Zum Inhalt springen

Transfer-Ideen??


Empfohlene Beiträge

1.) Hätte jemand von euch irgendwelche leistbare Wunschspieler, oder junge Talente im Auge, die ihr gerne beim GAK sehen würdet und die in unser Konzept passen oder uns helfen könnten??

 

2.) Welche unleistbaren oder unrealistischen Spieler könnten euch gefallen??

 

Es würde mich nur interessieren, welche Spieler euch beim GAK gefallen könnten?

 

Gruß, bogsa

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

..ist auf der rechten Seite momentan auch einer meiner Favoriten. Sehr gut gefallen mir auch noch Dario Srna (S. Donetsk) und David Odonkor (B. Dortmund) oder Tiberiu Ghioane (D. Kiew). Leider alles unrealistisch, aber Srna hätte es bei uns nicht weit nach Hause :-)

 

Danko Boskovic (SV Wehen, Regionalliga Süd in Deutschland; spielte bei Kaiserslautern; warum er in die Regionalliga mußte weiß ich leider nicht) würde ich mir aber auch mal anschauen. Spielt momentan Mittelstürmer, war aber ursprünglich offensives MF, bzw RF.

Ich glaub auch daß Andreas Dober RV (Rapid Amateure) einen guten rechten Flügel abgeben würde, aber - naja,.. verlassen kann man sich ja auf nix.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist gerade ein interessanter Spieler eingefallen:

Mehrdad Minavand.

ich weiß, er ist ex-schwarzer aber er würde rechts spielen, österreich + cl-erfahrung, zwar kein österreicher, aber wahrlscheinlich verlangt er zu viel. Möglichkeit, oder?

Wo spielt er eigentlich jetzt? :?:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1) verteidigung:

*lechner im winter retour in den kader (wobei ich mir nicht sicher bin, ob er sich bei uns durchsetzten wird, seine leistungen beim ksv sind was man so mitbekommt mehr als durchwachsen)

 

*einen linken verteidiger. wobei ich auch mit einem sehr jungen spieler wie etwa Kujabi (Gambia), der letze woche getestet wurde. wenn pötscher wieder fit ist und pirker sich so weiterentwickelt udn pirker zurückkommt, könnte alternativ zu majstorovic auch standfest links hinten spielen und dieser junge spieler könnte sich mittelfristig herankämpfen und pogatetz vergessen machen...

 

*ab sommer sollte dann auch sonnleitner wieder im kader sein - ein weiteres riesentalent, das den defensiv-kader aufwerten wird

 

2) mittelfeld

*einen spielstarken offensiv-mann, der zentral und rechts spielen kann. in österreich gibt´s den mmn nicht. was wär mit dem feulner, der früher im kader der bayern war und jetzt bei köln spielt

 

*wenn sencar sich in kapfenberg weiterentwickelt könnte natürlich auch er diese rolle übernehmen - wär natürlich die beste variante

 

*was ist eigentlich aus czinege (slk) geworden, der ja schon fast schon fix beim gak war?

 

*bjelica von der admira wär auch ein traumkicker, aber wohl nicht leistbar

 

3) sturm

* hängt davon ab wie sich skoro und hassler entwickeln. ich halte beide für gute fussballer, es mangelt wohl eher an der einstellung. mal sehen. ein hungriger junger stürmer wär sicher eine bereicherung

*dorner von der admira zb

 

grundsätzlich sollte der gak transfers die nicht unserer finanziellen kragenweite entsprechen auslassen und auf den nachwuchs setzten - auf 2-3 jahre gesehen ist das DIE strategie um langfristig und ohne budget-sorgen vorne mitzuspielen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich kann mir vorstellen, dass Markus Schopp recht gut in die Mannschaft passen würde. Schopp hat mit Kollmann besonders im Spiel gegen Aserbaidschan gut zusammengespielt.

 

schopp wäre sicher der beste sionko ersatz (gewesen) - aber er hat immer gesagt, dass er auf seine geld nicht verzichten will - und er hat nach eigenen angaben noch einen super vertrag. ergo: 2 möglichkeiten: er sitz bei brecia den vertrag aus, oder der neue verein zahlt ihm die differenz - der gak wird das wohl nicht sein...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn er denn schon frei und gratis wäre... ich hab zwar persönlich nie seeehr viel von ihm gehalten, aber in der hinetrhand ein weiterer junger spieler für die linke aussenbahn könnte ja nicht schaden - zumindest war er relativ universell, wenn ich mich nicht irre...

uhd körperlich nicht allzu schwach...

 

meph

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es muß doch möglich sein,auf JEDER und zwar auf wirklich JEDER position einen jungen,österreichischen bzw. sogar steirischen spieler einzusetzen!!!seit jahren wird in den schüler-und jugendligen das gleiche system trainiert und die jugendlichen wachsen eigentlich damit auf-die ergebnisse in den u-17 und u-19 bewerben beweisen auch,das das system klappt!wenn also ein 19-21 spieler sich 2-3 jahre in einer kampfmannschaft beweisen kann,dann müßte er auch reif sein fürs nationalteam!!woran scheitert es dann verdammt noch mal?????

es kann nur an der feigheit des trainers oder am überangebot von alten und ausgedienten "stars" liegen,sonst nix!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast warrior-net

und der mann aus gambia - ist ein afrikaner - laut unserem tiger - welch weltbewegende erkenntnis soll aber angeblich überzeugen - ein rohdiamant der den 50 meter wechselpass denn schoko so gerne sieht auch beherscht wie einst unser pogatetz - der aber noch immer vom leverkusen angebot verwirrt ist un deshalb diesen wechselpass nicht in die tiefe sondern in die höhe spielt (siehe spiel gegen salzburg wo er der erste spieler im ass war der einen ball über das stadiondach wuchtete). und dieser mann sollte die position des emanuel beerben, der ja 2005 nach leverkusen zurückkehren wird, eine absolute bereicherung auf grund seines instinktes (instinktfussballer o-ton tiger). diese woche kann man ihn im spiel gegen - wars leoben - sogar beobachten.

themenwechsel - verstärkung - leider konnten wir stefan lexa nicht bekommen - eine österreichische lösung und wie ich noch immer meine eine bessere als plasnegger - aber ich weis noch einen österreicher der ja vielleicht wieder in die heimat möcht - der weissenberger als offensivkraft im mittelfeld - denn würd ich mir gerne in der kombination mit roligoal als einzig echte spitze und mario bazine und weissenberger eben als hängende spitzen geben. für freund und feind schwerer auszurechnen, technisch führen die zweoi ja bekanntlich eine ganz feine klinge und tore schiesen sie auch ab und zu und roli bräucht nur vorm tor stehen und die wahrscheinlich tollen auflagen der beiden verwerten - kein problem oder? nur war weissenberger lange veletzt und kommt erst jetzt schön langsam wieder zurück und wies mit seinem vertrag ausschaut weis ich auch nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein spieler aus deutschland....verlangt viel geld und zeigt sehr wenig. alle die zu uns in die buli wechselten blieben weit unter ihren erwartungen zurück.

schopp-nein danke. ich brauch den schönen markus nicht in unseren reihen. nur weil er einmal ein tor geschossen hat im nationalteam wird er gleich in den höchsten tönen gelobt..außerdem is und bleibt er a schwoaza. punkt.

es gäbe sicher den einen oder interessanten spieler-auch in österreich. richtig zu verhandeln wäre gefragt...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...