Zum Inhalt springen

spainman

Members
  • Gesamte Inhalte

    111
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Alle erstellten Inhalte von spainman

  1. Nachdem vielleicht auch ein 2. Platz ganz wichtig sein könnte (sofern wir am Saisonende noch leben), bitte ein Dreier um "the best of the rest" nicht aus den Augen zu verlieren! http://www.kleinezei...stria-vsv.story
  2. Wenn ich richtig verstanden habe zahlt der Verein: 12.000,-/Monat + 2/3 der BK. Weiß jemand wie hoch die BK sind? hab mal eine unglaublich hohe Summe gehört, kann aber genaue Höhe net erinnern. Auf jeden Fall auch noch ein Mühlstein am Hals, neben Miete und Liebenau.
  3. "Redmonster": volle Unterstützung, wie sicher von fast allen hier, zum Thema "alles aufdecken". Aber WER kann das überhaupt? Wir Mitglieder sind ja allenfalls Maulwürfe, die blind im Dreck stochern und die, dies besser könnten, tuns net- und auch BB und RP werden net alle Leichen raufholen- vorausgesetzt sie wissen überhaupt wo sie begraben sind.
  4. spainman

    Zukunft des GAK

    Shorty: des klingt logisch! versteh eh net, dass BB in einen GAK fast im Koma auf der Intensivstation übernimmt, wieder voll zum Leben erweckt und dann wegen 120.000,- (geschätze 10% des Jahresbudgets!) das Handtuch wirft? Also erhoff mir von GV volle Aufklärung! (realistisch wirds des aber net spielen ).
  5. spainman

    Zukunft des GAK

    Shorty/warrior: ja gib euch voll recht, aber im Vergleich zu den aufgetauchten Altlasten mit deren existenzbedrohenden Summen, sind die 120000,-. für TZ mit welcher Absicht auch immer von BB zurückgehalten net wirklich unser größtes Problem. Außerdem würd ich nur dann von "finanzieller Schuld" BBs sprechen, wenn er das zurückgehaltene Geld nicht irgendwo in Reserve hat, sondern wirklich für anderes verbraucht hat! Das nicht-Bezahlen kann auch strategisch motiviert sein. Auf die genauen Zahlen bin ich auch schon sehr gespannt- erst dann wird man die wirtschaftliche Leistung von BB und RP beurte
  6. spainman

    Zukunft des GAK

    Also nachdem ich mehrere Nächte darüber schlecht geschlafen hab, liegt doch folgendes vor: Es tauchen 4 Millionen Schwarzgelder auf, die Finanz und GKK will ihren geschätzten Anteil von "worst case" 40% d.h. 1.6 Millionen, dazu noch Schulden TZ von 120.000,- macht zusammen grob 1.8 Millionen. Wenn wir jetzt einen 4. Zwangsausgleich schaffen (will natürlich keiner, aber es geht ums Überleben und das jetzige Präsidium ist ohne Schuld), dann sind bei 20%-Quote ca. 360.000,- Euro fällig- wohlgemerkt als "worst case". Das musss doch zu schaffen sein! Oder "Neugründung", dann braucht es aber einen "
  7. Würd erstmal die (Schulden-)zahlen abwarten und erst dann, falls die net zu stemmen, über Neugründung nachdenken. 110 Jahre Tradition trägt man net mal so schnell zu Grabe. Diesen Schritt kann man nie wieder revidieren! Da sind auf einen Schlag 110 Jahre Geschichte weg und das ist derzeit das Einzige, neben unserem Stolz, was uns über andere Fussballvereine dieser Stadt hebt.
  8. Na ja, wenn man die Meisterschaft als "Scheitern" sieht...besser wäre gewesen er bleibt und baut die Mannschaft nach den Abgängen um. Außerdem ist man nach 1 Jahr mit den Strukturen besser vertraut und man kann auch aus solchem "Scheitern" in der Relegation was Lernen. Vielleicht hat er nicht die notwendige Unterstützung für seinen Verbleib gespürt. Is aber alles Spekulation und bringt uns jetzt net weiter. Aber es wär schon mal schön, wenn ein erfolgreicher Trainer (Meisterschaft = Erfolg!) mal länger bei uns bleibt!
  9. Hab natürlich keinen Einblick in Gehälter. Aber unser Budget (ca. 1.3-1.6 Millonen?) ist 1. Liga-reif. Wenn also die Gehälter net so hoch sind, oder so wie in den kleinen Klubs, dann muss sehr viel Geld für anderes verwendet werden. Natürlich auch für TZ (schätze mal 120.000,-/Jahr), aber des allein erklärts net, da is noch viel Geld übrig, wenn man TZ und von mir aus auch noch Stadionmiete vom Budget abzieht.
  10. Was ich halt seit 5 Jahren net versteh: dass wir mit dem größten Budget (Klafu, Pasching heuer mal ausgenommen), den besten Bedingungen und einen Top-Zuschauerschnitt es net schaffen, diese ganzen Dorfvereine mit mini-Budgets und im Schnitt 175 Zuschauern zu dominieren. Kann man net einfach mal so eine Mannschaft zusammenkaufen. Den meisten wirds doch eh lieber sein bei uns zu spielen statt Kalsdorf, Allerheiligen, Kapfenberg usw. Und die Gehälter dieser kleinen Vereine wern ja auch net besser sein als unsere? Wie können deutlich schlechter finanzierte Vereine wie Hartberg, Blau-Weiß Linz, Hor
  11. Im Prinzip sing ich da mit. Aber "sch***egal wird schon gehn" heißt halt auch: weiter so, Analyse, Veränderungen oder Konsequenzen brauchma net!??
  12. Hab Spiel net gesehen. Wenn Pasching morgen verliert ist nix passiert. Was mich aber nachdenklich stimmt ist, dass es auch für Außenstehende im Verein zu "rumoren" scheint. Hoffe das schlägt sich net längerfristig auf Mannschaftsleistung nieder. Vielleicht sollte man in Interviews der sportlichen Leitung vor solchen schwierigen Spielen (wie auch vor Relegation u.a.) etwas mehr Bescheidenheit, Zurückhaltung und Respekt vor dem Gegner zeigen. Die "breite Brust" , "wir wollen 3 Punkte" und ähnliche siegsessichere Aussagen sind erfahrungsgemäß die beste Motivation für den Gegner. Nicht falsch vers
  13. Zumindest MUSS man das jetzt zum Anlass nehmen, ernsthaft Alternativen zu forcieren oder mal einen Vertrag auf Augenhöhe mit den Stadionbetreibern aufzusetzen. Wir haben schon Schlimmeres erlebt und überstehn auch einen Stadionwechsel, wohin auch immer...
  14. Es wird doch eine Vertrag geben mit klaren Regeln, oder? Wenn nein, raus aus Liebenau! Eggenberg, wenns finanziell (Gewinn) unterm Strich mit Liebenau einigermaßen mithalten kann. reds1902. Gib uns ruhig ein paar Details, möcht so richtig angeheitzt sein vorm RL-Derby! :evil: Ach was bin eh schon ganz heiß!
  15. Hubertat hat schon alles Wesentliche analysiert: Nagl is im Wahlkampf und braucht auch schwarze Stimmen, Jauk möchte sich ein Denkmal setzen. Stehplätze sind bei internationalen Spielen meines Wissens nicht erwünscht. Das ganze Projekt ist für Graz finanziell völlig überdimensioniert und wird so sicher net kommen. Ich sag jetzt net Größenwahn, aber denken kann man ja was man will...
  16. Ups! danke für Tip! Muss nochmal genau hinhörn. Dacht des wär alles in einem gesungen...
  17. Bitte für die net so Gesangstalentierten nochmal den ganzen von uns gesungenen Text zusamme-mergen. Steh zwar auch im 22 aber an den Passagen wos leiser wird, steigen doch einige kurz aus,weil net so textfest.: Was wird davon gesungen? Hoist up the John B sail, see how the main sail set, call up the captain ashore let me go hooome i wanna go home i wanna go ho-oooome this is the worst trip i´ve ever been on dududududu... And nothing gonna break my reds - and nothing is gonna slow us down - OH NO - we got to keep on moving.
  18. "In der Hand" hat mans wenn ein einfacher Dreier für Meisterschaft, Nichtabstieg usw. reicht. Aber: "nicht in der Hand", wenn ein Dreier allein net reicht sondern noch das Torverhältnis zählt, da ist man auch vom andern abhängig. Insofern Situation net wirklich vergleichbar. Is eh egal, wir haben`s selbst in der Hand, Pasching/LASK oder sonst wen vor Saisonende abzufangen, oder? ich mach mir keine Sorgen, die Saison ist noch sehr lang...
  19. Danke! Leider nur Umbennenung...Schei..egal, werma dann schon schlagen...
  20. Darf ein 2012 gegründeter Verein (Liefering) überhaupt gleich in Profiliga aufsteigen? war da net mal was mit 2-3 Jahren Verbandszugehörigkeit bevor es geht? Oder is es einfach nur eine Umbenennung?
  21. Hat schon jemand von Verantwortlichen mit Stadionbetreiber gesprochen-zwecks Ausnahmegenehmigung? Der läßt sich die aber sicher auch gut bezahlen...
  22. Anlass war eine Watschen gegen Rapid. Schuld war natürlich der von uns am Vortag malträtierte Rasen, so dass die schwarzen Diven net zum Spiel gefunden haben...kann mir auch net vorstellen, dass diese Foda-Regelung irgendwo rechtsverbindlich niedergeschrieben ist, eher ein agreement mit Stadionbetreiber.
  23. Schätze mal, dass jetzt nur noch Scheckbuch-Diplomatie weiterhilft. Vöcklamarkt wird sich die 3 Pkt. am grünen Tisch net so leicht nehmen lassen...
  24. Eigentlich ists ganz einfach: Spielt Strum zu haus, dann spielen wir Sonntag, außer das Spiel wird vom ORF übertragen. So schau ich immer selbst nach. Muss aber rotweiss69 zustimmen, Is als gelegentlicher WE-Arbeiter manchmal schon mühsam mittelfristig zu planen. . Hoffe Vöcklamarkt lenkt noch ein, sonst gibts Freitag 3. Geisterspiel in Weinzödl (besser als 0:3 Strafe!).
  25. Artikel war gestern in der G7-Beilage der Kleinen- die Beilage is aber nur in Graz-Stadt dabei.
×
×
  • Neu erstellen...