Zum Inhalt springen

Radovan Radakovic


Empfohlene Beiträge

Gast SKSturmForever

Also bei uns im Forum kommt Radovan natürlich nicht gut weg, seit gestern

 

Frage an die GAK Fans....

 

 

Was sagt ihr zu so einem Torhüter?

 

P.S. Gratulation nochmal zum Sieg :cry:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1.) Der hatte gestern einen Rabenschwarzen Tag.

Wobei er auch schon mal (in vorangegangenen Spielen) die eine oder andere Chance der Gegner zu nichte gemacht hat.

Vielleicht war's ein Fehler mit kurzem Trikot zu spielen?

 

2.) Hab ich mich sowieso gefragt, wieso man jemanden holt obwohl man doch mit dem Gratzei einen entsprechenden Torhüter hat.

 

Was soll man sonst noch sagen? Aber im Endeffekt hat die gesamte Mannschaft versagt. Die waren 90 Minuten ned auf dem Platz. Der einzige der sich wirklich bemüht hatte, war der Linz. Bei dem hatte man das Gefühl "der will".

 

Und wenn ich mir LIVE anschau, was der Silvestre mit den Armen arbeiten muß um sein alter zu kompensieren, wären noch mehr Freistöße und noch mehr Tore möglich gewesen.

 

Thats Life. Mal läuft es so, mal anders.

 

Nur Mut, lg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar, dass er gestern nicht den besten tag erwischt hat :lol: , aber trotzdem kann man nicht alles auf den Torhüter schieben. Die gesamte Verteidigung ist schlecht gestanden und hat sich im Kreis gedreht, ein Beweis dafür ist, das Bleidelis und Bazina völlig ungestört im gegnerischen Strafraum herumköpfeln können, ohne das auch nur ein Sturmspieler daran denkt, sich hin zu bewegen. Ein anderes Beispiel ist Plassnegger, der auf einen Sitz drei Sturmverteidiger überläuft :P 8) :lol::shock: . Natürlich mindestens zwei Tore nicht gefallen, wenn der Goalie nicht so herumgeeiert hätte, aber allein Schuld ist er nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die tormannfrage ist bei den unaussprechlichen schon seit einiger zeit ein thema(hoffmann,weber,mandl,schickelgruber etc.)

hat sicher auch mit der verfehlten einkaufspolitik zu tun.

was waren das noch für zeiten,als saria,konrad etc.das tor gehütet haben.

trotzdem war radakovic nicht alleine schuld,der dürfte aber gestern nicht nur sportlich sondern auch mental nicht seinen besten tag erwischt haben(attacke gegen ehmann nach einem "normalen"zweikampf).

tatsache ist,daß der GAK so oder so gewonnen hätte,wir haben nur das nötigste getan,wir hätten jederzeit mehr druck machen können,

meint

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wenn ich mir LIVE anschau, was der Silvestre mit den Armen arbeiten muß um sein alter zu kompensieren, wären noch mehr Freistöße und noch mehr Tore möglich gewesen.

 

Thats Life. Mal läuft es so, mal anders.

 

Nur Mut, lg

 

Liebe Sturm-Fans?

Ich würd mir jetzt ernsthaft überlegen was passiert wenn der Silvestre länger verletzt ist oder von Sturm weggeht. Der war der EINZIGE Ausputzer hinten.

Zum Glück auch für ihn, dass er offensichtlich in Österreich bei den Schiris NARRENFREIHEIT genießt. JEDES , nochmal JEDES Kopfballduell mit den Händen nach vor und....... kein Pfiff, auch keine gelbe Karte nach 6 Fouls (weil nicht gepfiffen). So spielt es sich leicht für einen alten Abwehrrecken nur das geht euch dann ab. Ein Junger probiert das 2 mal und dann hat er die Gelbe. (Bei Silvestre nach ca. 5 min) Dann spielt es sich nicht mehr sooooo leicht. Kollmann wär an Silvestre zig mal Sieger im Zweikampf gewesen aber .......

Also macht euch nicht nur über euren Tormann sorgen, dass kann aber darf natürlich nicht passieren sondern mehr um eure Abwehr wenn Silvestre nicht mehr spielt oder ein Schiri beginnt Foul zu pfeifen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles auf Radakovic zu schieben ist zwar die einfachste Methode der Frustbewältigung, ist aber nach dem gestern Gesehenen falsch.

Wo hat es einen Spielaufbau gegeben? Da war keine Ordnung weder in der Verteidigung noch im Mittelfeld. Über die Stürmer kann man gar nicht viel sagen, weil die hingen immer in der Luft. Die zwei Halbchancen zu Beginn der zweiten Hälfte resultierten aus Fehlern des GAK...

 

Ich sehe es wie Eckart:

 

Hätte er gestern in unserem Tor gestanden, hätte er keines bekommen.

 

So sehr ich mich über den Sieg freue, den Abstieg wünsche ich Sturm nicht, nur wenn sie so weiterspielen, wird es noch sehr eng.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schlechter scherz!

euer toller schranz is auch nicht immer der beste!

 

der radakovic hat schlecht gespielt! und ich hoffe das der gratzei jetzt endlich nummer 1 wird bei sturm!

 

nächstes derby spielt sicher der gratzei! werdets dann schon sehn was rauskommt :wink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...