Zum Inhalt springen

Don Barolo

Members
  • Gesamte Inhalte

    249
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    25

Alle erstellten Inhalte von Don Barolo

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Meistertitel und liebe Grüße nach Weinzödl aus dem hohen Norden. Wünsch euch allen eine geile Meisterfeier am Samstag, ich werde hier in Norwegen kräftig auf die Roten und euch anstoßen. Bis demnächst in der RL.
  2. Ein ganz wichtiges Spiel für uns aber auch für die Voitsberger. Beide haben Heimsiege gegen Liezen gefeiert, somit auch bereits jeweils ein Erfolgserlebnis in der Frühjahrsaison einfahren können. Erwarte ein sehr knappes Ergebnis - jedoch hoffentlich mit einem Sieg für uns . Wenn es so wäre, hätten wir Tuchfühlung zu Fürstenfeld, und Voitsberg wäre wohl endgültig weg vom Fenster. Bei einer Niederlage würden die Voitsberger an uns vorbeiziehen - dass braucht wirklich kein Mensch - deshalb Burschen auf gehts, wir haben eh noch eine offene Rechnung vom Herbst zu begleichen . Tipp: 2:1 - 2.150 Zu
  3. Dafür haben die gestern mindestens 100 Zuseher auf der Straße, bei der Brücke und bei der Rampe voll freie und perfekte Sicht auf das Spielfeld, und das dazu noch gratis, weil diese Schnorrer es offensichtlich nicht Wert finden, dem Verein ihres Herzens auch nur 1 Cent zukommen zu lassen. Verstehe nicht warum man seitens dem GAK diese Unsitte nicht endlich abstellt, und entsprechende Planen als Sichtschutz anbringt. Gestern sind dem Verein mindestens 1000 Euro entgangen, in der Saison reden wir da schon von mindestens 15000. Geld das z.b.für die neue Tribüne dringend gebraucht werden könnte.
  4. Bin gerade wieder am Platz vorbei gefahren - aktueller Stand 15cm geschlossene Schneedecke am gesamten Areal. Also wenn man darauf wartet das diese Schneemassen bis Samstag von selbst verschwinden ohne das man morgen versucht den Platz zu schaufeln, wird das ganz sicher kein Match am Samstag geben.
  5. Nachdem ich gestern am Nachmittag in Weinzödl vorbei gefahren bin, wie wahrscheinlich ist es eigentlich dass wir am Samstag tatsächlich spielen werden können. Momentan am Platz noch tiefster Winter, aber die Beregnung war eingeschaltet.
  6. Bin schon erstaunt welche Kommentare da so vom Interim-Trainer und manchen Spielern, und auch hier im Forum abgegeben wurde, wie toll doch die Hälfte 1 war, wie toll und wie schnell wir über die Seiten agiert haben, wie viel Spaß und Freude bei den Spielern vorhanden war... Bitte bei welchem Spiel waren diese Herrschaften gestern? Für mich war auch schon die erste Hälfte eine einzige Enttäuschung. Null Leidenschaft, null Einsatzbereitschaft, nur ein lustloses Herumgetrabe. Und wenn man Zuhause gegen einen Nachzügler die Hose so voll hat und wieder nur mit 1 Stürmer agiert, dann frage ich mich
  7. Zum positiven zuerst, wir stehen auf Tabellenplatz 3, und somit wohl wesentlich besser als sich die meisten von uns zu Beginn der Meisterschaft erwartet haben. Zum heutigen Spiel gibt es leider wenig positives zu berichten. Es hat leider schon mit dem Fehlen von Graf angefangen, ein Ausfall der uns absolut nicht gut getan hat. Dann hatte Kammerhofer beim ersten Tor leider einen Totalaussetzer, erwischten die meisten Spieler - nicht nur Hackinger, einen schlechten Tag. Auch die Körpersprache war durch die Bank bei den meisten negativ. Jetzt kann man natürlich sagen dass es auch an der Stärke de
  8. Also für mich war das überhaupt keine schwache Partie. Voitsberg und wir haben uns über weite Strecken des Spiels gegenseitig neutralisiert, wird wohl am gegenseitigen Respekt und der Ausgangslage vor dem Spiiel gelegen sein, in erster Linie wollte hier mal keiner verlieren... Der Unterschied gestern war für mich eben Brauneis, der aus 2 Chancen ebenso viele Tore gemacht hat. Wir haben unsere wenigen vergeben, bzw. wurde vom guten Keeper pariert, und wenn du dann ein für mich reguläres Tor wegen angeblichen Abseits aberkannt bekommst (ich stand exakt auf der Linie mit dem Linienrichter, ich we
  9. Gratulation der gesamten Mannschaft zu den heutigen 3 Punkten. Möchte heute vor allen Kraut zu seiner Leistung gratulieren. Für mich der beste Spieler am Platz. Leider unnötiger Austausch und danach ein absolut unnötiges Gegentor. Mit etwas mehr Gelassenheit vor dem Tor hätten wir heute eigentlich zumindest 5 Tore machen müssen. Freue mich auf den nächsten Gradmesser Voitsberg, da werden wir wohl erstmals sehen wo wir in der Liga tatsächlich stehen. Auf die Roten, ist echt eine geile Liga diese heurige LL.
  10. Konkurrenzfähig für was? Für den neuerlichen Meistertitel - sehr wahrscheinlich nicht... Für die Liga - mit Sicherheit, und entschuldige aber 2 Klassen stärker als die letzte OL ist auch die neue LL nicht. 3-4 Mannschaften werden vorn voraus sein und sich den Aufstieg ausmachen, der Rest wird sich anständig matchen, und wir mitten drin.
  11. @ Roter Toni, glaubst du das eigentlich selber was Du hier zusammen schreibst? Gehst du nur ins Stadion wenn wir wahrscheinlich gewinnen? Warum sollte der Zuseherschnitt so stark zurück gehen wenn keine weiteren Verstärkungen mehr kommen? Glaubst Du die ganze Fangemeinschaft besteht nur aus 'Glorryhuntern'? Also ich persönlich bin wann immer es nur irgendwie geht, bei jedem Spiel mit dabei - und ganz klar werden wir das eine oder andere Mal auch eine Niederlage sehen, so ist der Sport, auch alle anderen in dieser Liga können kicken. Deshalb halte ich trotzdem zur Mannschaft und bin beim nächs
  12. Wird es bei der GV die Möglichkeit geben, bereits bezahlte Saisonkarten zu übernehmen?
  13. Bitte unbedingt auch in der LL den Wunschspieltag Samstag beibehalten, auch wenn der Großteils unserer Gegner immer schon am Freitag spielt. Bringt mehr Zuseher und somit mehr Geld für den Verein, zudem ist die Parksituation wesentlich besser als am Freitag wenn die Geschäfte im Shopping Nord noch offen haben, und die meisten haben keinen Stress nach der Arbeit zum Spiel zu hetzen. DANKE.
  14. Ordentliche Generalversammlung am 6.7.2017 im Hotel Novapark. Da werden wohl alle offen Fragen beantwortet werden
  15. Burschen, ihr könnt richtig stolz auf euch sein. Wir mit einer besseren 2er Mannschaft gegen eine RL Truppe in Bestbesetzung über 120 Minuten mehr als nur ebenbürtig. Danke für diese geile Vorstellung und jetzt bitte volle Konzentration und ebenso diese Leidenschaft am Samstag gegen Großklein. Wir brauchen diese verdammten 3 Punkte wie einen Bissen Brot. Auf die Roten.
  16. Unzmarkt kann man mit Straden überhaupt nicht vergleichen, das ist ein ganz anderes Kaliber. Keine zweite Mannschaft in der Steiermark dominiert ihre Liga wie die Unzmarkter. Die wissen mittlerweile schon gar nicht mehr wie man das Wort Niederlage überhaupt schreibt... Auch im Steirercup wurden OL Mannschaften mit 5 Tore Unterschied nach Hause geschickt, zuletzt wurde der vermeintliche kommende LL-Meister aus dem Bewerb geworfen. Also für mich ist da Dlbg. da noch nicht weiter... Müssten wir da tatsächlich auswärts ran, dann wird das eine ganz harte Nuss und nur mit einer gewaltigen Leistungss
  17. Ich wage mal eine Prognose ohne unsere Gegner schwach zu reden. Wir werden Meister mit 5 Punkten Vorsprung. Im Frühjahr hat auf Dauer noch nie irgendein Gegner mit uns mithalten können. Der Grund ist unser ausgeglichener starker Kader. Wir können als einziges Team auf Dauer div. Ausfälle durch Verletzung oder Sperren beinahe gleichwertig kompensieren. Im Unterschied zu den Vorsaisonen brauchen diesmal auch keine neuen Spieler integriert werden, d.h. wir haben bereits ein perfekt eingespieltes Team, was der nächste Vorteil ist. Und durch den Kampf um ein Stammleiberl wird das Niveau hochgehalte
  18. Der Vorschlag gefällt mir auch sehr gut. Außerdem hat sich ja im letzten Sommer angeblich der Transfer von Fischer zu uns erst im letzten Moment zerschlagen. Vielleicht passt es ja dann diesen Sommer, wäre sicher eine echte Verstärkung für uns. Bis dahin könnte man sich ja perfekt gegenseitig kennenlernen wenn er sich bei uns fit halten würde.
  19. Gemeinsam insofern, dass der eine oder der andere von uns lt. den Kommentaren schon meint, dass wir bereits in der RL von 1000en Gästefans gestürmt werden, weshalb wir unbedingt bereits dann schon nach Liebenau auswandern müssen. Der Vergleich soll nur jene wieder in die Realität zurück bringen.
  20. Gestern 17300 Zuseher in allen 4 Spielen der Bundesliga. Nur soviel dazu an alle die glauben dass wir unbedingt und so bald wie möglich wieder in einem 15000 Stadion kicken sollten, weil Weinzödl zu klein für uns wird
  21. Kann mich da Ras nur anschließen. Ob wir jemals wieder - und falls ja, in wie vielen Jahren in der Bundesliga ankommen steht für mich in den Sternen. Für die nächsten Jahre würde es deshalb für mich, vorausgesetzt einer machbaren finanziellen Belastung - schon einen Sinn machen Weinzödl zu einem schmucken Stadion mit einem Fassungsvermögen von etwas mehr als 3000 Zusehern auszubauen. Das reicht locker für die LL und RL und meiner Meinung sogar für die neue 2. Liga (wird ja bekanntlich eine 16er Liga mit wesentlichen Erleichterungen hinsichtlich einer Lizenzerteilung für Semi-Amateurvereine). W
  22. Danke Thrillhouse für die rasche Rückmeldung. Perfekt.Bei der zweiten Mnr.handelt es sich aber um die 553 und nicht 533
  23. Habe auch eine Frage zum gestrigen Schreiben und zwar bezüglich dem angekündigten Treuegeschenk für Mitglieder der ersten Stunde. Ich bin z.B.seit dem Neustart als Gründungsmitglied und Dauerkartenbesitzer mit dabei, trotzdem scheint beim Login im Mitgliedbereich bei mir erstmals eine Mitgliedschaft ab 2014 auf. Der gleiche Fall ist bei meinem Kollegen vorhanden. Könnt ihr das richtig stellen? MNr.477 bzw. 553. Danke
  24. Ja, völlig richtig, deshalb habe ich schon letzte Woche geschrieben dass heuer der 2. Platz nur einen Blumentopf gewinnen wird aber voraussichtlich keine Relegation da für mich der einzig mögliche fragliche Verein aus unserer Region - Frohnleiten wahrscheinlich nicht den Sprung auf den Relegationsplatz schaffen wird, sondern für mich direkt runter geht. Somit wird das Relegationsspiel nicht in die OL Mitte/West gehen. Alle anderen LL Vereine aus unserer Region werden mit einem Abstieg oder einer Endplatzierung 13. oder 14. nichts zu tun haben sondern voraussichtlich weiter vorne landen.
  25. Gratulation - wenn man bedenkt dass bei uns heute ein Hackinger, Heil, Bloder und ein Dabic gefehlt haben, dann kann man wirklich sehr froh sein über unseren ausgeglichen Kader. Für mich wird das der entscheidende Unterschied zu unseren Ligakonkonkurrenten sein,weshalb wir uns über kurz oder lang von den anderen Teams noch weiter absetzen werden. Wenn man heute irgendwo ein Haar in der Suppe suchen will, dann sicherlich das, dass unsere Standards (Korner oder Freistöße) so was von harmlos und erbärmlich ausgeführt werden, das sie kaum zum anschauen sind (aber eigentlich gilt das bis auf wenige
×
×
  • Neu erstellen...