Zum Inhalt springen

Fansektor-Erweiterung?


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 105
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Du stellst mich nicht bloß. Warum auch. Ich denke mit WIR ( Supporter und sitzer) Mir gefällts was ihr macht. Ich wäre nur heute nicht ins Stadion gegangen weil ich sei 11 Uhr bis morgen um 7 Uhr, arb

Eine unerwartet gute Lösung!

  • 2 Wochen später...

Wird zwar hier kaum jemanden interessieren, aber ich schreib es trotzdem! :wink:

 

Obwohl die Zäune leider noch immer stehen (aber hoffentlich nicht mehr lange) hat bei Sturm heute ein Flyer mit der Aufforderung zum Stehen gereicht, dass der größte Teil des 24ers heute das ganze Spiel hindurch (!) gestanden ist und supportet hat. So nebenbei war auch der 25 heillos überfüllt -> also Sinn machen würde bei uns Schwarzen die Fanblockerweiterung auf jeden Fall. Und ich denke (zumindest in Spitzenspielen) wär auch für euch Rote das ganze ein Gewinn...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ein Flyer mit der Aufforderung zum Stehen hat gereicht, dass der größte Teil des 24ers heute das ganze Spiel hindurch (!) gestanden ist und supportet hat

 

wär doch mal ne idee, oder?

 

der zaun ist (selbst wenn's einige nicht wahrhaben wollen) zu 90% dafür verantwortlich, dass die nebensektoren (fast) nie mitmachen. selbst wenn er eigentlich nix ausmachen sollte, ist er doch eine (unnötige) barriere. also: reißt's ihn um :o !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die sektorenerweiterung hat für die schwarzen einen sinn weil die einen größeren supportblock haben, sehts es doch ein. bei uns ists ja schon zu viel dass man in der südstadt zusammensteht, da hockt man-aus welchen gründen auch immer-lieber 30km auseinander anstatt zusammen zu stehen, das hätt dort sicher ein feines bild abgegeben...

der zaun is ned shön, aber bitte ned denken dass die demontage des zauns einen supportschub bei uns bewirkt und auf einmal alle mitmachen. dazu muss erst mal ein bewusstsein dafür geschaffen werden..

ach ja, bitte orientierts euch ned immer an die schwarzen foren. wenn ich kinder beim diskutieren zuhören will geh ich in den kindergarten...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sicher bringt's sks mehr wenn der zaun fällt, doch es ist einfach so:

 

der zaun ist einfach eine barriere zwischen dem 25er und den nebensektoren. er hindert die akkustik zwar nicht am durchkommen und hindert schon gar nicht am mitmachen, doch die 24er und 26er gehören durch den zaun nicht richtig dazu, sie fühlen sich durch den zaun vom 25er abgegrenzt. es sieht wirklich eigenartig aus, wenn genau bis zum rand (zaun) alle die hände in die höh' heben und die daneben nicht. die leute im 24er/26er würden sich mmn viel mehr trauen, wenn der zaun weg wäre.

 

ideallösung für den GAK: zaun ca. auf die hälfte des 24ers und des 26ers verlegen. jeder hätte seinen eigenen platz (keine sardinenbüchse mehr!) und (große!) teile des 24/26ers würden mitmachen, da bin ich mir ziemlich sicher. diese lösung wäre mmn auch für den sks am besten, denn wenns gar keinen zaun mehr gibt, verläuft sich das ganze ein bisschen. diese variante wird's aber ohnehin nicht geben.

 

ich lass mich überraschen... :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf die Hälfte der Sektoren wäre ein Blödsinn und ein Risiko.

Denn dann würde es nur einen Eingang für 2 (1+2x0,5) Sektoren und dadurch ein großes gedränge am Spielanfang und-ende nicht zu vergessen in der Pause.

 

Aber die Ausweitung auf 24-26 wäre ganz toll.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was ist billiger???

Einen Zaun abmontieren und woanders aufbauen oder

Eine ganze Stadionseite umbauen?

Außerdem würde es mmn. blöd ausschauen wenn die gegenüberliegende Seite überhaupt nicht mit der anderen zusammenpasst.

 

Aber ob wir drei Sektoren vollkriegen???

Sonst wäre es cool 24 und 26 die Supporters und im 25 Banner und Plakate aufhängen. (Alkmaar Choreo)

Die sonst unten am Sektor hängen und fast keiner sieht sie.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sonst wäre es cool 24 und 26 die Supporters und im 25 Banner und Plakate aufhängen. (Alkmaar Choreo)

Die sonst unten am Sektor hängen und fast keiner sieht sie.

 

es gibt ja so und so nur mehr 1 großen banner. also is da hinfällig

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Rot_Weiß

 

VULCANO ROSSO:

hilft nur eins: ganze südkurve ein wenig umbauen! :wink::wink:

 

Rot-Weiß:

was ist billiger???

Einen Zaun abmontieren und woanders aufbauen oder

Eine ganze Stadionseite umbauen?

Außerdem würde es mmn. blöd ausschauen wenn die gegenüberliegende Seite überhaupt nicht mit der anderen zusammenpasst.

 

:wink: = scherz

 

in worten:

der dumme grinser ( :wink: ) bedeutet scherz

 

danke für dein verständnis :wink::wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...

Angeblich (habe in einem anderen Forum eine Presseaussendung des SK Sturm gelesen - ob die das überhaupt können?) wurden / werden bereits fürs Derby die Zäune um den Sektor 25 entfernt und - leider - einen Sektor weiter wieder aufgebaut!

 

Stimmts?

Falls ja:

 

Für die Stimmung ist es super, dass der Zaun entfernt wurde!

Nachdem der Sektor 24 schon einige Male mitgemacht hat, wird dass auch unserer Stimmung guttun!

 

Das Aufbauen der Zäune an den nächsten Sektorrändern erachte ich aber als völlig sinnlos. Mal sehen wie lange sie dort stehen bleiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
habe in einem anderen Forum eine Presseaussendung des SK Sturm gelesen - ob die das überhaupt können?

wie man weiß gibts sogar eigene workshops für freiwillige wahlhelferlein gratis.

 

hab das mit zaun weg auch schon von mehreren seiten gehört. zaun soll demnächst weg sein. bin gespannt. wenn überhaupt hoffentlich gibts dann in jede richtung 1 sektor weiter wiederaufbau. fanblock 24-26.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die "Projektgruppe Fans" des SK Sturms, der auch die Spieler Jürgen Säumel, Johannes Ertl und Christian Gratzei angehören, kann einen weiteren Erfolg vermelden. Der Fansektor wurde erweitert, erfasst nun neben Sektor 25 auch die Sektoren 24 und 26. Schon im Derby gegen den GAK gibt der neue "Fanblock" sein Debüt.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab mich da wohin verirrt

Liebenau. Heute, Donnerstag um 7 Uhr früh begann jene Aktion die wir seit Jahren herbeigesehnt haben. Wir haben die Zäune rund um den Sektor 25 versetzt.

Mitglieder der Brigata Graz, Jewels Sturm und der GSF entfernten unentgeltlich die Zäune unter den Argusaugen von Spezialisten, die dann später für die Sicherheit garantieren. Da man den kleinen finanz. Rahmen nicht sprengen durfte, kann man mit gutem Recht behaupten, das eine Versetzung ohne unsere Mithilfe nicht von statten gegangen wäre.

 

Dankeschön allen Freiwilligen !

Ob man dem kleinen Roten Stadtrivalen damit einen Gefallen getan hat, ist fraglich, da es weder Initiativen noch Mithilfe bei diesem Projekt gab, was bei dem regelmäßig spärlich besuchten Sektor 25 auch kein Wunder ist.

danke an die brigitte. hab echt ein schlechtes gewissen dass ich dich für mich arbeiten hab lassen :wink:

 

den letzten absatz hätten sie sich wirklich sparen können.

 

AUF DIE ROTEN!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man hat uns einen Gefallen getan! Ganz sicher sogar.

 

Ab jetzt bin ich wohl auch oft dort zu finden. Der Zaun hat mich bisher davon abgehalten. Und der Sektor 24 war in den letzten Heimspielen schon vermehrt dabei!

 

Allerdings wird man schwer alle zum Stehen zwingen können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Allerdings wird man schwer alle zum Stehen zwingen können.

 

Da hilft nur eins..... weg mit diesen besch**** Sesseln... die braucht ja sowieso keiner!

 

Im alten Casinostadion konnten die Leute doch auch noch stehn... sogar ohne dach überm Kopf....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausserdem:

 

Jetzt geht das sowieso nicht mehr. Wie willst du einem Dauerkarten-Sitzplatz-Käufer erklären, dass er ab jetzt keinen Sitz mehr hat.

 

Ich werd trotzdem ab jetzt in diesen Sektoren zu finden sein und stehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meinte ja nicht, daß ihr sitzen solltet in den lauten Fan Sektoren. Paßt eh wenn dort alles steht. Nur man kann die Sitze nicht rausnehmen !!! Sollte man z.B. 2000 Sitze rausnehmen, darf man die bei einem eurocup Match nicht verkaufen. So schauts aus, so sind die internationalen Regeln.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...