Zum Inhalt springen

Gunner

Members
  • Gesamte Inhalte

    80
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Gunner

  1. Hab ja lange überlegt, ob ich hier überhaupt nochmal posten soll, da eigentlich fast jeder meiner Posts damals als Provokation ausgelegt wurde, aber was du (erzschwarzer) hier betreibst, ist einfach nur traurig. Fast zum (fremd-)schämen!
  2. Gäbe es Beweise für so eine abstruse Theorie, könnte ihn der Rückzug auch nicht retten . Im Übrigen ist HR bei vielen Sturmfans nichtmal so beliebt.
  3. Gratuliere zum Aufstieg! Auf Grazer Derbys in naher Zukunft !
  4. Das Ganze kann entkräftet werden. Laut einer Stellungnahme auf sksturm.at schuldet Sturm der GKK noch knapp 10.000 Euro, die aus dem Konkursverfahren resultieren. Sobald diese bezahlt sind, wird der offene Betrag (€ 168.576,58 ) vom Konto ausgebucht. Schlecht recherchiert vom Kurier ...
  5. Manche übertreibens mit der Rivalität aber ganz schön ...
  6. @ korösistrasse Hat ja net jeder eine Zeitung . Außerdem ist er ein ehemaliger Spieler von euch, von daher dachte ich, es passt. Als Ergänzung wohl recht brauchbar, wenn der Verletzungsteufel mal richtig zuschlägt (Austria Wien lässt grüßen), wird man wohl froh sein, einen routinierten Spieler mehr im Kader zu haben. Mit schwarzen Grüßen
  7. Dominic Hassler hat gestern beim SK Sturm Graz unterschrieben! Mit schwarzen Grüßen
  8. @ Papa Schlumpf & St. Hanappi Gehts noch? Manche nehmen die Rivalität wirklich ein bisschen zu ernst. Rivalität sollte im gesunden Rahmen bleiben, aber bei manchen hats offensichtlich (vielleicht wegen der letzten 2 Jahre?) die Sicherungen "rausghaut". Für mich hat sich die Rivalität mit meinen roten Freunden immer darauf beschränkt, zusammen zum Derby zu gehen und ein Bier zu trinken (leichte Sticheleien eingeschlossen ). Jedenfalls sollte sich jeder, dens interessiert, auf der Honved HP (http://honvedfc.hu/?page=9&newsid=4139&musicplay=1&lang=undefined&sid=undef
  9. Ein paar Idioten gibts in jedem Verein. Es wäre jetzt auch an der Zeit, wie von der Vereinsleitung angekündigt, sich um diese störenden Subjekte zu kümmern und aus den Stadien und dem Umfeld zu verbannen. Mit schwarzen Grüßen
  10. Viele Fans sind "geflüchtet", diejenigen, die dieses "Abschlachten" ohne gröbere Verletzungen überstanden haben, sind dann in den gesicherten Sektor (wieso waren die wohl nicht schon von Anfang an dort drin ?) verlegt worden. @ Der Stehgeiger Ich weiß zwar nicht, wo sie euch "zerlegt" haben, aber ich kann mir kaum vorstellen, das dort auch Billardkugeln und Messer verwendet wurden. Mit schwarzen Grüßen
  11. Genau, sonst ist es nämlich vollkommen gerechtfertigt, wenn man wie ein Tier durch den Sektor gehetzt und von Hools verprügelt wird . Sitze wurden im übrigen erst rausgerissen, als die Situation eskalierte und sich viele nicht mehr anders zu helfen wussten (was machst du, wenn ein Tier von einem Mann mit Socken, die mit Billardkugeln gefüllt sind, auf dich zukommt? Lädst du ihn zum Pausentee ein?). Mit schwarzen Grüßen
  12. Die Beschuldigten waren damals Bojan Filipovic und Mischa Petrovic. Auf jeden Fall kommt Ledwons Tod viel zu früh und ist auch jetzt noch für viele Sturm-Fans ein großer Schock. Ruhe in Frieden, Adam ! Mit schwarzen Grüßen
  13. Hoffenheim und Gladbach, ist schon länger bekannt. Meinst du mit "wir" die deutsche BL? Mit schwarzen Grüßen
  14. Die Liste ist echt Schwachsinn, obwohls wir wahrscheinlich wirklich verdient haben, so weit hinten zu sein. Nur kann mir bitte wer erklären, wie wir hinter Gabun (wo soll das denn bitte sein?), Tansania, Äthiopien, Äquatorial-Guinea und Co. zurückfallen können? Nach welchen Kriterien wird denn da bitte gelistet? Mit schwarzen Grüßen
  15. Bis jetzt ist sie noch eines BL-Klubs unwürdig. Allerdings arbeitet das Team rund um die Uhr, um die HP eines Traditionsklubs würdig zu gestalten. Mit schwarzen Grüßen
  16. Mich freuts, das jemand RBS im eigenen Stadion demontiert hat. Aber das es gerade Rapid sein muss... Sorry, St. Hanappi! Mit schwarzen Grüßen
  17. Bin schon richtig gespannt auf mein erstes Derby dieses Jahr. Werde mir das Spiel zusammen mit Freunden im weiten Rund (ich glaube die Sektoren 15-27 sind geöffnet) ansehen, wovon einer GAK-Fan ist. Endlich wieder Derbytime! Tippe mal auf einen knappen Sieg der Amateure, auch wenn der Siegtorschütze vom Herbst, Beichler, wahrscheinlich nicht dabei ist (Kampfmannschaft). Mit schwarzen Grüßen
  18. Diese Vereinbarung stammt noch aus der Kartnig-Ära. Verständlich, damals stand der Verein kurz vor dem Aus. So hat man sich Geld gespart. Aber dieses Arrangement läuft eh heute aus, mach dir keine Sorgen, dann bezahlt Sturm wieder selbst brav seinen Internetauftritt. Mit schwarzen Grüßen
  19. Überraschen tut mit im Bezug auf die Beziehung zwischen BL und Wien überhaupt nichts mehr. Das ganze ist einfach nur mehr lächerlich. Möchte mal wissen, obs auch eine Neuaustragung geben würde wenn Mattersburg, LASK, Ried, Altach usw. protestieren würden. Na ja, in diesem Sinne kann man nur hoffen, das Sturm am So die richtigen Schienbeindeckln hat . Mit schwarzen Grüßen
  20. Wieso denn? Wenn man hier schon als W**** in diesem Forum beschimpft wird, wird man wohl noch so eine harmlose Antwort geben können. Ach ja, für die Statistiker unter euch, die so gerne die Ergebnisse von Sturm verfolgen. Gestern hat man 2:0 gegen Kärnten gewonnen. Mit schwarzen Grüßen
  21. WAHNSINN, solche Beiträge steigern das Niveau eines Forums ! Ich hoffe mal, du hast mit diesem Satz noch nicht dein ganzes, geistiges Repertoire ausgeschöpft! Mit schwarzen Grüßen PS: Viel Glück beim Aufstieg nächstes Jahr !
  22. Was viele schon vermuteten, ist jetzt fix. Prödl ist ab Sommer BL-Spieler im Dienste von Werder Bremen . Alles Gute, lieber Basti! Quelle: Antenne Steiermark Mit schwarzen Grüßen
  23. @ Euro08 Genau, die deutsche BL ist gleich schlecht wie die österreichische Kasperl-Liga und Deutschland bietet weniger Kultur als Italien . Wie ers auch macht, anscheinend ist es immer falsch. Finde diese Entscheidung gut überdacht. Im Sommer nach Bremen, wo er durch Doppelbelastung (wahrscheinlich CL + Meisterschaft) sicherlich zum Einsatz kommen wird. Wenn er bei Bremen einigermaßen gut spielt, stehen ihm in ein paar Jahren die Türen nach, z. B. England oder Italien, weiterhin offen. Mit schwarzen Grüßen
  24. Btw: Lt. Sport1.at steht Prödl weiter in intensiven Verhandlungen mit Bremen, wie auch deren Sportdirektor Allofs bestätigte. Außerdem interessiert sich Florenz noch immer sehr für Prödl (ca. 2,5 Mio Euronen). Schätze mal, im Sommer ist er weg. Mit schwarzen Grüßen
  25. @ Nr.1 Wie kommst du auf die Annahme, das Prödl überhaupt nicht ins Ausland geht. Sehe es ähnlich wie bertl80, das Prödl ein zusätzliches halbes Jahr in der T-Mobile noch etwas Erfahrung bringt. Im Raum wäre sowieso eine "Sale & Lease back"-Variante bis Sommer gestanden. So oder so, er spielt bis Sommer in Österreich. Anders sehe ich, das die EM seinen Marktwert steigern wird, ganz im Gegenteil. Aber vielleicht lasse ich mich ja von den grandiosen Erfolgen der Nationalmannschaft blenden ... Mit schwarzen Grüßen
×
×
  • Neu erstellen...