Zum Inhalt springen

Wir sind der GAK - aber wer seid ihr ?


Empfohlene Beiträge

Seit vielen Jahren bin ich begeisterter Anhänger der Rotjacken. Viele "HOCHS" und "TIEFS" haben wir unter der rot-weissen Flagge erlebt, nur die letzten Ereignisse haben für mich nichts mehr mit dem GAK zu tun der uns so am Herzen liegt.

 

BURGER-KING: Vielleicht sollte man unserem lieben Präsident sagen, dass ein Sportverein nicht wie ein Unternehmen zu führen ist, denn wir, die Träger des Vereins lieben Emotionen, Spannung und Euphorie - Dinge die nicht viel mit der Wirtschaftswelt zu tun hat (bin selbst Unternehmer ...)

 

Schachner: Alle habe sich auf Schoko eingeschossen. Ich empfinde es bodenlose Heuchlerei jemanden der so für den Verein gelebt hat jetzt zu verurteilen. Ich würde es meinen Mitarbeitern nciht zumuten von einem auf den anderen Tag einfach einen Außendienstmitarbeiten ins Archiv zu stecken und statt einem PC einen Taschenrechner zu Verfügung zu stellen und dann noch die gleiche Leistung zu erwarten.

 

Fans: Als alter 25er halte ich wenig von unserem ewigen Kuschelkurs unter der Schatteneminenz der Tirol-pleite - ich erwarte eine Reaktion der REDFIRM oder ist die nur der verlängerte Arm des Managements ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie bist du drauf?

 

erstens: sükar ist bei mc donalds und nicht bei burger king.

zweitens: oh ja, und wenn stuttgart anruft oder italien, ist der allseits "geliebte" schachner der erste der rennt.

drittens: was passt dir nicht an der red firm? welche reaktionen erwartest du dir von uns? hast du überhaupt einen blassen schimmer was und wer der rfsc ist???

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na soll ich euch ein bischen in den Arm nehmen und das Bäuchlein kraulen - IHR - einzigen Fans (überschätzt du dich nicht etwas - hardknocks-syndrom vermutlich...)

 

Vielleicht ist dein Problem einfach nur zu wenig Aufmerksamkeit - aber nochmals - Du bist einfach der BESTE ! weiter so ..... :-) Nur keine Meinung haben und schön im Strom schwimmen ... einfach herrlich !

 

@antimüllmänner: Danke für die Info, deine wertvollen Beiträge zaubern mir immer ein Lächeln ins Gesicht!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@börnd!

sei einfach still und versuch nicht fach zu simpeln wenn du dich absolut nix auskennst! weder was den gak betrifft noch was support angeht!

und wer da die hirnrissigen und destruktiven aussagen tätigt beantwortet sich von selbst! bitte thead schliessen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bitte thead schliessen!

 

Na, na, na, so auf Bestellung geht das sicher nicht. Ich bin zwar auch nicht der Meinung, dass die Fans auf jede Entwicklung im Verein auf irgend eine (nicht näher bestimmte) Weise "reagieren" müssten, wenn sich der Tonfall wieder halbwegs einrenkt sehe ich aber keine Veranlassung, hier als Moderator zu reagieren.

 

Martin, RedCorner

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Na soll ich euch ein bischen in den Arm nehmen und das Bäuchlein kraulen - IHR - einzigen Fans (überschätzt du dich nicht etwas - hardknocks-syndrom vermutlich...)

 

Vielleicht ist dein Problem einfach nur zu wenig Aufmerksamkeit - aber nochmals - Du bist einfach der BESTE ! weiter so ..... :-) Nur keine Meinung haben und schön im Strom schwimmen ... einfach herrlich !

 

@antimüllmänner: Danke für die Info, deine wertvollen Beiträge zaubern mir immer ein Lächeln ins Gesicht!

 

wer auch immer du bist: mich als ER zu titulieren geht ja mal schon gar nicht.

 

Fans: Als alter 25er halte ich wenig von unserem ewigen Kuschelkurs unter der Schatteneminenz der Tirol-pleite - ich erwarte eine Reaktion der REDFIRM oder ist die nur der verlängerte Arm des Managements ?

formulier das mal genauer: was willst du von der rfsc??????

welche reaktionen erwartest du worauf????

wenn du die finazielle situation meinst, was sollen wir deiner meinung nach tun?

geld sammeln?

dem vorstand sagen: "na so gehts nicht, sparts mal a bisserl"?

ein spruchband malen, wo dann drauf steht: "wir sind nicht einverstanden mit der finanziellen situation!!"?

gib mal kostruktive vorschläge und maul hier nicht nur rum. sonst müsste man ja denken du wärst gar kein 25er.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber berndh

Zum ersten möchte ich dir erklären, das der red firm supporters club seine eigene und unabhängige Line fährt und beibehalten wird. Das heißt, das wir weder der verlängerte Arm des Management sind, noch die Erwartungen anderer erfüllen. Treu sind wir dem GAK und uns selbst!

 

 

Im übrigen gab es eine sehr eindeutige Reaktion der red firm am Samstag beim Spiel gegen Mattersburg.

 

Der rfsc hat sich entschlossen keine Protestaktionen betreffend der Abgänge zu machen, sondern so laut als möglich klar zu machen das wir hinter unserer Mannschaft sowie hinter dem Präsidenten stehen!

 

Genau aus diesem Grund, wurde von uns versucht, noch mehr Leute in den aktiven Support einzubinden als es sonst der Fall war.

Uns ist klar, das es Situationen gibt, die unpopuläre Maßnahmen erfordern, um im Ganzen und für die Zukunft gesehen das beste für den Klub zu tun.

Wir lassen uns nicht von der Weltuntergangsstimmung anstecken, es geht nicht immer nur um den sportlichen Erfolg und wir wissen schon lange, das man eben diesen nicht alles unterordnen kann!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...