Zum Inhalt springen

Neujahrsgeschenk für Schoko ?


Empfohlene Beiträge

also den janocko tät ich gerne in unseren reihen sehen, allerdings ist skoro sowohl technisch als auch geistig 100x brauchbarer als linz. aber ich tipp mal stark auf eine ente bzw ein lautes wunschdenken der austria.

 

@ phoenix: ließ mal was robek geschrieben hat:

ich sage nein zu magna spielern. aus basta
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 164
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Apropos Naumoski: Ilco hat es bei seinem derzeitigen türkischen Klub noch nicht einmal zu einer eigenen Rückennummer gebracht - er steht bloß im Kader...

Könnte gut sein, dass ihn die Türken "retournieren"...

 

Kein Umtausch möglich... :devil--

 

Warum Umtausch? Ilco ist nur verliehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dann sag nein zu austria spielern! du machst doch magna damit schlechter als es ist! oder heisst unser klub liebherr graz?

nr.13 - bist du robeks vormund???

nein, aber wenn ich so was scho ließ, kann ich mich leider nicht beherrschen...tut mir leid...aber in zukunft werd ich deine postings vollkommen ignorieren, damit ich nicht wieder in versuchung kommen könnte, dich auf einen fehler deinerseits aufmerksam machen zu müssen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dann sag nein zu austria spielern! du machst doch magna damit schlechter als es ist! oder heisst unser klub liebherr graz?

 

Korrekt sind die Spieler Aufhauser und Standfest Angestellte des Vereins LIEBHERR GAK, die Herren Linz und Janocko Angestellte der Magna Entertainment Company (MEC).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was hier total vergessen wird :idea: :

linz hat einen vertrag bis 2005 - ist also quasi nix mehr wert (transfertechnisch mein ich) - , weil er kein stammspieler ist. janocko ist seit 1 1/2 jahren kein stammspieler mehr, hat einen vertrag bis 2006. den hat die austria abgeschrieben. technisch starke offensiv-leute hat sie (sionko, vastic, wagner, mila, vachousek).

 

aber aufhauser hat einen kontrakt bis 2007 - da muss die austria einfach 2-3 mio springen lassen (vorallem wenn man bedenkt, dass sie für dosunmo 1 mio und für mila angeblich 1,2 mio hingelegt haben). aufhauser ist teamspieler, einer der konstantesten kicker der liga (für den abgelaufenen herbst sollte man die 3fach-belastung und seine diversen kleineren verletzungen nicht vergessen!!!!). wenn ich allein an seine partien gg alkmaar und die ersten 60 min in glasgow denke,... vorallem ist er einer der wenigen kicker in der bundesliga dem ich charakterstärke zuschreiben würde.

 

bei allem respekt für gernot sick - sein knie ist dermassen lädiert - es wäre ein wunder würde da nicht früher oder später wieder eine längere pause ins haus stehen. und dann? wobei ich gib zu: auch ein zentrales mittelfeld janocko/muratovic wär nicht von schlechten eltern (:twisted:)

 

wenn ich an die linke seite mit den alternativen dollinger/kujabi denke wird mir übel. sorry! für amerhauser gibt´s im moment keinen preis!

 

gut, linz ist nix wert (sagen wir TEUR 100-200). wenn wir ihn als zugabe zu janocko gekommen (sagen wir TEUR 600 - 700), dafür aufhauser nach favoriten zieht und die austria noch 2 mio drauflegt, bricht mir zwar das rote gak-herz, aber das würde schon sinn machen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mit diesen tausch würden wir uns ein eigentor schiessen

glaub ich auch.

leider müssen wir uns eingestehen, dass wir nicht die finanziellen mittel der austria haben um spieler zu binden. siehe allein die letzten 2 transfersummen, die die austria hingeblättert hat. auch sionko ist wohl aus diesem grund nach favoriten übersiedelt. die perspektiven waren da wie dort gut - beim gak sogar die cl-quali. warum geht ein dosunmu topscorer in belgien und 24 jahre alt zur austria nach wien? weil´s hier in österreich so schön ist? oder mila. ein supertalent aus polen, das halt gerade nicht gut genug für die grossen europäischen ligen ist. ob ich in polen oder in österreich bei einer spitzenmannschaft spiele, ist abgesehen vom finanziellen aspekt völlig wurscht. beide länder haben nur hie und da internationale erfolge - die polen haben im gegensatz zu uns sogar ein erfolgreiches nationalteam. ergo: MONEY MAKES THE WORLD GO ROUND. so ist es.

 

im gegensatz dazu sitzen die roten auf einem altlasten-berg, der früher oder später abgetragen werden muss.

 

wenn aufhauser, amerhauser oder standfest nicht gehen wollen, wird sowieso nix passieren. wenn die austria ihnen, und das ist zu erwarten 30 - 50% höhere gagen zahlt (und amerhauser ist ja bekanntlich einer unserer topverdiener, so einen vertrag bekommt er bei uns sicher nicht mehr - ein svetits erbe), dann gehen die spieler. die sind 28, 30 bzw. 24, wer weiss wielange man noch gut verdienen kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Woher ist denn das Gerücht, daß wir einen kroatischen Nationalspieler holen könnten?? An Niko Kranjicar sind größere Clubs dran; Babic ist niemals drin für uns, J. Leko & D. Srna dürften leider auch eine Nummer zu groß sein; bleiben also nur kroatische Oldies alla Kovac, Rosso, Mornar,..

 

Ein junger Kroate, Serbe (Marinkovic, Veselinovic, Vukcevic,..), Rumäne oder Bulgare (Bojinov!! *scherz*),etc... würden mich wahnsinnig freuen.

Hab mich damals schon irrsinnig über Sionko gefreut!

Wurscht - woher ist also bitte dieses Gerücht? Nr. 13?

 

fg, bogsa

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. stammt des gerücht nicht vo mia

2. hab ich auch davon gehört (aber das ganze ist eben nur ANGEBLICH)

und 3. wars nur meine vermutung, wenn des Gerücht wirklich wahr sein sollte, dann am ehesten Niko Kranjicar...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das (Kranjicar) wäre zu schön um wahr zu sein!! Aber an ihm sind Clubs aus England (Liverpool, Newcastle), Italien, Russland und Ukraine dran. Außerdem ist er auf die Transfer-Liste gesetzt worden, weil er keine Gehaltskürzungen akzeptiert hat. Also: Um ihn spielen wir mMn nicht mit.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich hätte es heute beim Frühstück fast vom Sessel geschmissen, als ich die "Transfermeldungen/-vermutungen" in der Kleinen Zeitung gelesen hab:

 

- Linz im Tausch gegen Aufhauser

 

Wenn das passiert verbrenn ich alles was Rot is.

 

Der Polster hat den Satz ned amoi fertig ausgesprochen, bin i scho im Auto am Wechsel.

Bevor ma mit den Violetten no irgendwas an Transfer mochn wird der Haas mein Wunschspieler.

 

Unglaublich sowas :evil:

 

lg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau - des Linz-Burli von den violetten holen als Leihe damit ma dann als die Deppen dastehen und blöd schaun, weil sich die Austria ihr "Eigentum" zurückholt wenn ma ihn aufgepeppelt haben oder weil er nix zammen bringt was er ja jetzt zeigt.

 

Ned amoi die "Wand-Mit-Löchern-Fürs-Tor-In-der-Halbzeit-Aufhänger" biete ich dem Violetten Verein in seinem derzeitigen Führungszustand als Tausch.

 

Von denen will i nix - notfalls gschenkt.

 

lg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
im gegensatz dazu sitzen die roten auf einem altlasten-berg, der früher oder später abgetragen werden muss.

 

Dieser Stehsatz wird so gerne verwendet, da er so simpel zu begreifen ist. Wie Amerhausers Vertrag nun tatsächlich aussieht, wissen nur die, die ihn verfaßt haben. Dass er zu den "Besser"-Verdienenden gehörte, ist unbestritten. Sein Abgang wäre ein Verlust, detto Aufhauser. Andereseits wäre eine "Auffrischung" des Kaders nicht schlecht, aber am Spielsystem wird sich dadurch nichts ändern. Linz zu uns? Mit diesem Gedanken möchte ich mich nicht anfreunden.

 

Insgesamt aber betrachte ich diese Meldungen alle aber als sehr unseriös, da beide Herren (Polster und Weninger) doch nicht so naiv sind, ihre Verhandlungsgespräche öffentlich vor Journalisten auszutragen. Denke, dass die beiden damit ihren "Karl" haben und sich eher einen Scherz ausdachten, um von den wahren Inhalten abzulenken. Da lief der "Wiener Schmäh".

 

Abwarten, es kommt doch noch anders, als manche denken. Sagt mir mein Gefühl.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@halbzeitpause

 

dein wort in gottes ohr !!

 

@finanzminister

 

du muss net unbedingt nach wien fahren, bis du draussen bist haben die glücksfee und i schon alles erledigt. das hörst dann am wechsel schon in den nachrichten. an schönen nachruf an toni "lass es polstern", das hat sich dann ausgepolstert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

seh bis jetzt kein problem:

die zwei haben sich getroffen. forderungen, wünsche deponiert und diskutiert. das ein janocko für uns sehr interessant ist, steht wohl ausser frage. auch linz kann unter den richtigen bedingungen sicher eine vernünftige verstärkung sein (hängt auch davon ab wie die sportliche leitung zu hassler steht, bzw. was an der naumoski-geschichte dran ist). es ist alles eine frage des preises...

 

der preis "aufhauser" ist zu hoch

 

tut leid, aber wer glaub, dass der gak einen bis 2007 an uns gebundenen stammspieler gg einen bankerldrücker tauscht, verkennt die lage.

 

ausserdem wird immer der umstand vergessen: was wenn aufhauser zur austria will? zb aus finanziellen gründen. binden wir in dann in graz fest?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...