Zum Inhalt springen

EK1902

Members
  • Gesamte Inhalte

    82
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

EK1902 hat zuletzt am 2. Mai gewonnen

EK1902 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

87 Good

Über EK1902

  • Rang
    Frischling

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

2.097 Profilaufrufe
  1. Dem Trainerteam und den Spielern die Möglichkeit zu geben, sich bestmöglich vorzubereiten, einander kennenzulernen und zu einer eingeschweißten 11 samt Bank und System zu werden, wird überbewertet. Hätte man richtig gearbeitet in den paar Einheiten davor, Liendl den Urlaub gekürzt und Obdach mind. 2-stellig zerrissen, dann müsste man wohl die Aktion 2000 auf Aktion 5000 upgraden... Achja, ein Liveticker vom Trainingslager wäre natürlich wünschenswert!! Achtung: Sarkasmus 😉
  2. Ich war gestern dort. Hab mir schon gedacht, dass einige wieder maulen werden. Aber mit so viel Drama hab ich nicht gerechnet... Da war zweimal für 45 Min. eine Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern am Feld. Welch Überraschung, angesichts des ERSTEN TESTSPIELS. Abgesehen davon, haben die Obdacher - wie eh alle gegen uns - alles gegeben und sind trotz frühem Rückstand fast mit 10 Leuten hinten drinnen gestanden. Da war viel schönes und auch viel ausbaufähiges dabei. Aber definitiv noch keine Startelf. Also ruhig Blut. Das wichtigste ist bei solchen Spielen ja, d
  3. Also vom Papier her sollten wir mit Peham, Kiedl (wenn er so spielt wie gegen Lafnitz oder eben von der Bank kommend) und/oder Eloshvili (mit Zaizen als Back-up, wenn er wieder fit ist eventuell auch als 3. Stürmer - nach 60 Min. bei Rückstand auf 3-4-3 umstellen) einen soliden Angriff haben. Dahinter einen Liendl als Vorbereiter... Und wenn einer nicht mehr kann und wir 4:0 vorne sind, lassen wir auch noch Kalajdzic ran Im Angriff sehe ich keinen Bedarf mehr, zumal ich ja Gabbi auch noch nicht aufgeben möchte...
  4. Ich versteh dich sehr gut. Da war heute (vor allem im ASB) so ein Wirbel um einen geilen Transfer und dann kommt die Nachricht: "es ist ein guter aber eben verletzter Kicker, der nicht gleich von Anfang an helfen kann..." Die Frage ist halt nur, ob der Hype um den Transfer vom Verein oder eben von UNS hier und im ASB ausgegangen ist. Klar: Ursache - Wirkung: wenn man einen "Mördertransfer" ankündigt und dann "nur" einen Spieler vorstellt der erst fit werden muss, ist die Stimmung plötzlich am Boden... Ich glaub auch nicht wirklich, dass man so einen Wind macht, um dann eine
  5. Ich glaube, in der Transferzeit musst mit solchen Wortspenden extrem Vorsichtig sein. Da ist jeder übersensibel und will natürlich aus jedem Kommentar von dir was rauslesen. Ich nehme mich da gar nicht raus 😂
  6. EK1902

    MICHAEL LIENDL

    Die kommen alle nur dann, wenn wir ins Cup-Viertelfinale einziehen oder gegen die Schwoazen spielen. Hier schreiben viele nicht mehr weil sie nicht zugeben können, dass es ein "Verein der Kurve" doch noch über die Oberliga hinaus geschafft hat. 😉😂 Ohne jetzt Namen nennen zu wollen... 🤫
  7. Und im ASB wünscht dir einen Stenzel, der von 2014 bis 2018 (bis zur U16) bei Sturm ausgebildet wurde, ehe er zu uns gekommen ist?! Wenn du so "OLD SCHOOL" bist, wie du es behauptest, dann solltest entweder deine Aussagen oder deine Wünsche überdenken, bevor du irgendwas postest. Ich will nicht mit dem Finger auf dich zeigen - ehrlich nicht! Du machst es einem aber auch wirklich nicht leicht, deinen ständigen Widersprüchen zu folgen, ohne sie zu kommentieren, sorry.
  8. OK, kleiner Denkanstoss: Als wir uns 2012 neu gründen mussten, war Gabriel Suprun gerade mal 9 Jahre jung. Es gab - noch - keinen anderen, "großen" Verein mit Perspektive in Graz und auch wenn der "GAC" wieder im kommen war, wäre zu diesem Zeitpunkt noch keine Option für einen 9-jährigen da gewesen, bei uns unterzukommen! Da haben ihn seine Eltern halt zu Sturm geschickt - na und? Jetzt darf er mal rote Luft schnuppern und kann am Ende des Tages selbst entscheiden, ob Fussball in Farbe schöner ist als in Schwarz/Weiss. Wenn es darum geht, dürftest einigen unserer "Helden"
  9. Aber 1920 waren wir (GAK) schon 18 Jahre alt 😜 Dehalb auch "durften".
  10. ... und bitte NICHT GAK 1920! Da durften wir schon Auto fahren 😉
  11. Bis zu seiner "Pension" wieder heim kommen und uns zum Aufstieg verhelfen. Das wäre doch was. Nur halt leider nicht leistbar...
  12. Gibt es eigentlich in irgendeinem Thread, in irgendeinem Forum noch ein Posting von dir, wo nicht Worte wie "Abstieg" oder "Klassenerhalt" vorkommen? Frage für einen Freund...
  13. Noch was: Besser Tradition in der RL als Konkurs-Schlachten in der BL. 🥰
  14. Ob sich eine der "hinteren" Mannschaften verstärken oder nicht, kann uns egal sein - wir haben mit Peham und Rusek auch zwei Granaten geholt. Und was hat es bis jetzt gebracht? Sowas braucht auch erst mal Zeit. Ich bin überzeugt, dass Steyr auch mit Messi oder Ronaldo nicht sofort aufsteigen würde. Fußball ist immer noch ein Mannschaftssport. Nur der Trainer und der SD wissen, was wir brauchen und wie wir es erreichen. Lass sie bitte arbeiten. Mir ist lieber wir arbeiten noch zwei oder drei Jahre in der 2. Liga und formen ein gutes Team, als wir treten nächste Saison in der BL an u
  15. OK, Robo: Es wurde gesagt, es würde einen Gabbi-Ersatz geben. - Neuer Trainer, neues System: daher kein bedarf an Flügelspielern. Es wurden drei Spieler getestet. - Niemand hat gesagt, dass wir die brauchen: es waren Tests. Es wurde kein Goalie angekündigt. - Jetzt ist aber einer da: willst ihn nicht? Dann bleib daheim. Ganz ehrlich, dein Gejammer jeden Tag, obwohl du noch kein einziges Spiel gesehen hast, ist wirklich mühsam. Lass die Leute doch arbeiten! Jammern kannst dann, wenn wir abgestiegen sind. Ach ja - ganz vergessen - das werden wir ohne Haup
×
×
  • Neu erstellen...