Zum Inhalt springen

Schweinskick SKS - RBS


Empfohlene Beiträge

alter.. schon lange nichtmehr so ein sch**ss spiel gesehn..

salzburg ist wirklich unterm hund.. bis auf paar chancen nur kopfloses spiel mit hauptsächlich fehlpasses usw

 

sturm hat das ganze etwas besser gemacht aber trotzdem noch ein mistkick

 

einziger lichtblick meiner ansicht nach: das interview zur hz mit david mujiri - trotz akzent + satzstellungsproblemen war das ein super interview und ich erinnere mich an interviews mit leuten die tatsächlich in aut geboren sind die ich nicht so gut verstanden hab (vom gesprochenen deutsch) wie das von mujiri - wirklich gut. keine arroganz oder selbstüberschätzung obwohl er sicher in punkto offensivarbeit und spielaufbau zum wichtigsten spieler von sturm geworden ist

 

meint gades

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Kick war unter aller Sau, auch die Stimmung war für unsere Verhältnisse zwar okay, aber zB gegen Wacker und die Admira besser.

 

Was bleibt ist die Gewissheit, dass man ein so schwaches Salzburg nicht mehr so schnell erwischen kann! :x

 

Aber immerhin kaum Pfiffe von den Gloryhuntern, die Sturmfans sind eben genügsam geworden! *g*

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sturmfans sind nicht genügsam geworden, im gegenastz zu unseren haben sie eines kapiert:

die vergangenheit ist vergangenheit, duch die vergangegen saisonen haben sie gesehen wie es auch sein kann (was nur normal ist) und erkennen nun, das pfiffe rein gar nix bringen...

wie gesagt, dass muss man bei uns noch lernen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall hat man gestern gesehen, dass zuviele Menschen auch die Stimmung verderben können. Vor allem der 25er war dieses Mal derart überfüllt mit Gloryhuntern, dass die Stimmung für unsere Verhältnisse wirklich enttäuschend war. Zwar teilweise von der Lautstärke her super, aber eben nicht die Konstanz wie in den letzten Spielen.

 

Positiv auch, dass im 24er und 26er immer mehr Leute das ganze Spiel lang stehen.

 

Also an der Masse würde es zwar bei uns sicher nicht scheitern bei 3 Fansektoren, die Qualität ließ aber gegen Salzburg zu wünschen übrig. Das muss besser werden.

 

btw:

 

Insgesamt ist das Grazer Publikum (auch beim GAK) eh recht sparsam mit Pfiffen (ok hin und wieder werft ihr Bierbecher auf eure eigenen Spieler :wink: ) wenn man das zB mit dem Tiroler Publikum vergleicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zwei dinge muss ich noch loswerden

 

1) SR Lehner hat eigentlich ziemlich gut gepfiffen - ist in AUT bestimmt einer der besten SchiRis zZ - aber da waren mind. 2 gelbe karten mehr zu geben - erinnere mich an ein deftiges Foul so richtig von hinten in die beine (keine karte) + das Ziehen am Trikot von ich glaub Knavs im Mittelfeld (auch keine karte) - das ist dann schon sehr verzerrend wenn einerseits richtige kartenspieler unterwegs sind und geld+rot bis zum abwinken austeilen und andererseits dann nix gegeben wird.. (wegen gelb-sperren usw)

 

2) der rené ist wirklich unterm hund zz - so desolat hab ich ihn beim GAK eigentlich noch nie gesehn wie er da am sonntag gespielt hat.. geld rulez the welt ;-) was solls - ich würd auch lieber mehr verdienen und dafür schlechter arbeiten hehe

 

mfg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...