Zum Inhalt springen

Transfergerüchte GAK


Empfohlene Beiträge

Zu: Charisteas

 

Wer hätte den zahlen sollen???

Wenn wir für den das Geld gehabt hätten würden wir auch den Linz holen können.

Außerdem eine KRZ als Quelle anzugeben ist sowieso ist gleich wie wenn man sich die Infos aus einem Fan-Forum holt.

 

Ich weiß nicht welche Fanforen du ließt, aber da übertreibst wohl ein bisschen. Die Krone führt als Quelle Sükar an, und der wirds wohl wissen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 2Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

ich halte es nicht für gut juno und alen noch einen stürmer vorzusetzen. wir haben mit bazina, kollmann, juno und skoro stürmer wie sie (bis auf rapid vielleicht) keiner in der liga hat.

 

Nur das Kollmann in meinen Augen ein Invalid ist bei dem nur mehr viel Glück und der Fußballgott helfen kann.

Heuer wird er glaube ich nicht mehr regelmäßig spielen und wenn dann nur immer unter einem großem Restrisiko.

Bleiben:

 

Bazina:

 

Bei ihm erübrigt sich jedes Statement.

Wir alle wissen was er für unser Spiel wert ist und dass er mit Argusaugen von Red Bull und Magna beobachtet wird.

Trotzdem würde ich ihn ab 2,5 bis 3 Millionen € ziehen lassen.

Soviel zahlt aber keiner für ihn also wird er hoffentlich bleiben.

 

Skoro:

 

WS ist nicht überzeugt von ihm und das spürt Skoro auch.

Würde er taktisch sich besser in die Mannschaft einfügen wären wir das Stürmerproblem los.

Gegen Nistru hat er gestern einiges an Pech gehabt.

Aber es gleicht sich (hoffentlich) alles aus.

Wenn wir jemanden finden der ihn und sein gesamtes Gehalt übernimmt würde ich nicht lange überlegen.

Aber erst im Winter denn zurzeit haben wir leider einen Engpass.

Sonst würde er auch nicht spielen.

 

Junuzovic:

 

Wenn der Bursche so weiter macht sehe ich ihn als unseren zukünftigen Goalgetter.

Es ist nur extrem wichtig, dass er jetzt am Boden bleibt und sich von den Medien oder auch von den Fans nicht den Kopf verdrehen lässt.

Es ist aber auch nicht gut wenn er jetzt immer spielt.

Er könnte vorallem aufgrund seines kräfteraubenden Spieles mal eine Pause bekommen.

Aber er wird kommen.

Von ihm bin ich zurzeit mehr überzeugt als ich es von Naumoski je war.

 

Kollmann:

 

Qualitäten unbestritten.

Aber leider zur Zeit am körperlichen Zenit.

Wir können zurzeit nur hoffen und bangen, dass er überhaupt nochmal zurück kommt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was hat es denn mit den Thema Charisteas zu tun kaufen wir denn jetzt auch noch weil das wäre eine riesen Verstärkung aber das kann ich nicht glauben. Scgreibt BITTE was es mit den Thema auf sich hat :D:D:D

 

Er wurde angeboten. Kannst dich aber beruhigen, er hat bei Mallorca unterschrieben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Abwarten, erst am 31. Aug. Wer weiß....
Vorbei ist es erst um 00:01 am 1. September.

egen der Übersicht würde ich aber im Winter einen neuen Thread eröffnen.

 

Ist ja schön wenn man Gerüchte hören wird, nur glaube ich, daß die Einkäufe abgeschlossen wurden !!!!

 

WS hat seine 3 Spieler bekommen die er noch wollte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde man Skoro eigentlich abgeben wenn es einen Interessenten gäbe???

In diesem Kader fehlt zurzeit ein Ersatz im zentralen Mittelfeld.

Im Winter wäre ein guter Zeitpunkt dass man die Kicker die sehr viel an Gehalt kosten aber sehr wenig Leistung bringen los wird.

 

Kader endgültig:

 

Tor:

 

Andreas Schranz

Heinz Lienhart

Jürgen Rindler

Manfred Razenböck

 

Ich finde wenn Razenböck im Winter hoffentlich wieder fit wird kann man Lienhart abgeben und Rindler und Razenböck abwechselnd bei den Amas spielen lassen.

 

Abwehr:

 

links:

 

Andreas Schrott

Mario Majstorovic

 

Schrott sehe ich als zukünftigen Teamspieler neben Gercaliu.

Pogatetz in die Mitte neben Stranzl. Wenn Katzer zurückkommt haben wir ein starkes Dreiergespann in Österreich auf der LV Position.

 

zentral:

 

Anton Ehmann

Mario Hieblinger

Gernot Sick

Mario Sonnleitner

 

Ehmann und Hieblinger bilden ein sehr kopfballstarkes Duo das uns noch viele Tore machen wird.

Sick bleibt leider auf der Strecke.

Aber er bekommt sicher seine Chance denn als IV bekommt man schon hin und wieder eine Sperre.

Oder Verletzungen wie bei Sick zurzeit.

Wenn alle drei fit sind soll Sonnleitner zu Kapfenberg gehen.

 

rechts:

 

Joachim Standfest

Gregor Pötscher

 

Die Zeit von Pötscher ist abgelaufen.

Ich hab ihn als Spieler immer gern gemocht.

Er sollte aufhören, denn mmn kommt er nach seinen schweren Verletzungen nicht mehr zurück.

Gibt es vielleicht in der RL ein zweiten Majstorovic mit starkem rechten Fuss???

So ein Spieler wäre für zwei Jahre ideal und dann sollte Lechner der Backup für Standfest werden.

 

Mittelfeld:

 

links:

 

Martin Amerhauser

Pa Saikou Kujabi

 

Amerhauser ist sehr wichtig für unsere Mannschaft bei den Standarts.

Kujabi sollte ihn allerdings in zwei Jahren beerben denn er ist jung, schnell und technisch hochbegabt.

Der könnte mal ein super Kicker für unsere Liga werden.

Körperlich müsste er noch zulegen.

Ist er in Österreich aufgewachsen und hat einen österreichischen Pass???

Zumindest für den Österreicher Topf wäre es interessant!!!

 

zentral:

 

Igor Demo

Samir Muratovic

 

Dazu noch Sick, Bleidelis und Obiorah.

Über die Qualitäten von Demo und Mura braucht man mmn nicht diskutieren.

Einen perfekten Muratovic ohne Fehlpässe könnten wir uns eh nicht leisten.

Beide sollten allerdings öfter einen Schuss aus der zweiten Reihe abgeben.

Mörz oder Mujiri und ein Spieler aus der zweiten Liga (weiß zufällig wer einen???)

würden mir sehr gefallen um auch auf dieser Position rotieren zu können.

 

rechts:

 

Gernot Plassnegger

Imants Bleidelis

 

Wenn der Plassnegger seine Flanken präziser schlagen könnte hätten wir wieder eine mmn sehr gute Flügelzange.

Ich bin froh dass wir ihn nicht abgegeben haben.

Bleidelis würde ich aber abgeben, denn er wird bei uns sicher super verdienen und bringt einfach nichts.Obwohl er zurzeit selten eine Chance kriegt (Nistru wäre seine gewesen).

Aber dann bitte einen Österreicher oder einen Legionär denn wir kennen.

Es muss nämlich bald einmal eine längere Investition im RM gemacht werden.

 

Sturm:

 

Roland Kollmann

James Obiorah

Zlatko Junuzovic

Mario Bazina

Alen Skoro

 

Skoro im Winter abgeben und Hassler ist offiziell auch noch bei uns.

Kollmann ist eine Zeitbombe und keiner weiß wann er wieder zurückkommt oder ob er noch kommt hoffentlich kommt er im Frühjahr wieder.

Mit Obiorah und Bazina sind wir zurzeit echt stark bestetzt und Junuzovic können wir jetzt wieder langsamer an die Spitze führen.

Ich sehe es überhaupt nicht als Hindernis für Zlatko sondern als Hilfe dass er nicht so schnell verheizt wird.

 

 

Wenn man es schaftt Bleidelis, Skoro und Hassler abzugeben ohne ihr Gehalt weiterzahlen zu müssen wäre ich sehr glücklich.

Dann Ergänzungen in Mittelfeld und Abwehr und der Kader wäre für unsere Anforderungen perfekt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 oder 2 zugänge wären nicht schlecht gewesen, so muss man sich halt mit einem uefa-cupplatz begnügen (hoffentlich). Interntational werden wir auch keine bäume ausreissen....

 

Schrott, Hieblinger, Demo, Obiorah, sind schon 4 !!!! und JUNO kann man fast auch als Neuzugang bezeichnen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1 oder 2 zugänge wären nicht schlecht gewesen, so muss man sich halt mit einem uefa-cupplatz begnügen (hoffentlich). Interntational werden wir auch keine bäume ausreissen....

 

Die Transferzeit im Sommer war zwar nicht ideal aber wir haben jede Position doppelt besetzt.

Wie oben schon erwähnt die teuren schwachen Legionäre loswerden und durch neues frisches rot-weiß-rotes Blut ersetzen.

Wir haben nicht genug Geld dass wir nur verpflichten und gleichzeitig keinen Ballast abgeben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im großen und ganzen stimme ich Deiner genauen Analyse zu.

Aber:

Nach dem Donnerstag-Match gegen Nistru habe ich folgende Erkenntnisse:

Pötscher machte katastrophale Fehler - nach der Verletzung nicht mehr bundesligareif

Schrott: Hat auch Schwierigkeiten, das Niveau eines Bundsligakickers zu erreichen. Ein großes Selbstvertrauen alleine ist nicht alles. An einem in Form befindlichen Majstorovic kommt der nie vorbei !!

Bleidelis: Er mag ja einen sympathischen Eindruck machen, aber von einem 85-fachen Teamspieler kann man sich mehr erwarten als nur Sicherheitspasses in die Breite oder zurück. Hatte genug Platz, um öfters einen Vorstoß mit dem Ball zu wagen, wollte aber maximal seln Leiberl spazierentragen. David Sencar würde uns mehr bringen, aber der gehört jetzt Kapfenberg! BRAVO !!

Bleidelis hat uns bisher kaum geholfen- für mich enttäuschend (bin Sionko-infisziert)

Skoro : iÍch würde ihn nicht abgeben, solange der Bursche sich in Training und Match ordentlich hineinhaut. Daß er Kicken kann ist doch nicht zu übersehen!

Hat sich schon mal jemand Gedanken gemacht, was wäre, wenn sein Fersler im Derby nicht hineingegangen wäre! Dann wohl Rübe ab !!

Junuzovic: Es ist ein Genuß ihm zuzuschauen, aber der braucht flache Steilvorlagen und keine hohen Flanken wie gegen Mattersburg und Rapid ! Auf jeden Fall werden wir noch viel Freude mit ihm haben!

 

Rote Grüße :devil--

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@rosso

 

Bezüglich Bleidelis mache ich mir schön langsam auch Sorgen. Ein Mann mit derartiger internationaler Erfahrung sollte sich wohl bereits eingewöhnt haben. Allerdings finde ich, dass er zentral besser spielt als auf der Aussenbahn.

 

 

Skoro: Ich weiß nicht so recht. Er ist mir sympathisch und taugt mir was sein technisches Können angeht, aber er ist kein Knipser, kein Vorbereiter und er hält sich nicht so an die Vorgaben des Trainers, wie der es gerne hätte. Andererseits, hat es bei Bazina auch lange Zeit gedauert, bis der unter Schachner zum Stammspieler wurde. Ist schon klar, er ist ein anderer Spielertyp, aber beim Junuzo sieht man einfach mehr Einsatz und er erzeugt einfach mehr Gefahr.

 

Pötscher: Den würde ich nicht abschreiben. Der wird noch ein sehr wertvoller Ersatz sein.

 

 

Schrott: Tja. Wer hätte jemals gedacht, dass Mario Majstorovic mal gesetzt sein wird. Der spielt mittlerweile defensiv staubtrocken seinen Part runter. Leider ist die Offensive bei ihm eine Fehlanzeige. Genau das könnte der Vorteil von Schrott sein. Der hat Potential. Meines Erachtens fehlt es ihm noch am taktischen Verständnis. Finde es gut, wenn sich die beiden abwechseln.

 

 

Standfest: Passt zwar nicht zum Thema, muss es aber loswerden. Mir taugts für den Joachim, dass der mittlerweile so konstant gut spielt. Sein riesen Plus ist seine Offensivstärke, dafür ist er halt defensiv nicht immer ganz so sattelfest, aber trotzdem noch stark.

 

Demo: Der wird mit Sicherheit noch besser. Habe den Eindruck, dass er darauf bedacht ist keinen Fehler zu machen, was an der Position ja nicht das Verkehrteste ist. Er hat eine Pferdelunge wie der Rene Aufhauser ist ungefähr im selben Alter und ein ähnlicher Spielertyp, nur während der Rene ein guter Kopfballspieler ist, hat meines Erachtens der Igor den besseren Schuss und wirkt irgendwie wendiger als der Rene.

 

 

Hieblinger: Ich denke, dass der es bringt. Ist natürlich kein Tokic, dafür ist er im Kopfball stärker und körperlich robuster als der es ist , was meines Erachtens nach dem Abgang von Pogatetz und Aufhauser eh ein kleines Manko war und was man bei Standards gegen uns auch beobachten konnte. Der wird sich neben Ehmann in der IV etablieren (taktisch hat er noch aufzuholen, aber der Toni wird ihn schon dirigieren).

 

Kujabi : Der taugt mir unheimlich. Technisch stark, schnell, wendig und einen guten Pass. Ich wiederhole mich, aber bei ihm habe ich auch den Eindruck, dass es taktisch noch nicht ganz passt, bzw. die Absprache mit den Mitspielern. Er zieht gerne in die Mitte, wodurch die Aussenbahn offen wird. Ich hoffe, dass bei ihm das soziale Umfeld passt. Wenn dem so ist, wird der uns viel Freude bereiten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Kujabi:

 

Es kann ja sein dass er mit 8 jahren oder so ähnlich nach Österreich gekommen ist und es vielleicht bald möglich ist dass er den österreichischen Pass bekommt.

Ich bin zwar absolut dagegen Spieler einfach nur so zum Spass einzubürgern und dann keine echten Österreicher mehr im Team spielen.

 

Leute die in Österreich geboren sind sind echte Österreicher und die die eingebürgert werden für mich halbe.

Aber keine halben Menschen sondern nur halbe Österreicher.

Und jeder sollte in Österreich gleich behandelt werden.

Es ist leider nicht so. http://www.standupspeakup.com

 

Wenn er lang genug hier ist kann er den Pass haben.

Nur ob es so gut ist wenn er im Team spielt würden wir ähnlich lange wie beim Transfergerüchte Thread diskutieren.

Von der Qualität her könnte er schon in irgendwann einberufen werden.

Oder in Gambia wird er der Star.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ Kujabi:

 

 

Leute die in Österreich geboren sind sind echte Österreicher und die die eingebürgert werden für mich halbe.

 

So ein Blödsinn. Es kommt immer darauf an, als was man/frau sich fühlt und wo man/frau seine/ihre Heimat empfindet.

Wenn sich jemand allerdings in zwei (oder mehr) Ländern heimisch fühlt, ist es vielleicht halb das eine, halb das andere - oder beides zu 100% (was - bitte jetzt keine mathematischen Spitzfindigkeiten - emotional gesehen nicht gleich 200% bedeutet!)

Nur so als Frage: Was ist etwa ein Junuzovic für euch?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ein Blödsinn. Es kommt immer darauf an, als was man/frau sich fühlt und wo man/frau seine/ihre Heimat empfindet.

Wenn sich jemand allerdings in zwei (oder mehr) Ländern heimisch fühlt, ist es vielleicht halb das eine, halb das andere - oder beides zu 100% (was - bitte jetzt keine mathematischen Spitzfindigkeiten - emotional gesehen nicht gleich 200% bedeutet!)

Nur so als Frage: Was ist etwa ein Junuzovic für euch?

 

Eines bleibt immer dein Heimatland.

Das ist bei Kujabi Gambia.

Er wird dir wahrscheinlich sagen:

Heimat: Gambia; Wohnort:Österreich.

So soll es auch sein.

Er soll nie seine Wurzeln vergessen und darauf stolz sein woher er kommt.

Auch wenn es ihm hier besser geht als seiner Familie in Afrika.

Inzwischen weiß ich dass er einen Vereinswechsel gemacht hat und daher ein Legionär ist.

Junuzovic ist wenn mich nicht alles täuscht in Österreich geboren.

Sicher weiß ich es aber nicht.

Es ist mir auch egal.

Aber wie gesagt wenn wir über das Thema diskutieren wollen wäre entweder ein Thread in Off Topic oder PM besser.

Es passt einfach nicht mehr hierhin.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss da noch kurz meinen Senf dazu geben. Kujabi wird nie "Östereicher" werden, egal, ob er einen Pass hat oder nicht. In solchen Fällen bin ich gegen Nationalteamtourismus; Es geht für mich darum, wo die Sozialisierung stattfindet... und das war eben nicht in Österreich.

 

Junuzovic z.B. is z.B. nicht in Österreich geboren, wohnt aber hier, seit er denken kann. Österreichische Freunde, österreichische Schule, das ganze Umfeld halt. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass bei ihm der Bezug zu Österreich stärker ist, als der zu Bosnien... wahrscheinlich spricht er sogar mit grazer Dialekt.

Da kann man ohne Bedenken davon reden, dass er Österreicher ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was hat es denn mit den Thema Charisteas zu tun kaufen wir denn jetzt auch noch weil das wäre eine riesen Verstärkung aber das kann ich nicht glauben. Scgreibt BITTE was es mit den Thema auf sich hat :D:D:D

 

Er wurde angeboten. Kannst dich aber beruhigen, er hat bei Mallorca unterschrieben.

 

Dafür, daß Angelos Charisteas in Spanien spielt hat er aber ein schönes Tor für Ajax Amsterdam geschossen. (War aber zuwenig, Rotterdam hat trotzdem 2:1 gewonnen.)

 

Ausschreitung gab es auch keine, die Drohung, daß nach den nächsten Krawallen die Spiele zwischen Feyernoord und Ajax für fünf Jahre ohne Publikum stattfinden müssen, hat offenbar gewirkt. Könnten sie sich für die Austriafans auch mal einfallen lassen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...