der Mittelpunkt des Universums,sondern MEIN (UNSER) GAK

 

Dem schliesse ich mich voll an, weil ich es niemals ähnlich gut formulieren hätte können!

keli

 

das nach so einer entscheidung die wogen hochgehen ist völlig klar, aber beiträge wie die von oben erwähntem poster, der sich erst jetzt auf den plan gerufen fühlt, seine meinung kundtun zu müssen und dann auch noch in so negativer, pessimistischer art sind in ihrer wichtigkeit einfach zu realtivieren!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

meine meinung zu diesem fall ist, das herr sükar lieber seinen manager-job bei mc donalds nachgehen sollte und das amt des gak-fussballpräsidenten mit sofortiger wirkung zurücklegen sollte. er ist damit komplett überfordert.

 

herr sükar ist nur im angestelltenverhältnis bei mc donalds österreich beschäftigt und kann das dringend benötigte eigenkaptial nicht in den kub investieren, weil er keines hat.

 

normalerweise muss ein präsident eines österreichischen klubs in schwierigen zeiten auch selbst in die klub-kassa einzahlen oder selbst auf sponsoren-suche gehen.

 

die hochgelobte img-vermarktungsgesmbh habe ich bis dato nicht gespürrt. inzwischen kann ich den rückzug der styria medien ag besser nachvollziehen. im richtigen zeitpunkt beim gak eingestiegen und rechtzeitig den vertrag mit dem gak aufgelöst.

 

normalerweise müssten wir froh sein, so einen trainer wie walter schachner in unseren reihen zu haben. es gibt genügend klubs und fans die uns um ihm beneiden.

 

laut der heutigen kronen zeitung hatte er gestern um 8.30 uhr ein konzept "made in austria" vorgestellt wie er den gak auch heuer wieder an die spitze der bundesliga bringen könnte und dann das...

 

tja, da sieht ma es wieder worans oft hapert:

"ein präsident muss buttern wenn der klub wieder pleite ist!"

sowas gibts nur dort, wo vereine stümperhaft geführt werden. normalerweise sollte man doch so wirtschaften, dass sich der klub(fast nur) alleine erhält und man nicht aufs dicke geldtascherl warten muss...

 

wenn uns so viele vereine um schoko beneiden, warum hat ihn dann keiner mit handkuss-samt seiner forderungen und seinem nicht-kicken könnenden buben geholt?

 

wieso will einer einen harry gamauf und einen hösele weg haben, obwohl diese beiden männer unter schwierigen umständen hervorragend arbeiten?

 

jeder schimpft weil er bei mcdonalds österreich die fäden in der hand hält-ja was will man denn mehr? dort wird keiner sitzen, der nicht weiß wie man seine börger an den mann bringt. was hätte man denn lieber? einen präpotenten dilletantenblender wie bei sturm? dumme sprüche klopfen damit der unterbelichtete pöbel ebeso dumm lachen kann wenn der karren im sumpf versinkt?

 

fahrt nach wals-siezenheim und schaut euch an was die alternative ist

schaut zum stadtrivalen(der noch imemr so arbeitet wie manche es gern hätten) und wohnt dessen untergang bei

 

der gak existiert sein 1902, seit nun fast 104 stolzen jahren-schoko hat gerade einmal 3 angerissen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schachner für Österreich! Im Duett mit Hicke! So würden wir einen "finanziellen Klotz" schnell loswerden und Österreich hätte einen Spitzenmotivator & Taktiker!

 

Dann werd ma 2008 Europameister (natürlich mit 5-6 jungen GAK-Spielern aus unserem "skandinavischen Weg")!!

 

I hör scho gröllende Menschenmassen am Grazer Hauptplatz: OLE OLE OLE OLE!

 

:ginsfamily--

:lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die hochgelobte img-vermarktungsgesmbh habe ich bis dato nicht gespürrt.

 

Bitte sprich nicht über Dinge von denen du offenbar überhaupt nichts verstehst.

 

Styria brachte im Schnitt 4,5 Millionen im Jahr. IMG garantiert uns mindestens 5 Millionen. Und das zehn Jahre lang. Das sind immerhin 500.000 mehr pro Jahr. Was willst du den eigendlich?

Bzw. weißt du überhaupt was Styria / bzw. IMG tun?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WS wollte wieder seine Freunde unterbringen,Franz Wohlfart als Manager und vermutlich Gottfried Jantschgi als Ama-Trainer.Dieser wurde im Dezember in Weiz entlassen.

 

also einen größeren idioten als jantschgi gibts net mehr - ich hab den mal als trainer von weiz erlebt - der ist 90 minuten im vollen blutrausch und schreit ohne unterbrechung ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wennst eh bei der styria arbeitest, dann wirst eh wissen warum und wie. wenn du nicht dort arbeitest hast du dein wissen auch aus zweiter hand...und:

begehe nicht den fehler, dass so mancher hier drinnen ned auch eine etwas höhere position begleitet bzw. weiß was du auch weißt...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ 74er

 

Und was lässt Dich da so 100% überzeugt sein?

Und wenn du eh weißt was Styria / bzw. IMG tun, wie kommt es dann zu diesem Posting?

Behauptung aufstellen, und dann ab in den Agriff als Defensive zum Halbwahrheitpostings rechtfertigen ist mMn nicht die richtige Art um eine Diskussion zu führen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...