Zum Inhalt springen

alex23gak

Members
  • Gesamte Inhalte

    498
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Alle erstellten Inhalte von alex23gak

  1. Anscheinend ist er Co-Trainer des Slowenischen Nationalteams.
  2. Ivanescu zurückziehen, neben Wemmer stellen und schon ist es ein 4-1-4-1 á Bayern. (unter Heynckes) Würde dann auch schnell nur mehr halb so offensiv aussehen.
  3. @Rehlein: -------------------------Kreisl--------------------------- ----------------------------------------------------------- ----------------------------------------------------------- ----------------Neuhold-------Stadler----------------- -Fürstaller----------------------------------Koleznik-- ----------------------------------------------------------- -----------------Säumel---------Ceesay-------------- ----------------------------------------------------------- --Griesbacher-------------------------------Sacher-- -------------------------Wemmer------------------------ ----------------
  4. War ein interessantes, emotionsgeladenes Spiel gestern. Sacher und insbesondere Grischenig richtig, richtig stark. Kreisl die Schuld in die Schuhe zu schieben find ich etwas übertrieben. In 1-1 Situationen siehst du halt schlecht aus und das 1:0, also ein Aufsetzer mit voller Geschwindigkeit bei diesem Wetter, ist nahezu unberechenbar. Mit Koleznik (16), Neuhold (16), Ceesay (16) standen gestern übrigens wieder verdammt junge Spieler in der Stammformation. Wobei ich ehrlich gesagt "Sissi" zu schwach finde. Außer Schnelligkeit bringt er nicht viel mit, im zentralen Mittelfeld ist er jedenfall
  5. Dann zahl den letztgenannten Vereinen ein Trainingscamp in der schönen Steiermark. Wenn Paris SG da ist, und wir die Möglichkeit haben, gegen den Verein zu spielen - genial! Schade, hätte gerne das Duell der Edeltechniker - Zlatan vs. Voiti - gesehen. Wenn man das Stadion halbwegs füllt (7.000-8.000 Zuseher sind für mich durchaus realistisch), Fanschals verkauft (Paris vs. GAK, das könnte in ein paar Jahren dann ein absoluter Kultschal sein), sich gut vermarktet (Wie erwähnt die Juniors positiv herausheben usw...) und die (ehrenamtlichen) Leute rund um den Verein weiterhin einen solchen tol
  6. Mit Kopfballungeheuer Sacher haben wir ja eh schon den robusten Topstürmer. Ehrlich gesagt, am Beispiel Thomann hat man gesehen, dass wir nicht unbedingt einen erfahrenen, körperlich robusten Stürmer benötigen. Spieler die uns verlassen, muss man max. gleichwertig ersetzen. Also, z.B. kein neuer Oberligakicker, falls uns einer von der Bank á Rannegger, Ohersthaller oder Bungic/Matzer verlassen würde.
  7. Wo sollten die punktuellen Verstärkungen kommen? Sehe dieses Team mit diesen Spielern und einem fitten Micelli als absoluten Titelfavorit auch einen Stock höher. Defensiv sitzen in der nächsten Saison wohl Geller, Lorich und Degen auf der Bank bzw. sind nicht einmal im Kader. Sehe den Kader, sofern uns nicht zu viele unzufriedene Spieler verlassen, als ziemlich wettbewerbsfähig.
  8. Und mit Martin Konrad ein Ex-Roter (bzw. fantechnisch noch immer Roter) http://www.skysportaustria.at/ich-bin-sky/martin-konrad/ http://www.fanreport.com/at/stmk/liga/1-klasse-mitte-a/news/die-gac-spiele-haben-volksfeststimmung-132108
  9. Klasse! Gefällt mir, auch wenn wir jetzt einen Riesenkader haben. "Sissi" durfte ich leider noch nicht live auf die Beine schauen. Gönitzer hat mir soweit gut gefallen, und scheint äußerst variabel zu sein. Gerade einen zweiten linken Außenverteidiger hat man bisher vergeblich im Kader gesucht.
  10. Wirkte wirklich sehr ruhig am Ball, dazu mit sicherem Passspiel. Dürfte wohl (nach kurzer Recherche) aus der Akademie des WACs stammen und hat dort den Sprung "nur" bis zur 1B-Mannschaft in die Regionalliga gepackt.
  11. Wer war unser Linksverteidiger (mit dem Geller-Trikot)?
  12. Ja, war zu erwarten. Danke für die Auskunft. Nunja, da doch 3 zentrale Mittelfeldspieler gekommen sind und man auch noch Cehic, Brandtner und Untergrabner für diese Position hat, ist wohl davon auszugehen, dass Voiti ab und an mal in der Innenverteidigung aushilft. Wäre zumindest in meinen Augen die Variante, die logisch klingt.
  13. Sehe darin derzeit auch die meisten Probleme. Bei Sobl, Säumel, sollte er wirklich kommen, Schenk und auch Fürstaller sollte man von einem Stammplatz ausgehen dürfen. Mit Bungic und Matzer holt man im Prinzip zwei neue (zentrale?!) Mittelfeldspieler, obwohl uns mit Griesbacher und Jerkovic zwei Winger verlassen haben - klingt demnach nach einem offensiveren Philipp Degen, der defensiv (in meinen Augen) oftmals durchaus eine "Schwachstelle" war. Der (fixe?) Transfer von Maier würde mich immens freuen, er hat in meinen Augen im Cup-Spiel toll aufgespielt und würde mit zwei LL-Einsätzen zu uns st
  14. Um Jerkovic finde ich es auch schade - der Aufwand spricht aber wohl gegen ein Engagement beim GAK - auch in Hinblick auf später! Auch von mir ein Danke an alle, die einen Teil zum "neuen GAK" beigetragen haben.
  15. Herzlich Willkommen! Hmm, Säumel und Kammerhofer...letzterer ist für die erste Klasse wohl ein Kaliber (und denk ich ein Roter durch & durch), ersteren muss ich nicht unbedingt bei uns sehen. Aber vier Neuzugänge, um die Abgänge (?!) von Dukovski, Blagojevic und Scheucher (?!) zu ersetzen, ist das wirklich nötig?
  16. Maier war wirklich richtig, richtig, richtig stark. Baujahr 1996 (also noch keine 18!) und hat diese Saison schon dreimal in der ersten von DSV Leoben in Österreichs vierthöchster Spielklasse ausgeholfen. Guter Mann.
  17. Kreisl - Degen, Voit, Ohersthaller, Geller - Jerkovic, Brandtner, Cehic, Sacher - Wemmer - Ivanescu Dennoch eine ganz gute Elf, wie ich finde. Tipp: Verlängerung, danach eine 0:1-Niederlage. Erhoffe mir aber durchaus auch mehr.
  18. Hmm, nein. Aber zumindest auf einer Position in der Defensive, vor allem wenn Micelli länger ausfällt, gibt es durchaus einen Ex-RL-Kicker, der ein Roter durch und durch ist und der in unserem ersten Spiel überhaupt noch als Gegner aufgelaufen ist. Qualitativ ist er sicher auf eine Stufe mit den "Leistungsträgern" zu stellen.
  19. Mit einer Viererkette und überlaufenden, modernen Außenverteidigern kann man heutzutage offensiver spielen als mit einem 3-4-3...dort hast du drei Innenverteidiger die stets ihre Position halten sollten (bzw. müssen) und LM/RM bzw. LA/RA die sich gegenseitig auf den Beinen stehen und vor allem die Außenspieler hinter den Außenstürmer müssen dennoch halb wie Außenverteidiger agieren und haben ihre Defensivaufgaben. Mit einer 4-Mann-Abwehrkette müssen lediglich die beiden Innenverteidiger ihre Position halten und im Falle eines 4-3-3 übernimmt Voit die Rolle des Mannes, der das Spiel an sich
  20. Arnautovic war gestern ohne Zweifel einer der besten Spieler am Feld. In der kurzen Zeit wahnsinnig viele Angriffe eingeleitet und herausgespielt mit tollen Pässen. Nur weil er lustlos WIRKT, ist er nicht lustlos. Hat auch wiedermal brav nach hinten gearbeitet, was man gegen Deutschland vom Herrn Ivanschitz über dessen gesamte Einsatzzeit hinweg vermisste. Zudem mit viel mehr Akzenten als Burgstaller, da er sich im Gegensatz zu diesem die Bälle selbst geholt hat. Brav gespielt, auch wenn es für manch einen nicht anzuschauen ist. Und bei Ballverlusten bleibt Arni halt stehen, andere traben d
  21. Wobei man gegen Großklein wohl auch noch dazu sagen darf, dass mit Degen und Wemmer zwei (absolute?!) Stützen im Team gefehlt haben. Die kannst du wohl am Feld und auf der Bank nicht adäquat ersetzen. Dazu ist Ohersthaller soweit ich weiß verletzt, Brandtner evt. auch. Wenn alle fit bzw. verfügbar sind, setzen sich vier aus Ohersthaller, Blagojevic, Cehic, Thomann, Brandtner, Scheucher, Griesbacher, Untergrabner und Rannegger auf die Bank und einer der genannten - Cehic, Ohersthaller, Brandtner und Thomann wohl in Pole-Position - darf von Anfang an ran. Sprich man hat 8 Spieler im Kader, b
  22. Dukovski hat in den Testspielen brav gespielt, keine Ahnung, was mit ihm los ist. Ein junger Voit, wenn auch nicht so abgeklärt. Auch Ohersthaller konnte bisher auf einer ähnlichen Position wie Cehic überzeugen, zudem als RV (?!) sehr brauchbar.
  23. In der Breite dürr? Ivanescu konnte als false-9 überzeugen, Sacher hat als Mittelstürmer brav gespielt. Rannegger ist im Kader, Wemmer spielt ja auch mehr hängend als auf der "10". Von Scheucher habe ich wenig gesehen bisher, dürfte aber auch einer für ganz vorne sein, oder? Dazu Griesbacher evt., der scheint aber erst kürzlich zur Mannschaft gestoßen zu sein. Dessen Torausbeute ist statistisch gesehen auch nicht ganz verkehrt.
×
×
  • Neu erstellen...