Zum Inhalt springen

Was mich gestern gestört hat:


Empfohlene Beiträge

1. Die unnötigen "UhUhUh"-Rufe und "Piefke-Sau"-Schreie. Vor mir stand ein kleiner Junge, der gleich begeistert mitgeschrien hat... Toll, da wächst schon die nächste Generation heran... :roll:

 

2. "Und Sturm schaut nur im Fernsehen zu" - vor allem nach dem ersten Tor von Liverpool war das sehr sinnvoll... :roll:

 

3. Das gegen Ende der 2. Halbzeit im 25er Sektor fast keiner mehr mitgesungen hat - ohne Megaphon wären es wohl noch weniger gewesen. Wir sind doch der Fan-Sektor - anscheinend haben noch immer nicht alle überrissen dass man seine Mannschaft grade dann anfeuern sollte, wenn man hinten ist! :evil:

Meine Stimme ist heute übrigens noch immer im A.... :wink:

 

4. Unsere tollen, schwarzen Freunde. Nach dem Spiel hat einer aus dem Auto rausgefragt wie das Spiel ausgegangen ist - nachdem ich es ihm gesagt hab ist er mit "Sk Sturm"-Rufen davongedüst... Sehr sinnvoll, echt wahr... :x

 

5. Dass heute das erste das ich im Büro hörte kein "Guten Morgen" war, sondern ein "Hallo Verliererin". Super.

 

LG RedMel

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dieses urwaldgeschrei ist mir beim derby auch shcon negativ aufgefallen...was denken sich die leut dabei? nicht viel, weil ich kann mich nicht erinnern, dass selbige leute beim ben akwuegbu auch "uhuhuh" geschrieen haben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@nr.13 hatte im letzten posting recht.

 

nun zum anderen, sturm schaut nur im fernsehen zu fand ich total super DEN alleine im 25er sektor eine reihe hinter mir u. meinen kumpels standen mind. 5 schwarze, die sich bei den toren von lp GEFREUT haben, zwar net gejubelt, aber doch die faust etwas in die luft gestreckt u. andauernd nur abwertende komentare gegenüber dem gak abgelassen "schade das ich mir kein alkfreies bier gekauft hab sonst hätt ichs einem ins gesicht geschüttet, aber schade ums gels :D

 

die stimmung hat dann teilweise wirklich nachgelassen, aber das mus man irgendwie verstehen, mir blieb selbr nach dem 0:1 die stimme im hals stecken, es hat sich jeder einfach zu viel erwartet, was sols.

 

aber ansonsten gabs nix negatives.

 

die stimmung sonst war gestern ein wahnsinn, grat. auch an das restliche stadion, super mitgemacht!

 

mrg Rene

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@RedPatriot

 

Dann sind die "Sturm schaut nur im Fernsehen zu" natürlich verständlich, ich hab Gott sei Dank neben mir keine Schwarzen gehabt und das auch net so wirklich mitgekriegt.

 

Und du hast Recht, die "Sitzplätzler" haben gestern wirklich toll mitgemacht - bei "Steh auf wenn du ein Roter bist" sind wirklich alle aufgestanden, ich hab dann sogar ein paar mithüpfen sehen - war echt ein Wahnsinn, grad auch wie die Welle durchgelaufen ist! :D

 

Klaro haben sich alle zuviel erwartet, ich hab allerdings schon damit gerechnet dass wir net viel reissen werden gegen Liverpool, vielleicht hats mich deswegen dann auch angezipft dass keiner mehr mitgesungen hat.

Was mir getaugt hat war, dass vor dem Spiel die meisten bereits gestanden sind und wir eine Mega-Stimmung hatten!!!

 

Hab mit meinem Posting nur mal a bisserl Dampf ablassen müssen nach meiner Büro-Begrüßung... :wink:

 

LG RedMel

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...