Zum Inhalt springen

Plassnegger ins Zentrum!


Empfohlene Beiträge

Da der Roli gegen Tirol gesperrt ist, stellt sich die Frage, wer ihn wohl ersetzen wird. Skoro? Ist er wieder gesund?

 

Ich würde einen Versuch mit Plassnegger als Zenterstürmer wagen. Wer weiss, vielleicht wäre dies die Gelegenheit, dass er endlich mal "explodiert". Er ackert ja vorbildlich, hat einen satten Schuss auch aus der zweiten Linie und ist m.M. als Stürmer sicher wertvoller als hinten.

 

Rechts hinten würde ich für Standfest plädieren und auf der Aussenbahn für Bleidelis, der seine Fähigkeiten endlich einmal umsetzen können sollte. Wenn auch seiner Torgefährlichkeit Grenzen gesetzt sind, so ist er auf Grund seiner Technik sicherlich in der Lage, seinen Gegenspieler auszuspielen und den einen oder anderen genialen Pass in die Mitte zu setzen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu Bleidelis - Standfest: Vielleicht könnten die beidem mal die Position tauschen?! Standfest ist in letzter Zeit fast unser torgefährlichster Spieler, is ja fast schade, ihn in der Verteidigung versauern zu lassen...

 

Plassnegger wird vermutlich eh spielen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@bertl

 

Halte ich für keine gute Idee. Bleidelis erscheint mir alles andere als defenisv stark zu sein.

 

Würde den Joachim auf alle Fälle spielen lassen. Habe das Gefühl, dass er sich bei regelmäßigen Einsätzen weiterentwickeln würde (was in Ansätzen meines Erachtens bereits zu beobachten war).

 

red_wing

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lt. g-a-k.at gibt es eine (system-umstellung) auf 3-5-2

ehmann - tokic - majstorovic

standfest - sick - muratovic - aufhauser - amerhauser

plassnegger - bazina

 

ich denke da werden bazina und muratovic hinter der einzigen echten spitze plassnegger spielen.

 

man wird sehen was da rauskommt... :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

laut unserer hp wird plassnegger morgen an vorderster front stürmen,eine unkonventionelle entscheidung des trainers,aber ich bin voll dafür und wünsche dem gernot zumindest ein tor und eine gute leistung,vielleicht hilft es ihm,die "bierschütter gakfans" zu vergessen.

ALLES GUTE PLASSNEGGER

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Reisinho

... Gernot Plassnegger als STÜRMER!!!

Auf der rechten Seite wird er sich gegen Standfest und Bleidelis (der sich zu 100% noch sehr steigern wird) nicht durchsetzen!

DESHALB: GERNOT PLASSNEGGER AN VORDERSTE FRONT, ZUMINDEST ALS JOKER!

Mit den 4 Stürmern Kollmann, Bazina, Gernot und Juzunovic sind wir sicher für die Saison 2005/06 gerüstet...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der plassi bemüht sich wirklich voll und heute, wie er sich gfreut hat...der wird schon noch...

 

ad bleidelis, dachte am beginn der frühjahrsaison und nach seinen ersten spielen, wirklich der könnte was werden... aber derzeit is er einfach nur mehr schwach, für einen ausländer katastrophe... es tut mir leid... also pirker für die rechte seite!!!!!!!!!!!!

 

habts gsehn wie sich der junuso eineghaut hat, alles wenn alle jungen so kämpfen und rennen, dann lasst sie spieln!!!!!!!!!!

 

lg asroma

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... Gernot Plassnegger als STÜRMER!!!

Auf der rechten Seite wird er sich gegen Standfest und Bleidelis (der sich zu 100% noch sehr steigern wird) nicht durchsetzen!

DESHALB: GERNOT PLASSNEGGER AN VORDERSTE FRONT, ZUMINDEST ALS JOKER!

Mit den 4 Stürmern Kollmann, Bazina, Gernot und Juzunovic sind wir sicher für die Saison 2005/06 gerüstet...

Und woher willst du wissen das sich der Plassnegger nicht mehr steigern wird? Denn wenn Standfest zurück geht wäre im rechten Mittelfeld sicher für den Gernot Platz denn er is sicha besser als da Bleidelis.Mir wäre am Liebsten Standfest rechts hinten und da Plasse im rechten Mittelfeld :wink: . Und Bleidelis rechts im Mittelfeld als Joker.

Obwohl ich auch nichts dagegen hätt wenn da Plasse Stürmer spielt, denn so wie sich der zur Zeit reinhaut hätte er sich auf jedem Fall einen Stammplatz verdient. Ach ja und Gratulation an Plassneggers erstes Tor für die roten Teufel. LG. Röti

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich erinnere mich noch an seine Austria-Zeit, damals war er Stürmer und hat sogar gelegentlich ins Eckige getroffen ...

 

A Aff bleibt a Aff, a Schabrackn bleibt a Schabrackn und a Stürmer ... (wenn er sich net seine eigenen Haxn zum Feind mocht).

 

Gestern hats gepasst, und hoffentlich ist dem einsatzwilligen Blondschopf jetzt der Knopf geplatzt.

 

Keine Kritik, sondern Anregung: Im Zweikampfverhalten sollte er halt noch cleverer werden. Aber alles auf einmal zu verlangen, wäre doch a bissl zu vermessen.

 

Jedenfalls ist er auf einem guten Weg. Und viel Glück!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der "Plassi" bemüht sich, keine Frage. Aber jetzt nach einem Tor von unserem zukünftigen Stürmer zu sprechen ist doch sehr übertrieben. Ich würde ihm derzeit nur den Vorzug gegenüber Bleidelis geben - diese Weninger-Erfindung verstellt nur einem Jungen den Platz.

 

p.s.: Der Kuhn-Kommentar in der heutigen Kleinen hat wieder einmal die Kompetenz dieses Herrn gezeigt. Wörtlich: "Statt des gesperrten Torjägers Roland Kollmann wurde der vor einem Jahr als (maximal) rechter Offensiv-Verteidiger geholte Gernot Plassnegger gegen Tirol aufgeboten."

 

Plassnegger wurde als Sionko-Ersatz geholt - wen will Kuhn mit diesem Satz schonen (Weninger und Schachner?) oder verdammen (Plassnegger?). Oder reicht Kuhns Gedächtnis nicht für ein Jahr?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Plassnegger wurde als Sionko-Ersatz geholt - wen will Kuhn mit diesem Satz schonen (Weninger und Schachner?) oder verdammen (Plassnegger?). Oder reicht Kuhns Gedächtnis nicht für ein Jahr?

Tja, gegen Sturm wird der Gernot halt mal RV gespielt haben, von daher kennt er ihn halt. Wie soll der schwarze Gustl auch über einen Spieler Bescheid wissen, der noch nie bei seinem Ein-und-alles-Klub gekickt hat?!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie soll der schwarze Gustl auch über einen Spieler Bescheid wissen, der noch nie bei seinem Ein-und-alles-Klub gekickt hat?!

 

Ich würde eher sagen: der schwarze UN-Gustl.

vor allem der satz, dass nur 3000 leut im stadion waren ist an dummheit und blindheit nicht mehr zu steigern. stadionverbot für august kuhn!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...