Zum Inhalt springen

Stimmungsmache aus dem Lautsprecher!


Empfohlene Beiträge

Mich würde interessieren wie der sogenannte "gemässigte" GAK Fan über die beim Alkmaar inszenierte Anpeitsche aus dem Lautsprecher unseres neuen Platzsprechers denkt. Als überzeugter 25er kann ich dies natürlich nicht gut heissen da Stimmung von den Fans kommen soll und nicht ala Amis künstlich hineingetragen werden sollte. Mag es bei einem Spiel wie gegen Alkmaar noch gut gegangen sein da die Leute sowieso permanent am anfeuern waren befürchte ich für weniger atraktive und vorallem Spiele in denen wir zurück liegen äusserst negative Auswirkungen des Einpeitschers.

 

Ich hoffe es war ein einmliger Ausrutscher und wir befinden uns beim nächsten Heimspiel wieder in einem Fussballstadion und nicht im Eisbunker.

 

Die Meinungen der 25er dazu sind mir klar also erbitte ich mir Reaktionen von Leuten anderer Sektoren zu diesem Thema.

 

 

GRUSS

 

+/-

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles was über die Tormelodie hinaus geht ist unnötig.

 

Eines der großen Mirakel ist doch wie eine Idee, eine Melodie ohne Lenkung und Schulung sich auf tausende Menschen übertragen kann.

Dieses Massenphänomen hat seinen Reiz und macht einen Teil des Stadionflairs aus.

 

Ein schönes Beispiel war der große Derbysieg über Sturm, da haben plötzlich 2 - 3 Sektoren den "GAKler Walzer" gesungen. Melodie und Text habe ich vorher so noch nie gehört. Die Menge hat es sich aus der Begeisterung heraus intuitiv selbst beigebracht.

 

Mit den Einpeitschern macht man das kaputt. Mehr noch. Ein wenig sensiblere Menschen machen schlicht und einfach nicht mit.

Wer singt oder plärrt etwas, nur weil es einem ein Kasperl mit Mikro vorgibt. Anders ist es bei der Eigeninduktion der Masse, da werden auch die soigniertesten Typen einfach mitgerissen.

 

So das war sowas wie ein kleiner Ausflug in die Theorie. Grundaussage sollte sein:

Stimmung soll von den Fans kommen und nicht von einem Einpeitscher, der noch dazu so einem ahnungslosen wie dem Marketingmaxl L. unterstellt ist.

 

 

Ich muss hier sowieso einmal festhalten, dass GAK spiele nur von der Südkurve aus wirklich zu genießen sind.

 

Wenn gleich dieses demonstrativ nicht bei der Fahnderlgschichte nicht mitmachen des s25 auch ein wenig kleinlich ist. man könnte auf eine eigene entsprechende Art teilnehmen.

 

mig - dabei seit 1974

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das ganz OK, wenn es der Stimmung/Atmosphäre förderlich ist. Wieso nicht ist einmal was anderes, solange der Jubel und Applaus nicht eingespielt werden muß. Was mich noch immer stört ist das es auf der Videowall keine Wiederholungen der Torszenen gibt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So das war sowas wie ein kleiner Ausflug in die Theorie. Grundaussage sollte sein:

Stimmung soll von den Fans kommen und nicht von einem Einpeitscher, der noch dazu so einem ahnungslosen wie dem Marketingmaxl L. unterstellt ist.

Wie diese Doppelconference (der Gscheite und der Blöde) tatsächlich zustande gekommen ist, entzieht sich meiner Kentnis. Vereinsintern wird Zwischi oft kritisiert, zu wenig Stimmung zu machen. Er tut mir diesbezüglich wirklich leid, besonders wenn wir nach dem Spiel drüber diskutieren und er sich dann Selbstvorwürfe macht. Er beschreitet immer eine Gratwanderung beim Moderieren.

 

Der 25er macht Stimmung wesentlich besser als jeder Marketingmaxl es bewirken könnte (?), leider aber springt der Funke zu den anderen Sektoren nicht immer über. In manchen deutschen Stadien gibt es dafür eigene fanorganisierte "Einpeitscher", die über Funk verbunden sind und so ein rhythmisch richtiges Supporten mehr oder minder lenken. Fragt mal Kasi, wie schwer es in inserem Sektor ist, die Leutln zu bewegen. Kasi war diesmal neben mir und schrie sich die Seele aus dem Leib.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir persönlich hat der "gonzo" -oder wie der heißt- beim alkmaar - spiel besser gefallen. ich gehe sogar noch weiter, und sage, dass mi der zwischenberger komplett anzipft. Keine emotion, nur steriles "herunterlabern" seines standard-textes ist meiner meinung nach zuwenig! sein jämmerliches "hier regiert der gak!!!" nach der ersten halbzeit könnte er sich auch sparen, denn mittlerweile reagieren darauf nur mehr a paar einzelne hansln, weil derartig grottenschlechte stimmungsmache wirklich niemanden interessiert! obwohl er schon seit jahren als gak-sprecher fungiert, wirkt er auf mich jedes mal, als obs sein erstes spiel wäre. er könnte sich nur beispielsweise einmal den rapid-stadionsprecher zum vorbild nehmen!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beispielsweise einmal den rapid-stadionsprecher zum vorbild nehmen!!

 

diese danke-bitte stimmungsmache ist doch wirklich blöd....jedes mal beim eishockey frag ich mich, wie man nur so primitiv sein kann....rabbid kannst nicht mit uns vergleichen, weil dort die ganze west stimmung macht, und das springt schneller über als wenn nur der 25er stimmung macht...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@nr.13

es kommt nicht darauf an WAS man sagt, sondern WIE. bei martin zwischenberger fehlt mir das emotionelle, die begeisterung, die komplette identifikation mit dem klub und den fans. beim rapid-heini hat man das gefühl, rapid ist für ihn das größte, er vermittlet meiner meinung nach den "west-fans" bei den wienern "ich bin einer von euch, und immer voll dabei!" diese euphorie, und diese bedingungslose identifikation regt viel mehr dazu an, sich an der stimmungsmache zu beteiligen!

 

aber nochmals: es handelt sich hier um meine persönliche meinung, ich will damit niemanden angreifen oder beleidigen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch mein Senf dazu - wenn der "Einpeitscher" als Koordinator auftritt, der Stimmung der Fans spürt und das Ganze nur etwas lenkt finde ich es okay. Hin und wieder kommt auch von der Längsseite was, aber das Überspringen auf weitere Sektoren klappt nicht, der Rythmus geht verloren und es bricht in sich zusammen. Das ist auch ein Problem, warum manche Anfeuerungen, die vom 25-er ausgehen, sich nicht über das ganze Rund ausdehnen.

Ein Lenker, der die Stimmung "spürt" und dannach agiert wäre in Ordnung.

Einer, der sich hinstellt und "hier regiert der GAK" intoniert, es aber nicht von den Rängen kommt, brauchts nicht und ist überflüssig. Genauso bei Nabucco links-rechts brüllen usw.

 

Zu Zwischi: Einer mit rotem Herz, aber ein sehr guter Stadionsprecher ist er leider nicht. Man merkt ihm die Verkrampfung an.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

???????????????????????????????????????????????????????????????

und jetzt klatschen alle weil wir haben gerade ein tor geschossen!

???????????????????????????????????????????????????????????????

und jetzt bitte den schiri ausbuhen er hat einen fehlpfiff gemacht!

???????????????????????????????????????????????????????????????

und jetzt bitte steht auf für den gak steht auf für den gak....!

???????????????????????????????????????????????????????????????

und jetzt gehts alle nach hause, das spiel ist aus!

???????????????????????????????????????????????????????????????

 

das wollt ihr?

- one way ticket in die usa kaufen und dort den kommerzsport zuschauen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Die Stimmung solle ausschließlich aus der Kurve kommen.

Der Stadionsprecher sollte, mal abgesehn von Aufstellung, Torschütze und Auswechslungen, einfach den Mund halten. Wenn der nämlich redet, redet er nur schei*se. "Wir halten es ganz nach dem Motto des 25er Sektors und machen dem Gegner Feuer unterm Arsch!"

Klar war sicher unser Motto.

Aba das die Sitzplatzstammkunden, oder soll ich Gratiskartenschnorrer sagen, brav zu allem JA sagen is mir schon klar.

 

Stimmung ausn Lautsprecher --> MERDA

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...