Zum Inhalt springen

Die Hoffnung stirbt zuletzt!


Empfohlene Beiträge

1. find ich es komplett bescheuert das da einige nach dem liverpool spiel jetzt hergehen und komplett alles von der taktik bis zur mannschaft in frage stellen...man darf net vergessen das die mannschaft vor ein paar wochen meister worn is...

 

eigentlich isses auch net so nötig antworten zu finden auf die niederlage...LIV war cleverer und wollte den sieg auch sicher mehr...zudem natürlich mit besseren einzelspielern etc. etc.

 

aus vorbei das match...

 

2. finde ich net unbedingt das es scho vorbei is...gut die chancen stehen knapp bei 0....aber man stelle sich vor...LIV mach an der Anfield das game, wird sicher nicht auf teufel komm raus stürmen (für was auch) aber doch diktieren....UND der GAK kommt mit nem Glücksi-Konter zum 1-0...

 

dann wäre doch auf einmal alles wieder offen...

 

Die Hoffnung stirbt zuletzt....

 

...aber es is "typisch österreich" das man nach ner niederlage glei hergeht und über alles mögliche herzieht anstatt optimistisch nach vorne zu blicken...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir gehen in Lp 2:0 in Führung, es kommt zur Nachspielzeit. Gregor Pötscher erhält Rot. (Weil er sich die ganze Zeit schon etwas ungeschickt angestellt hat mit dem Gipsbein). Dann Elfer gegen uns, diesmal jedoch hält Schranz. Es kommt zum Elfmeterschießen, wobei ein Überraschungsschütze des GAK namens Dampfhofer verschießt und Lpool aufsteigt.

Tags darauf planen GAK FAns die Selbstauflösung bzw. den freiwilligen Abstieg in die LL. RR tut es leid nicht die Ablösesumme für den Platzwart erlöst zu haben. ( Die Austria wollte ihn und hatte ein unanständig hohes gehalt geboten) und Dampfhofer sowie Pötscher bekommen Vertragsangebote von Stronach, da die eigenen Spieler bisher noicht einmal in die Nähe eines Elfer gekommen sind. Weder als Verursacher noch als Gefoulter.

 

Nix für ungut Leuteln, was ihr da erlebt ist alles höchstes Schönwetter, geht zu den Spielen, hoffen wir auf gute UEFA Spiele mit tollen Einnahmen und schauen wir dann weiter. Ich glaube einen echten 10er muss man sich in unseren Budgethöhen selber machen. mit der akademie haben wir mehr Chancen als andere.

 

mig - dabei seit 1974

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kann doch nicht sein, das wir unser maximal Ziel (Meister) erreicht haben - und uns so schlecht wie noch nie verstärkt haben!

Man hätte versuchen müssen Sionko zu halten!

2 Qualifikationsspiele möglichst alles geben und der Klub hätte sich sanieren können!!

Außerdem fehlt der Mannschaft einfach der Biß!

Die alten Tugenden wie Kämpfen und Laufen bis zum Umfallen vermisse ich heuer!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es kann doch nicht sein, das wir unser maximal Ziel (Meister) erreicht haben - und uns so schlecht wie noch nie verstärkt haben!

Man hätte versuchen müssen Sionko zu halten!

2 Qualifikationsspiele möglichst alles geben und der Klub hätte sich sanieren können!!

Außerdem fehlt der Mannschaft einfach der Biß!

Die alten Tugenden wie Kämpfen und Laufen bis zum Umfallen vermisse ich heuer!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Erinnerung ist etwas Trügerisches. Im Gedächtnis und Bewusstsein bleiben nur die guten Partien. Wer denkt da an das Spiel gegen Kärnten 3 - 4 Runden vor Schluss der meistersaison? Sogar mit Sionko ein Genudel.

Generell geht mir langsam auf den Geist, wie viele hier jetzt tun als wäre Sionko der Messias gewesen. Klar war er ein Klasse Kicker, aber wir sind auch ohn ihn schon in Titelnähe gekommen. Weiß hier noch wer wie viele der 36 Partien mit Sionko gelaufen sind und wie viele ohne?

Nalsdann, so ein Gesuder wegen einem Spieler.

 

mig - dabei seit 1974

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1. find ich es komplett bescheuert das da einige nach dem liverpool spiel jetzt hergehen und komplett alles von der taktik bis zur mannschaft in frage stellen...man darf net vergessen das die mannschaft vor ein paar wochen meister worn is...

 

eigentlich isses auch net so nötig antworten zu finden auf die niederlage...LIV war cleverer und wollte den sieg auch sicher mehr...zudem natürlich mit besseren einzelspielern etc. etc.

 

aus vorbei das match...

 

2. finde ich net unbedingt das es scho vorbei is...gut die chancen stehen knapp bei 0....aber man stelle sich vor...LIV mach an der Anfield das game, wird sicher nicht auf teufel komm raus stürmen (für was auch) aber doch diktieren....UND der GAK kommt mit nem Glücksi-Konter zum 1-0...

 

dann wäre doch auf einmal alles wieder offen...

 

Die Hoffnung stirbt zuletzt....

 

...aber es is "typisch österreich" das man nach ner niederlage glei hergeht und über alles mögliche herzieht anstatt optimistisch nach vorne zu blicken...

 

kann mich deiner meinung nur anschliessen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...