Zum Inhalt springen

UI - Cup 2005 / 2006 : Gegner aus Deutschland!


Empfohlene Beiträge

Wer weiss, vielleicht triffts ja uns....

 

Deutscher Klub als Gegner im UI-Cup

 

Österreichs UI-Cup-Vertreter darf sich über ein prestige- und geldträchtiges Duell mit einem Verein aus der deutschen Bundesliga freuen.

 

Bei der am Montag in Nyon vorgenommenen Auslosung des UI-Cups 2005 zog der heimische Vertreter für die erste Runde ein dankbares Los: Am 18./19. (auswärts) und 25./26. Juni (daheim) trifft Österreichs Starter auf einen Klub aus Andorra. Im Falle eines Aufstiegs steht dann in der zweiten Runde die Paarung gegen den dritten deutschen UI-Cup-Starter an.

 

ÖFB-Trio zeigt Interesse

 

Mit Superfund Pasching, Sturm Graz und SW Bregenz haben nur drei österreichische Bundesligisten Interesse an einer Teilnahme bekundet. Lediglich dieses Trio hat mit Ende der Nennfrist eine Anmeldung für den Bewerb abgegeben, über den man in den UEFA-Cup gelangen kann.

 

Noch könnte es aber zu einer "Zwangsteilnahme" eines Vereins kommen. Sollten die Paschinger die Champions-League-Qualifikation oder den UEFA-Cup erreichen, Sturm Neunter werden und Bregenz absteigen, müsste der nächstbeste Klub nach den UEFA-Cup-Plätzen in der ersten UI-Cup-Runde einsteigen.

 

Dazu haben sich die Bundesligisten nach den Angaben von Bundesligavorstand-Stellvertreter Thomas Zlabinger (für den Spielbetrieb zuständig) in einem Jour-fixe-Beschluss verpflichtet.

 

Der Neunte oder der Absteiger sind laut UEFA-Regulativ für den "Strohhalm-Bewerb" nicht zugelassen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

ich hoffe, du bist nicht traurig (':D')

 

weil die Schwarzen so geil darauf sind: es wird entweder Hannover oder Wolfsburg in der zweiten Runde!

 

Es ist einfach ein sinnloser Bewerb, weil finanziell außer Spesen nichts übrigbleibt und sportlich eine wichtige Vorbereitungszeit wegfällt. Aber vielleicht ist eine gute Vorbereitung bei Sturm eh nicht so wichtig, Hauptsache es kostet nichts, siehe Iran-Trainingslager. Da fahren dann wieder nicht alle mit, wie Silvestre usw. Es sei ihnen gegönnt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

ich hab geglaubt mein schwein pfeifft als ich das resultat gesehen habe, also da kann man nur sagen liebe schwarze grabt euch ein ganz ganz ganz tiefes loch u. rrabelt alle zusammen rein, wir schütten es dann für euch zu!!

 

mrg Rene

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
hmm sollten sie weiterkommen heißt der nexte gegner laut zeitung wolfsburg, also ihr schwarzen ciao uicup

 

Sturm trotzt Wolfsburg Remis ab

 

 

 

Rabihou (li.) bringt mit seinem Ausgleich knapp vor Schluss die Fans der "VW-Wölfe" zum Verstummen

 

 

Sturm Graz schrammt im Hinspiel des UI-Cups gegen VfL Wolfsburg knapp an der großen Sensation vorbei. Die Steirer erreichen beim deutschen Bundesligisten ein verdientes 2:2 (0:0).

 

Nach einer schwachen ersten Hälfte bringt Kahrhan die Deutschen in Führung, Filipovic erzielt postwendend den Ausgleich.

 

D'Allessandro schießt die Wolfsburger erneut in Front, Sturm gelingt aber mit einem Mann weniger, Ledwon sieht Gelb-Rot, durch Rabihou das verdiente 2:2. Das Rückspiel steigt am 9. Juli.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...