Zum Inhalt springen

Nachbesprechung Strassburg - GAK


Empfohlene Beiträge

wie kann sich eine mannschaft mit dieser qualität und doch einigen (auch international) erfahrenen spielern nur so abschlachten lassen?

 

ihr könnt sagen was ihr wollt - ich habe racing in graz gesehen - die sind bei weitem keine übermannschaft - und die roten waren in graz schon unter alles s.. ´- wie müssen sie erst heute drauf sein!

 

liverticker: Jetzt hagelt es auch erste Pfiffe für den GAK.

 

so einen gegner haben die franzosen auch schon lang nicht mehr gesehen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 72
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Geil. Forza höchste EC - Niederlage des GAK! Auch ein Grund zum Feiern!

 

Is eh schon Blunzn ob 1-0 oder 7-0...

 

das finde ich nun wirklich nicht!

verlieren ja , ABER BITTE NICHT SO

Damit ma nachher wieder jammern können: "Mei, mia woan eh gleich guat und hobn sou vü Pech ghobt..." wie gegen Panathinaikos, Inter, Ajax, Boro, etc.

 

Draussen sind wir sowieso, so brauch i mi wenigstens net ärgern dass wirs wieder knapp verpasst haben.

 

Vielleicht is die Blamage ja für was gut, auch wenn ich gegen den totalen Neubeginn (sprich Trainer weg) bin...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@elrond Ich geh´schon seit 35 Jahren zum GAK,Du wahrscheinlich erst seit 5.

 

wenn dich dieser glaube glücklich macht 8)

 

@topic: böse, böse, böse. gut, dass petrovic nicht mehr trainer ist. der würd mit dem abfotzen der kicker bis sonntag nicht mehr fertig werden...

 

gruss,

elrond

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist vorbei... Strassburg hat sich mit dem 5:0 begnügt.

 

Das einzig postive: Andi Schranz ohne ihn hätte es leicht zweistellig werden können.

 

Der Rest der Mannschaft kollektives Nicht Genügend.

 

Ich bin auch der Meinung, dass man einen Neuanfang starten sollte. Gut man kann einen schlechten Tag haben... gut man kann außer Form sein, aber von Strassburg, keineswegs eine Topmannschaft, derart abgeschlachtet zu werden.... dafür finde ich keine Worte mehr...

 

1 Torschuss in 92 min.

4 Fouls in 92 min.

vom Ballbesitz rede ich garnicht mehr

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ich komme gerade von strassburg nach hause und feier mit eineme bier ;)

 

Ich das ihr wenigstens in der Liga nach oben kommt und das die spieler etwas beseres zweigen den heute haben waren sie ya unsichtbar! War aber auch zehr schones spiel von Strassburg!

 

Alles gute liebe fussball freunde und bis zum nächsten mal :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja, wer hätte gedacht, dass es zwei mal derartig schlecht laufen kann - also von mir aus dürft ihr mich auslachen, aber das habe ich nicht erwartet...

 

gratulation an die franzosen, aber ich behaupte dennoch, dass diese beiden niederlagen im prinzip - was die klarheit anbelangt - hausgemacht sind, also mehr an unserer außerordentlichen schwäche als an der stärke der strassburger liegt...

 

dennoch; möge racing strassburg unser ausscheiden durch ein möglichst weites vorankomen im uefa-cup leichter ertragbar machen...

 

mit roten grüssen (trotz eines "blauen wunders von strassburg")

mephisto

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach diesem blamablen Auftreten stellt sich nur noch eine Frage: Quo Vadis GAK?

 

Ich habe das Spiel nicht gesehen, aber wenn ich den Meldungen der Presse Glauben schenke, dann war das Spiel seitens des GAK eine Katastrophe, wenn ich dann noch statistische Daten - Zahl der Fouls und Torschüsse - betrachte, dann wird mir schlecht.

 

Klar, grundsätzlich ist der französische Fussball über den heimischen zu stellen, aber so darf man nicht verlieren.

 

Die Mannschaft ist anscheiend komplett ausser Form und verunsichert, da läuft etwas gewaltig schief, die Fehler wird man intern suchen müssen. Die Konsequenzen werden vermutlich weitreichend sein, wir werden Spieler abgeben müssen, selbst der momentane Kader wird nicht mehr finanzierbar sein, wie sich das auf die Position in der nationalen Liga auswirkt kann man sich relativ leicht ausrechnen.

 

Naja, die Zeit der grossen Erfolge ist anscheinend vorbei, wir befinden uns wieder am Boden der Realität.

 

Schade, war eine schöne Zeit, alleine die Spiele gegen Ajax und Liverpool haben gezeigt was möglich sein kann, aber das war ein anderer GAK.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast SKSturmForever
Schranz sei Dank: Schmeichelhaftes 0:5-Debakel in Strasbourg

 

Dieser Satz auf der HP des GAK ist der Hammer :D

 

War das Spiel wirklich so Katastrophal ? Schrecklich

 

Kein Klub mehr im UEFA Cup

 

Auch in Wien wird es wahrscheinlich einen fliegenden Holländer geben :shock:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo !

 

So wir haben es geschafft... :D

 

Ich habe gestern Abend euere Manschaafft sehr schwach gefunden... deshalb wünsche ich ihnen doch viel Glück für die nächsten Spielen ! 8)

 

Ich denke an alle die vor den Spielen gesagt haben das Strassburg eine schwäche Manschaft ict ! :wink:

 

Bis Bald !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Positive von gestern vorne Weg: Es kann ja nur mehr besser werden, verschlechtern sollte ja mit der Leistung nicht mehr möglich sein.

Ein Trauerspiel die GAK Amateure könnten es besser.

 

Das Negative: Hat gestern jemand unseren GAK spielen sehen?

 

Trotzdem Köpfe nicht hängen lassen und weiter ins Stadion gehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das wirklich unglaubliche an der gestrigen auswärtsfahrt war schon die ankunft beim stadion: unser bus mit ca. 55 leuten wurde von ebenso vielen polizisten in empfang genommen. man durfte nur einzeln den bus verlassen, und dann LEIBESVISITATION vorm stadion!!! is scho klass wennst die hosn runterziehn musst vor all den leuten...

 

weiters durften auch keine leeren (!!!) rucksäcke, keine labellos, keine batterien für kameras, mit ins stadion genommen werden, auch ein kamm (!) musste draussn bleibn! auf meine frage, was das ganze soll, bekam ich nur zu hören, ich soll gefälligst still sein, sonst kann i glei draussn bleibn!

 

behandelt wirst in frankreich wie a schwerverbrecher!

 

und des französische bier is sowieso der letzte dreck...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, das erstemal bei den Schneckenfressern gewesen?

Obwohl sie zu uns Ösis ja noch freundlicher sind als zu unseren deutschen Nachbarn. Das Land kann mir gestohlen bleiben hab mich zweimal dorthin verirrt, weil ich´s beim ersten Mal nicht glauben konnte, mich sehen die nie mehr.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ EX + 180802

 

das ich doch alles nur gesabbel.... Fakt ist, dass der GAK in keinem Punkt, sei es spielerisch, läuferisch oder auch technisch an den RCS herangekommen ist. Es gab KEINE einzige Torchance des GAK.

Für mich als Zuschauer lag die einzige Spannung nur darin wie hoch der RCS gewinnen würde.

Fazit: eine Blamage des GAK und des Ösi-Fußballs...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es stellen sich für mich mehrere Fragen:

Waren die Franzosen so gut, oder wir so schlecht?

Wenn ersteres: Warum konnten wir voriges Jahr gegen die weitaus stärkere Mannschaft aus Auxerre so gut mitspielen und ein 0:0 nach Hause bringen?

Wenn zweites: Ja warum nur ?

Die Verkäufe lasse ich nicht mehr gelten. Punkt!!!!

Wir waren läuferisch total unterlegen.

Kämpferisch kannst nix machen, wie denn, wennst bei jedem Ball zu spät kommst.

Eckart

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Taktik, Kampfgeist, Laufbereitschaft, Disziplin - Fußball zum Gernanschauen - beim GAK. Morgen, Samstag, 1. Oktober 2005.

 

Ort: Trainingszentrum des LIEBHERR GAK, Beginn: 17 Uhr

 

Spiel: GAK Amateure : Bruck

 

Dient hervorragend zur Schockbekämpfung und die Amateure werden sich bei den Besuchern mit einem Sieg bedanken.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eine absolute Katastrophe.... so schlecht wie heute haben wir noch nie gespielt.

 

Wenn ich mir Majstorovic ansehe, kommt mir das Kotzen. Das ist nicht mal 1. Klasse Niveau.

 

Im Moment bleibt mir als einziger Trost, dass ich wohl den GAK in nächster Zeit nicht auf international Parkett ertragen muss.

 

:lol::lol::lol::lol::lol::lol:

HAST DU AUGEN IM KOPF????

DER MAJSTOROVIC HAT WENIGSTENS PAAR BÄLLE ENTFERNT. SCHIESST DOCH DEN EHMANN NICHT SO IN DIE STERNE,DER IST NICHT SO GUT WIE ALLE REDEN.

HIEBLINGER,STANDFEST-------- KATASTROFE!!!

DAS SIEHT KEINER?!

AUF MAJSTOROVIC WIRD NUR GETRETEN UND DAS IST NICHT FAIR. WIR ERWARTEN DOCH NICHT DAS WIR VORNE MITSPIELEN MIT SO VIEL ABGÄNGEN. ACH JA, WOLLT IHR ERNSTHAFT DEN SCHROTT SPIELEN SEHEN? DER HAT DOLLINGER-QUALITÄTEN. SCHÖNEN TAG NOCH DIE HERREN[/b]

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muß auf einen Kommentar zum gestrigen Spiel - dem schlechtesten, das ich seit 1966 gesehen habe - und zur momentanen Situation im Verein verzichten, weil ich keine Lust habe, etwas zu beschönigen. Die Worte, die ich wählen müßte, um das zu sagen, was ich für wahr halte, wären aber weder Internet- noch GAK-Forumstauglich. Sorry! Rote Grüße eines sehr traurigen redbear

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...