Zum Inhalt springen

viennale

Members
  • Gesamte Inhalte

    282
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von viennale

  1. stronach sucht, svetits sondiert bereits quer durch ö! gesucht: finanzmarode klubs aus der red prack! lt. kurier sollte ein tiger team mit zukunftperspektive bundesliga gebastelt werden. austria ausstieg fast perfekt. kein neues stadion rothneusiedl. arme veilchen....
  2. sich aufpäppeln und dann tschüss! super typ. aber - so ein kaliber dürfte er nicht sein, ansonsten wäre er auch schon vor unserem zwangs"gschichterl" irgendwo anders untergeschlüpft. also, lieber m. hiden, schön am boden bleiben und gemeinsam ein neues ziel setzen. mit dem gak.
  3. viennale

    aufstieg

    natürlich, das herz hängt am gak. nur, wirtschaftlich kann es sich der gak nicht leisten NICHT aufzusteigen. volle zustimmung meinem vorposter. in dornbach oder döbling ist "stammtischatmosphäre" für "pensis". nett, aber auf dauer sicher keine überlebenschance. geht doch dort auch nur aufgrund der "wien energie" - auf so etwas sollte man sich in graz aber nicht verlassen, vor allem da uns sturm in sämtlichen belangen alles "wegfrisst"!! sponsortechnisch, den "winner-fan", identifikation,...
  4. gratulation an den kurier! hoffentlich dient dies einer flotteren gangart eine ehrliche offenlegung ALLER fakten herbeizuschaffen. danke! man hofft!!!
  5. wussten diese herren überhaupt was WORST CASE bedeutet?? anscheinend nicht wirklich!
  6. nicht ein bisschen spät für einen krisengipfel??wer sind die neuen täter?? pangl, pucher? oder doch img? vielleicht doch wieder der kimoni? oder vielleicht der ö-ring? wäre dieser gekommen, wären.......
  7. wurst graz! ist doch aussagekräftig!
  8. %-schmarr'n hin oder her - faktum ist, es muß etwas passieren. wie auch immer, wann auch immer - mit wem auch immer. (sicher aber nicht mit bereits nicht "bewährten" riege)!!! die dass hier auf fast allen linien seitens des vorstandes mehr als peinlich gearbeitet wurde ist doch sonnenklar. auch dem vorstand selber. so blöd und naiv können diese nicht sein, führen sie doch nach außen hin, mehr oder weniger erfolgreich ihre eigenen unternehmungen. aber die kränkung der eigenen eitelkeit tut manchen mehr weh als ihm lieb zu scheinen mag. klar, die jenigen müssen dies ausbaden - einem komplette
  9. ich sage nur eines: edith klinger! wer will mich! KEINER!! so verliefen auch die versuchten fusionspläne! peinlich und traurig. RAUS - ALLE!!!
  10. ob es für eine neue garnitur reicht? ansonsten den alten "sponsor" überkleben und los geht's!
  11. wäre sicher wertvoll - jedoch wenn es uns schon bei "kolportierten" 1500,- euronen unserem werten herrn sportdirektor die patschen streckt -.............?? was machen unsere herren eigentlich außer jedem gesprächsbereitem verein einen heiratsantrag zu machen?? fck, bad aussee, dsv..?? hauptsponsor? gv - zum endgültigen aufwiedersehen ausschreiben,... wie ein komapatient!
  12. berechtigte frage: -wie groß stehen die chancen, diesen "führungssauhaufen" baldigst nicht mehr in oberster bzw. irgendeiner ebene im verein zu sehen?? - und wenn: ab wann?? (aogv?)
  13. wer ist "hösele"?? seit wann ist "der" beim verein?? vielleicht auch nur zu 80%?? was macht er die restlichen 20? oder umgekehrt?? schenkt dieser bier aus?? oder wäscht er die socken im keller? sorry, hatte in der abgelaufenen saison nicht gewußt, dass wir einen fürs sportliche management zuständigen mann haben. bei dieser vielseitig spürbaren aufbruchsstimmung mit der dazugehörigen tollen pr arbeit dürfte mir dies auch entgangen sein.
  14. vom "vorstand raus" mag man schon gar nicht mehr reden. diese personen qualifizierten sich selbst so herab, dass es eigentlich nicht einmal mehr traurig ist. aber auch die sportlichen anbelange, in richtung "sportdirektor" sind doch mehr als zu hinterfragen. wenn man sich so hier ein wenig informiert, muß man sich die ehrliche frage stellen, wer ist für diesen bereich zuständig? bei solch' oben angeführten aussagen wird man sprachlos. diesen bereich dürfte es beim gak nicht geben. spielervermittler haben es bei unserem "management" wirklich einfach. man sieht, auch in derart wichtigen positi
  15. gibt es eigentlich seit monaten nur "abgangsgerüchte"?? vor allem jetzt auch von talenten! wann sind die ersten neuerwerbungen (ganz ohne "routiniers" wirds auch in der rl nichts werden) geplant? ich weiss schon - das liebe geld - jedoch wurde der gak mit seinem abgesicherten budget in der rlm als "krösus" bezeichnet, welcher eigentlich durchmarschieren müßte??!! na ja - hoffen wir es. was macht eigentlich unser herr sportdirektor?? gibt es diesen noch? oder besser gesagt - ab wann haben wir endlich einen?
  16. die erste (größte) hilfe wäre der freiwillige "abgang" der jetzigen führungsmannschaft. und eine bitte an diese: nie mehr eine funktion beim gak. wann auch immer. maximal als bierverkäufer im stadion.
  17. eine frechheit diese aussage stst, "wenn jemand so viel geld aufbringt wie wir eingebracht haben, kann man über alles reden,.... anscheinend reicht es nicht zur bewußtseinsbildung, welche schäden da zugefügt wurden. und dies größtenteils durch blöd- bzw. sturrheit. einzigartig. und diese rhetorischen beiträge dazu. köstlich. aber trotzdem traurig. verschwindet. ALLE.
  18. einerseits verständlich sich zu verabschieden, andererseits natürlich mehr als traurig. sämtliche aufbauarbeit dieser generation geht aufgrund der blödheit einiger den bach runter. jetzt sich als vermeintlicher retter in der opferrolle aufzuspielen grenzt an frechheit und dummheit. bitte, verzieht's euch.
  19. bitte, was denkt man sich in unserer situation, einen oder mehrere tage verstreichen zu lassen? es gibt fristen, die sollte man einhalten. super sache, möchte wissen, wie diese herren ihr geschäft führen? danke!
  20. den herrn ganz rechts kennt man, dann lässt man einen aus und da steht ein weiterer ganz interessanter. zwecks gestaltung unserer tollen zukunft. spielte ja auch einmal in rot, jedoch auch längere zeit in schwarz. na ja, auch didi r. ist zu erkennen. natürlich. aber gemeint waren absolut andere.
  21. in reihe "zwei" befinden sich auch 2 andere interessante personen.
  22. traurig! wir verscherbeln auch schon alles um irgendwie weiterwurschteln zu können. demnach auch unsere eigene identifikation. vorstand raus!!
  23. diese unternehmung drittelt ihr engagement: - soziale komponente (jugend) - werbewertsteigerung der unternehmung - absolutes fussballinteresse d. eigentümers na ja, ob bedenklich oder nicht. wir haben momentan "nichts".
  24. hatte der gak nicht einmal eine agentur, die sponsoren lukrieren sollte und nicht vertreiben...........??
×
×
  • Neu erstellen...