Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 86
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Hmm ich halte das echt alles für ne super idee, nur glaube einen hacken hat das ganze, Wir haben nie so ein volles Stadion wie die..wie soll das den aufgezogen werden?und ich denke der verein gibt den

Zum Thema Rauchbombal als Rot gezündet wurde gings ja noch .. das blau war dan schon & dan hab i nur mehr gmerkt wie ma die augen rinnen anfangen .. lÖl und dan hab i einfach nurmehr gschau

Ich versteh euren Standpunkt! Durchaus nachvollziehbar, das ihr eine andere Auffassung von einer Choreo habt! Durchaus nachvollziehbar, das ihr diese Kik-Fahnderl für absolut dumm haltet! Aber Bursch

wie viel leut zahlen sonst so im schnitt für eine choreo dazu...weil ich denk mir, dass sich grad gegen middlesbrough mindestens 100 leut finden würden, die 12 euro zahlen, eher sogar mehr leut, sodass alle weniger zahlen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie schon mal geschreiben: melds euch bei den hardknocks, die organisieren choreos (gemeinsam mit der rf), verwalten alle spenden und wer will, bekommt am ende eine kurze aufstellung, was mit dem geld geschehen ist.

nur im voraus gibts nur beschränkte bis gar keine infos aus gründen die hoffentlich klar sind.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wenn wir genug leute finden die 5-6 euro ausgeben reichts auch, vorausgesetzt es finden sich eben mindestens 200

 

ja, da beginnts schon mal...

200 leute aufzutreiben die was hergeben-und wenns auch nur 5-6 € san die fast niemandem weh tun und die sonst für irgendetwas ausgegeben werden würden-ist schon mal leichter geschrieben als gemacht. weil 200 sind schon ein ganzer haufen...

und wenns weniger sind dann wirds teurer und dann denken die leute schon nach...

das geld sollte als spende angesehen werden, nicht als eine "bezahlung" für eine choreo...da haperts noch a bissi. aber wird schon werden...

aber wie gesagt: probieren...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Derartige Aktionen wurden bereits als lästiges, unerwünschtes Betteln von so manchem im 25er Ansässigen verurteilt. Beschimpfen lass ich mich nicht gerne dafür dass ich mir viel Arbeit antu!

 

Für dich und deine spendefreundigen Leute hier noch mal der Kontakt über den du Geld für und NUR für Choreos loswerden kannst:

 

Jeglicher Beitrag kommt zu 100% Choreos zu gute!!!

 

www.gakhardknocks.at

Unter Choreographien gibts Kontonr. etc!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*lol*

LEBT DENN DER ALTE WARRIOR NOCH?

LEBT DENN DER ALTE WARRIOR NOCH?

JAAAAA ER LEEEEEEBT NOOOOCHHHHH!

STIRRRRRRBT NICHHHHTTTTTT!!!

 

ok zugegeben aber DUUUU brauchst a nix redn, wost doch €50,- pro Nasn beim redfirm trip nach MBORO in die eigene Taschn steckst!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"betteln" vor dem 25er finde ich auch nicht gut.

 

das ist zu indiskret, und bei geldangelegenheiten, und seien es 5 euro für eine choreo, steht diskretion im vordergrund.

 

es gibt also schon eine kontonummer bei den hardknocks, aha.

 

bleiben meiner meinung nach noch drei dinge.

 

(man möge das bitte als konstruktive kritik verstehen)

 

erstens: es reicht, wie man sieht, nicht, einfach auf einer fan-homepage eine kontonummer anzugeben. da weiss ja keiner davon was. das ganze muss beworben werden, und zwar so, dass es nicht "bettelnd" rüberkommt.

dazu eine frage: gibt es ein email-verzeichnis aller redfirm-mitglieder?

 

zweitens: es ist wahrscheinlich sinnvoller, das in der "dachorganisation" redfirm anzusiedeln. ich nehme an, dass ein mitglied irgendeiner fangruppe lieber selbst eine choreo macht, als einer anderen fangruppe dafür etwas zu überweisen. im endeffekt siegt aber die faulheit und es tut sich gar nix.

 

drittens: es fehlt dann noch der ansprechpartner für die sache, falls es doch irgendwelche frage gibt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Monate später...

also ich hab mir den ganzen thread mal durch glesn und mir nur gefragt warum man nicht einfach mal an den "ofiziellen" gak geht und die einmal bittet irgendeine werbeaktion für die choreos zu organisieren(natürlich mit zusammenarbeit der fangruppen). So etwas würde vl auch mal die die sonst nicht bereit wären etwas zu spenden dazu bewegen ein paar euros lockerzumachen. aba ich glaube ihr habt sicher eure gründe warum ihr dass lieber lasst..... :roll:

ist aber eine tolle idee sowas auf die beine zu stellen denn mir geht immer das herz auf wenn ich so eine richtig geile choreo von geliebten gak seh...

rot in den tod

paul

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

uns steigt die grausbirn auf wenn wir die kik-werbefahnderln sehen und die geschwungen werden. in ganz österreich lacht man über uns.

wir werden sicher nie den verein fragen, ob er mit einer WERBEAKTION eine choreo unterstützt. siehe kik-fahnderln.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also entschuldige, aber dein posting gleicht wohl dem größten schwachsinn den ich in letzter zeit hier gelesen haben.

 

1. erzeugen diese sch*** werbefahnen 0 stimmung

 

2. sind sie viel zu klein um für eine wirklche "fahnenchoreo" á la amsterdam aussehen zu können (die waren nämlich auf den seiten um ein paar zentimeter größer)

 

3. sind sie falsch bedruckt (nämlich hinten und vorne 2 verschiedenen farben, was einen einheitlichen effekt zerstört) und viel "zu bunt"

 

4. sind es einfach nur "werbefähnchen". wie kleine tragische figuren im traurigen pseudo-stimmungserzeugenden-werbespiel der marketing gmbh stehen dann alle da und winken brav "trend ag hier", "kleine zeitung dort" oder vielleicht gar "kik da"

 

5. Das beste, der Stadionsprecher: Der muss uns das noch ERKLÄREN (!!!) -> LINKS, RECHTS, LINKS, RECHTS (kommt man sich da nicht extrem bescheuert vor?).

 

abgesehen davon lacht wirklich ganz österreich über uns. sogar der ballesterer (kurz gesagt bestes österreichisches fußballmagazin, dass im gesamten deutschsprachigen raum zur klaren nr. 1 bei fanmagazinen gewählt wurde und übrigens bei den hardknocks erhältlich ist) hatte uns schon auf der schaufel wegen der fahnen. ich zitiere:

 

"Dass der GAK plötzliche Tausenden KIK-FAhnen schwimgende Hobbyzuschauer aus dem Hut zaubert, ist keine Überraschung, aber deswegen auch nicht erträglicher."

 

Zitat kommt aus der Zeit wo wir Meister wurden...

 

Ballesterer (fm) Nummer 13

 

 

Ich kann mir für die Zukunft nur wünschen, dass die IMG wieder Kultur und Tradition zurückbringt und diese Fahnen endlich eingestampft werden!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast redsteve

wer behauptet, dass ganz östereich über die fahnenchoreo lacht, kennt aber nur einen sehr kleinen teil österreichs.

 

vieles daran ist unglücklich, das stimmt. gut aussehen tut es trotzdem meistens.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wer behauptet, das leute wie wir die auch kontakte zu anderen haben nur einen kleinen teil der "kurven-leute" österreichs kennt, der soll mal bitte nachdenken und dann schreiben...

 

fakt ist: mit dieser wohl eher als unglücklich lächerliche fahnenschwingerei/"aktive" werbung einzustufenden aktion LACHT GANZ ÖSTERREICH ÜBER UNS...man geht manchmal sogar soweit dass man mein"aber nicht dass es bei uns auch soweit kommt dass wir auch kik-fahnen schwingen..."

leider denkt man bei unserem verein mit kalkulierter stimmung zum erfolg zu kommen. dinge die wirklich "geil" aussehen würden, die stimmung erzeugen, die emotionen hervorrufen, auf die denkt man nicht, aus welchen diffusen gründen auch immer.

dass hier viele mit der meinung konform gehen ist mir klar, ich will auch nicht missionieren.

der gedanke, geld für choreos zu organisieren ist sehr nobel und es freut einem, dass man sich gedanken macht. nur so einfach wie das ganze angedacht wird, so einfach stellt sich die sache auch nicht dar. mit verlaub, der verein weiß einen sch****dreck wie man choreos macht, für das sind WIR zuständig. man kann uns gerne unterstützen, es mag sein dass das jetzt wieder (wie das argument hier so schön geraucht wird) "dagegen" wirkt, doch muss man realisieren dass "kalkulierte" choreos niemals "geil" aussehen-dafür fehlt die kreativität, manchmal das engagement, die emotion, die "political-uncorrectness" die auch manchmal notwendig ist...

 

der verein soll sein ding machen, wir machen unseres. gemeinsam zum erfolg...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wenn WIR der Meinung sind dass WIR eine Choreo im ganzen Stadion machen wollen dann werden WIR dir des schon sogn!

Und bezahlen.

Und dem Rudi einen 10er in die achso leere Portokasse extra werfen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh euren Standpunkt! Durchaus nachvollziehbar, das ihr eine andere Auffassung von einer Choreo habt! Durchaus nachvollziehbar, das ihr diese Kik-Fahnderl für absolut dumm haltet!

Aber Burschen...es gibt nicht nur Euch im Stadion!

Seids ma bitte net bös, aber genau diese Aktionen sind es, die den Normalen Fan ansprechen! Hörts einmal auf blöd zu maulen, und schauts euch mal um! Die Leuten nehmen die Fahnen mit, und machen auch begeistert davon gebrauch! Natürlich ist es mittlerweile schon abgedroschen...aber nichts desto trotz...das Beste was wir haben!

 

Denn das ich im Sektor was weiß ich wieviele Rauchbomben zünde, und damit den 25er "vergift" das jeder rausrennt, weil er keine Luft mehr bekommt ist ja eine sensationelle Choreo! Gratuliere den Verantwortlichen!

 

Resumee:

Ich freu mich über jede Choreo! Egal ob jetzt vom Verein veranstaltet, oder von den Fanclubs! Und ich werde euch auch gerne finanziell ein wenig unterstützen! Aber Leute, ein wenig tolleranter müsst ihr schon werden, denn das Fahnderl-Schwingen ist von der Idee her, nicht so schlecht! Und absolut besser als nichts! Und das Aussenstehende die Sache peinlich finden, ist mir absolut egal!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt hast mich neugierig gmacht - kannst mir bitte die definition von "normalen fan" liefern?

und dann bitte sag mir auch noch was abnormale fans sind und was dann wir (25er) sind?

 

danke im voraus für die aufklärung .-.

 

p.s.: am schönsten find ich die aussage:

das Aussenstehende die Sache peinlich finden, ist mir absolut egal!

das deute ich so: "das ganz österreich über uns lacht is mir egal"

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Denn das ich im Sektor was weiß ich wieviele Rauchbomben zünde, und damit den 25er "vergift" das jeder rausrennt, weil er keine Luft mehr bekommt ist ja eine sensationelle Choreo! Gratuliere den Verantwortlichen!

 

Ja das war schon was... *InEuphorieSchwelge* :D

 

Na jez im Ernst. mir is des voll Blunzn was ihr Normalos so machts. gehts halt links rechts fanderlschwingen auf denen Kleine Zeitung und Kick oben stehen. wir jedoch setzen auf andere Werte, die Hochgehalten werden müssen. und Rauch gehört nunmal dazu. punkt aus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versteh mich nicht falsch....ich hab auch lieber andere Choreos! So wie sie von unseren Fanclubs auch toll gemacht werden! Das mit dem Rauch war vielleicht a bissl übertrieben...aber es hat sich jemand gedanken gemacht! Zwar eher weniger über die Rauchentwicklung, aber dafür umso mehr darüber, wie man die Dinger ins Stadion schafft! :D

 

Und ich finde es gibt tragischere Dinge als unsere Choreo! Finde es aber schön, wenn dass das einzige ist, worüber Österreich lachen kann!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...