Zum Inhalt springen

Transfergerüchte Bundesliga


Empfohlene Beiträge

Was sich der Lask-Präsident bei der Verpflichtung und dieser enormen Summe denkt möchte ich gern wissen!

 

Woher jeder immer so genau weiß, wieviel LASK an Fixum zahlen wird! Einer schreit EUR 800.000 und schon wissen es alle.....und vorallem es ist garantiert die Wahrheit ':roll:'

 

Ich glaube nicht an die "Geldgeschichte", logischer wäre für mich folgendes Szenario:

 

Vastic hätte bei der Austria größere Abstriche machen müssen. Dafür tut er sich das Theater aber nicht an. Dieser Verein kommt nicht zur Ruhe. Alternative Sturm? Da käme er vom Regen in die Traufe. Kartnig und seine Sprüche gegen Vastic, die Pfiffe bei jedem Spiel in Graz, unklare finanzielle Situation bei Sturm... wer weiß, ob überhaupt jemand von Sturm mit ihm gesprochen hat.

dem gegenüber der LASK, ein Traditionsverein, der wieder nach oben will, mit einem Zukunftskonzept. Ist doch eine schöne Herausforderung, wieder eine Euphorie wie damals mit Sturm zu entfachen! Wäre doch ein schöner Abschluss einer aktiven Fussballerkarriere. Der LASK hat das Zuschauerpotenzial allemal. Wenn der LASK in der RZ vorne mitspielt, haben die mehr Zuschauer als viele Bundesligisten!

Diese Entscheidung von Vastic ist für mich sehr intelligent, zeigt, dass er noch einmal etwas bewegen will, hat mit Geld wahrscheinlich nicht wirklich was zu tun.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 195
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Forza Bed Rull

Mich hat auch ein schwarzer Freund angerufen, und mir mittgeteilt das Mujiri nach Russland wechselt, ich habe gestern gelesen das er gegen Sturm eine Klage einreichen möchte (fehlende Gehaltszahlungen

gerade in radio wien: laut apa hat die austria den wechsel von vastic zum lask bekanntgegeben   na der gregerl wird sich freuen   a hammer der transfer

Für einen Ferialpraktikaten is wegen des enormen Kostendrucks kein Geld da und auch beim sonstigen Personal müß ma leasen. Hauptsache den Vastic könn' ma finanzieren.

 

Vielleicht haben die Unternehmen ihr Geld in einen einzigen Ferialpraktikanten namens Waschtisch investiert...

 

Der größte Clou für mich ist der 3-Jahresvertrag! Blöd wäre er, wenn er dort nicht unterschrieben hätte. Solange es bei uns Funktionäre gibt, die einem knapp 36-Jährigen solche Verträge anbieten, darf niemand über die Kicker schimpfen, die sooooo viel verlangen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast redsteve

gilewicz bei pasching.

 

ersetzt mayrleb sicher!

 

quelle: sport1.at

 

die paschinger darf man nicht abschreiben, kann leicht sein dass sie trotz der salzburger hamsterkäufe nächstes jahr wieder vorne dabei sind.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na da bin ich schon mal gespannt wer noch wichtiges die Austria noch alles verlassen wird. Zuerst Vastic nu Gile ....

 

Da wird die Kreditkarte vom Franky in den nächsten Wochen wieder mal überstrapaziert werden um "Hochzurüsten" für 2005/06

 

Entweder es wird wieder wie wild eingekauft, oder es wird wirklich der Linz zurückgeholt und erhält eine faire Chance.

 

Vermute aber mal, dass man Linz holt und dennoch was großes kaufen wird.

 

Bin schon mal auf den Vastic-Ersatz gespannt!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Einschätzungen für die nächste Saison:

Nächstes Jahr, so wir ein 1-2 echte Verstärkungen bekommen, haben wir wieder gute Chancen den nach Hütteldorf verliehenen Teller zurückzuholen.

 

Rapid wird nicht noch so eine Saison hinlegen können, vorallem wenn Hoffmann Hütteldorf verlässt.

 

Die Austria zerfleischt sich ja eh von selbst.

 

Salzburg: Warum soll ich mich vor denen fürchten. Wen haben sie sich den geholt, der heuer eine Wahnsinnssaison gespielt. Kurt Jara schart seine Alt-Tiroler um sich. Ein Kirchler ist nur mehr ein Schatten seiner selbst, ein Baur hat seine Souveränität auch nicht mehr. Die Flügelzange Jezek-Schopp ist gut, aber in der Mitte fehlt einer. Der Mayrleb hat im Frühjahr auch nur mehr gute Bekannte getroffen. In der Abwehr ein Linke, der eigentlich scho in Pension war, auch der wird merken, dass in Ö doch nicht so schlecht gekickt wird, wie er sich das wahrscheinlich vorstellt. Wann hat Zickler das letzte Mal gespielt ??

Also vor wem von denen soll ich mich fürchten ??

 

Sturm wird nix mit dem Abstieg zu tun haben, den machen sich Pasching (!!!!!), Tirol und die Admira aus. Paschung aus dem einfachen Grund, weil sie nur Leute abgeben. Ein Gilewicz ist bei weitem nicht mehr das, was er mal war. Mattersburg und die Schwarzen werden so um die Plätze 5-7 spielen.

 

Zu den Roten: Bezweifle mittlerweile, dass Aufhauser uns verlassen wird, also wird das System auch nächstes Jahr das gleiche sein wie heuer. Wenn wir nicht wieder so einen langen Einbruch haben, dann können sich die Gegner warm anziehen. Denn wozu wir fähig sind, hat man im Frühjahr und vorallem im letzten Viertel der Meisterschaft gesehen.

Frühjahrstabelle

1. GAK 15 Spiele 11 Siege 3 Remis 1 Niederlage 31:7 Tore 36 Punkte

2. Rapid 15 Sp 9 Si 1 R 5 NL 28:15 28 Pkt

 

4. Meisterschaftsviertel

1. GAK 9 Spiele 7 Siege 2 Remis 0 Niederlagen 20:5 (!!!!) Tore 23 Pkt

2. Austria 17 Pkt

 

Also, wenn wir so leicht ausrechenbar wären, dann ist Fußball Österreich kein Mathe-Genie.

 

Somit auf ein schönes und erfolgreiches Jahr 2005/2006

 

ewig rot

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Statistik des letzten Meisterschaftsviertels schaut ja ziehmlich eindrucksvoll aus...! Und liest sich sehr gut!

 

Trotzdem bin ich der Meinung, das wir leider in Spielen wo der Gegner nicht versucht mitzuspielen, sondern sich auf das Defensive beschränkt, wir absolut ideenlos agieren, und wenn dann nur über die Standards gefährlich sind! Und das nun schon seit 2 Jahren! Da hat sich von der Spielentwicklung nichts getan! Außer, das wir im Meisterjahr eben über die Standards gefährlicher waren!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Stadionbesucher

Stellt sich mir nur die Frage, wann wir (ausnahme bregenz) aus Standards Tore machen. Wir sind zwar gefährlich, aber machen kaum mehr Tore. Die meisten Tore, machen wir mittlerweile aus dem Spiel.

Zuletzt auch gesehen gegen (ok, es war eine neuformierte, junge) Rapid, aber trotzdem. Wenn Mura in Form ist und auch will (was das größere Problem ist) hat er einige Überraschungsmomente auf Lager.

 

Das Problem gegen Mannschaften die sich hinten reinstellen, haben aber nicht nur wir, es ist halt einfach leichter, zu reagieren, als zu agieren. Vorallem, wenn sich eine 10-köpfige Mauer vor dem 16-er aufbaut, da wird es einfach schwer, und wenn man im internationalen Fußball schaut, auch dort werden die ganz engen Spiele meist durch Standards entschieden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aber wir brauchen auch noch einen Stürmer. Wenn der kommt, mit dem verhandelt wird, bin ich happy.

 

@ Spitze Feder

Der da wäre ??????????

 

Nastja Ceh, wär natürlich ein Traum, vor allem weil er unbedingt her will. Aber allzu lange sollte man sich nicht mehr Zeit lassen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eigentlich ist es schon völlig klar, wer nächste saison für uns im sturm tore am fliessband schiessen wird!!!

 

zählen wir mal 1 + 1 zusammen:

 

gegen wen spielen wir am 16. juli? welcher stürmer ist dort unzfrieden und soll abgegeben werden? richtig!!!

 

AILTON

 

er gilt zwar als schwieriger typ, aber der schoko kommt ja mit solchen leuten gut klar und wird im schon die wadln nach vorne richten....mein tipp: nach dem spiel wird seine verpflichtung bekannt gegeben :D:D:D:D:D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist die spekulation von @brotherlove wirklich so absurd??

 

ich hab den ailton zuletzt im cupfinale gegen bayern gesehen,10 kilo müßte er halt noch abnehemen,dann wäre er austrainiert aber ein phantastischer fußballer ist er allemal

 

man wird doch noch träumen dürfen,oder?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@all

 

Bitte die Threads "Transfergerüchte GAK" und "Transfergerüchte Bundesliga" nicht verwechseln.

 

Ich weiss, GAK spielt auch in der Bundesliga, aber dieser Thread hier wäre eigentlich für den Rest gedacht...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab den ailton zuletzt im cupfinale gegen bayern gesehen,10 kilo müßte er halt noch abnehemen,dann wäre er austrainiert aber ein phantastischer fußballer ist er allemal

 

der ailton ist eigentlich gar nicht so dick wie er aussieht...der ist von natur aus etwas stämmiger, deshalb wird er ja auch "kugelblitz" genannt :lol:

 

mehr wissen tu ich -leider- auch nicht...war nur wilde spekulation bzw. der wunsch war vater des gedanken. und wenn ailton (wider erwarten) doch nicht will, dann nehmen wir eben den mike hanke von schalke, jawoll!!

 

der ist grade deutscher nationalspieler (zumindest steht er im kader für den confed-cup) geworden und kommt bei schalke wenig zum einsatz. und wenn der kuranyi wirklich zu schalke wechselt, dann wird er wohl gar nimmer zum zug kommen.....da können dann unsere verantwortlichen -im zuge des spiels- mal leise anfragen :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht kann der Kurti ja auch noch einmal den Ali Hörtnagl überreden, dass er nach seiner Verletzung doch wieder anfängt, und es gibt sicher noch ein paar Tiroler aus der Meistermannschaft.

 

Wazinger würd mir so einfallen :twisted: , naja, besser alt und bekannt als, ach was weiß ich.

Wenn ich einen Weltkonzern hinter mir hab, dann würden mir bessere Leut einfallen, als die ehemalige Tiroler Meistermannschaft, aber Jara wirds scho wissen. :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...