Zum Inhalt springen

Gast9999

Members
  • Gesamte Inhalte

    24
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Gast9999

  • Rang
    Frischling
  1. Nur eines darf man auch nicht vergessen, sollte das TZ die Farbe wechseln Wenn die jetztige Führung des SK Sturm schon vor einigen Jahren den ehemaligen bladen Präse aus dem Amt hätte drängen können, dann hätte Sturm ganz sicher vor dem GAK ein adäquates TZ gehabt weil die damals noch vorhandenen CL-Millionen auch für den entsprechenden Ausbau in Messendorf gereicht hätten und auch investiert worden wären.
  2. Da hast du völlig recht, nur können die Sturmfans nichts dafür dass sich für den GAK leider keine kompetenten Leute gefunden haben, die rechtzeitig die Notbremse gezogen hätten.
  3. Sicher. leer stehen und verfallen lassen ist garantiert die vernüftigere Alternative
  4. Was mich wundert ist, wie wenig hier auf die mitentscheidende Rolle von Suekar bei diesem Fiasko eingegangen wird. Hätte er nämlich diesen Betrug bei der Lizenzerschleichung für 2005 nicht begangen, wäre die Lizenz für die BL schon damals verweigert worden und es hätte mit neuen Leuten eine finanzielle Konsolidierung in der Red Zac viel leichter klappen können. (Außerdem hätte man sich einige !Verbindlichkeiten die später entstanden sind erspart)
  5. Die Bundesliga hat aber nicht die Schulden des GAK zu verantworten oder täusche ich micht da ??? Generell täuscht du dich nicht. Ihr Scherflein hat die BuLi allerdings auch beigetragen - nachdem auch Fischl und Strampfer meinen, die Lizenzverweigerung war nicht in Ordnung, könnte da schon was dran sein... Nur ist mMn falsch, Hoffnungen auf Geld aus einem Prozess zu setzen, der voraussichtlich alle Instanzen durchlaufen wird und dessen Ausgang mehr als ungewiss ist. Alternative? Lotto spielen? gibt´s wahrscheinlich keine, deswegen habe ich ja geschrieben, dass man wahrscheinlich am Ende
  6. Die Bundesliga hat aber nicht die Schulden des GAK zu verantworten oder täusche ich micht da ??? Generell täuscht du dich nicht. Ihr Scherflein hat die BuLi allerdings auch beigetragen - nachdem auch Fischl und Strampfer meinen, die Lizenzverweigerung war nicht in Ordnung, könnte da schon was dran sein... Nur ist mMn falsch, Hoffnungen auf Geld aus einem Prozess zu setzen, der voraussichtlich alle Instanzen durchlaufen wird und dessen Ausgang mehr als ungewiss ist.
  7. Die Bundesliga hat aber nicht die Schulden des GAK zu verantworten oder täusche ich micht da ???
  8. bei einer neuerlichen Insolvenz: zur Fortführung müsste vom Masseverwalter eine positive Prognose abgegeben werden und das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen und die Konsequenz daraus heißt .... zusperren !!!
  9. ist zwar schon wurscht aber trotzdem wg. Punkteabzug Sturm und GAK -10 wg. Konkurs Sturm -3 wg. Fehler im Lizenzierungsverfahren 2006/2007 GAK -12 wg. gravierender!!!! Verstöße detto, die aber erst im Zuge des Konkursverfahrens zum Vorschein gekommen sind !!!! (ohne diese Mogeleien in der Lizensierung hätte der GAK schon 2006/2007 keine Lizenz erhalten) GAK -6 wg. der drohenden UEFA-Sanktionen (Kimoni) Der vorherzusehende Absturz ist daher erst um ein Jahr später erfolgt
  10. Der Gang vor ein ordentliches Gericht ist den Vereinen lt. Statuten untersagt .... wurde schon lang und breit ausgewalzt. Also in diese Richtung kann mMn nichts passieren.
  11. Teufel ist hier aber mMn keineswegs negativ besetzt also warum jetzt irgend einen anderen Namen erfinden ???
  12. danke! wenn wir jetzt nochmal 2 mio's auftreiben muessen, dann frag ich mich wie der StSt die Red Zac auch noch finanzieren will.... Berechtige Frage, denn schön langsam werden dem GAK die Gönner abhanden kommen ..........
  13. Hexenkessel ja..... aber wo gibts ihn in näheren Umkreis?????? UPC mMn besser, da sämtliche Infrastruktur vorhanden
  14. Da ist die Grazer Politik gefordert, nachdem von bis vor kurzem von vielen Seiten vollmundige Unterstützung signalisiert wurde. Es wäre eine sinnvolle Subvention der Stadt Graz die UPC Arena dem GAK natürlich auch in der RZ zu günstigsten Konditionen zur Verfügung zu stellen (Ein Preis, der gerade die Kosten abdeckt wäre da mMn angemessen)
×
×
  • Neu erstellen...