Zum Inhalt springen

Barbarossa

Members
  • Gesamte Inhalte

    323
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    9

Alle erstellten Inhalte von Barbarossa

  1. Heute wird der spanische Fussball beerdigt... Nehme an, Hans Krankl wurde ins AKH eingeliefert...
  2. Ohne Roth hier irgendwie die Stange halten zu wollen, aber in der Dimension ist Mattersburg in Verbindung mit der Bank x-mal schlimmer. Da war die 1. GAK Insolvenz vergleichsweise ein Lercherlschaß, um es drastisch zu formulieren. Pucher hat ein Lügenkonstrukt jahrzehntelang hauptverantwortlich mitaufgebaut, das wohl einmalig ist in seiner Art. Alleine die Anzahl der betroffenen Gläubiger ist ja weit höher als alle rote Konkurse zusammen. Und ob es einem passt oder nicht: Roth ist straffrei aus der ganzen Sache ausgestiegen. Bei Pucher schwer vorstellbar...
  3. Kannst jetzt nicht 1:1 umlegen. Pucher ist da mit hoher krimineller Energie vorgegangen und hat bei den kolportierten Summen vermutlich mehr Schaden angerichtet, auch wenn nichts in die eigene Tasche ging. Die Verzahnung von Bank und Verein ist da anders gelagert. Andererseits hat die Finanz sogar zuviel bekommen auf Grund der erklärten aber nicht existenten Gewinne... Viel Arbeit wartet da auf die Gutachter
  4. Jetzt spielen die RapidIIer Dodln vermutlich in der 2.Liga nächste Saison. Ein Trauerspiel.
  5. Wirklich wundern brauchst dich nicht bei diesen Akteuren. Leider ist die Funktionärskaste noch weit schlechter als der ohnehin schwache sportliche Bereich. Aber wer tut sich heutzutage diese Tätigkeit in seriöser Art und Weise überhaupt noch an? Wie in der Politik Clowns und Selbstdarsteller...
  6. Ergebnisse wie in einer Bananenrepublikliga... Vielleicht oder wahrscheinlich gehören wir da auch schon dazu!!
  7. Obschon die letzten drei Runden sehr seltsame Entscheidungen zu Tag gebracht haben. Ko hi
  8. Die Klafurter muss man aber nicht bedauern, selbst schuld sich in eine solche Situation manövriert zu haben...
  9. Ja, fängt schon beim Tormann an. Nicht ist leider kein richtig starker Goalie...
  10. Jetzt muss man dem Wunderwuzzipräsidenten von SK Strum Graz ein Dankschreiben übermitteln, weil er die Bundesliga vor großem Schaden bewahrt hat.... Und das Zentralorgan sprich Kleze auf Lebenszeit abonnieren, weil das ja eine Exklusivmeldung ist. Schön langsam heißt es auswandern aus dem gelobten Land bei so viel Nonsens.
  11. Glaube nicht, dass das für die generelle Entwicklung gut ist... vor allem sollte eine Bestimmung eingeführt werden, der einen Wechsel in den letzten 15 Minuten untersagt...diese Zeitschinderei ist gelinde gesagt eine Schweinerei....
  12. 20 Mio.pa Wunschgehalt von Alaba bzw dessen windigen Berater... ein Gefühl in Zeiten wie diesen,als ob nicht ein,sondern drei ausgewachsene Elefanten im Porzellanladen zugleich eintreten.. Hoffentlich schmeißen ihn die Bayern hochkantig raus...Arroganz zum Quadrat, widerlich.
  13. Stimmt, diese 2.Liga Saison 19/20 war mit Abstand die uninteressanteste in der GAK Historie. Da waren die Zeiten 1974/75 und später von 90 bis 95 geradezu von ganz anderer Dimension, auch wenn sich das naturbedingt nicht 1:1 vergleichen lässt.
  14. Ziel für den Herbst lt. Trainer: eine gute Mannschaft zusammenzustellen und profitieren von der zuletzt durchgeführten harten Arbeit; weiters ist man für Zurufe von außen empfänglich, wisse aber, welche Schrauben zu drehen sind.... soweit sein Statement nach dem heutigen Spiel. Meine Prognose lautet: spätestens nach 7 Runden,also gegen Ende Oktober gibt es wieder eine ernsthafte Trainerdiskussion, wenn die Ergebnisse so mau bleiben!
  15. ....Seeger eine Vollpfeife. Unglaublich der ORF schon damals
  16. Oder durch Covid 19 müssen 6 Klubs den Spielbetrieb einstellen....
  17. Da nicht anzunehmen ist, dass es nächste Woche gegen Lafnitz zu einem 3er reichen wird, endet also die Saison auf einem Abstiegsplatz, der aus außergewöhnlichen Gründen keinen Abstieg bedeutet. Saisonziel daher klar verfehlt. Was sich im nächsten Spieljahr voraussichtlich nicht grundsätzlich ändern wird. Das Prinzip heißt einzig und allein Hoffnung, und das scheint mir sehr dürftig zu sein.
  18. Was wollen diese beiden Proletenvereine? Kapfenberg und Sturm Amateure in einer Liga und gleichzeitig eine Kooperation, das wird es nicht spielen. Über den Wiener Vollkofferverein will ich gar kein Wort verlieren. .
  19. Mit jetzt knapp 33 wird das eher nichts mehr werden....2,3 Jahre noch Dosenkicker und dann vermutlich im Nachwuchsbereich von denen, ist realistisch.
  20. Was ich hören will? Z.B ein Eingeständnis des Sportdirektors, dass die Zugänge im Laufe der Saison nicht wirklich gepasst haben und ohne richtige Planung der Kader zusammengebastelt wurde. Es hilft nichts, wenn angeblich so gute Spieler geholt werden, die als Mannschaft nicht harmonieren und vom Spielsystem einfach fehl am Platz sind. Von einem guten sportlichen Leiter erwarte ich mehr als nur Spielerverpflichtungen vom grünen Tisch. Oder ist er für den Job überhaupt überfordert?
  21. Ich warte schon auf die üblichen Ausreden und Erklärungen....
  22. Erbärmliche Vorstellung, aber nicht wirklich überraschend. Mit dieser Truppe kannst Regionalliga spielen, aber nix mehr.
  23. Ilzer neuer Trainer bei PSG...very strange... Passt irgendwie auch nicht so richtig zusammen
  24. Genüsslich zurücklehnen, abwarten und Tee trinken, muss die Devise lauten.... Gar nicht voreilig Schlüsse ziehen. Banken als Sponsoren sind immer wieder eine latente Gefahr, man denke zB an den Gak, Rapid, Innsbruck, LASK.....
  25. Mir sind erstens keine nennenswerten Erfolge, sprich relevante Titel, bekannt. Dass er mit den Frauen bei einigen Turnieren so lala mitgemischt hat, ist zumindest für mich, nicht wirklich ein Gradmesser, weil zwischen Männer und Frauenfußball noch Welten liegen und eine Qualifikation zu einer WM schon um einiges leichter geht als bei den Männern. Zweitens ist er auch in seiner Art nicht ein wirklicher Sympathiebolzen, das ist aber natürlich meine höchstpersönliche Meinung.
×
×
  • Neu erstellen...