Zum Inhalt springen

rossoblu

Members
  • Gesamte Inhalte

    341
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    11

Alle erstellten Inhalte von rossoblu

  1. Der Sektor 22 peilt das Ärmel-Sponsoring an: https://www.facebook.com/UltraGAK/posts/1654480051384238
  2. Warum soll der Verein dauerhaft Ressourcen in etwas stecken, das kaum angenommen wird? Wenn's nur zwei mal im Jahr zu einem Spitzenspiel ein derartiges Angebot gibt, weil die Nachfrage nicht mehr hergibt, ist's auch eine feine Sache. Mich würde als Organisator des Busses übrigens genau eine Sache interessieren: Fährst du mit oder nicht? Ob das Internet-User seitenweise fordern und meinen es gehöre gemacht, ist im Endeffekt irrelevant.
  3. Das Angebot gab es. Einmal wurde es halbherzig angenommen, zwei mal de facto gar nicht. Müßig über die Ursachen zu diskutieren. Bin sicher, dass früher oder später wieder ein Versuch gestartet wird, verstehe aber, dass es diesmal nichts gibt. Mir scheint du überschätzt Forum und HP in dem Punkt maßlos. Die Musik spielt im Stadion und im persönlichen Kontakt. Dort findest die Leute, die dir solche Busse füllen.
  4. Nach dem atemberaubenden Interesse bei den letzten beiden Versuchen? Alle Interessierten werden bei den größeren Fangruppen fündig. Möglichkeiten gibt's ja genug. ZB per PN an mich.
  5. Welcher Boykott? Vorsichtig geschätzte 80-100 Rote in OÖ bei einem völlig bedeutungslosen Kick am Freitag Abend.
  6. Ich erinnere dich daran, wenn das nächste Derby ansteht oder hier der Hartberg-Beißreflex wieder los geht. Respekt hab ich vor der Mannschaft und dem Betreuerstab. Die gehen ihrem Beruf nach - und das ziemlich gut. Aber diesem Filial-Konstrukt als solches (ein Verein ist's ja nur am Papier), das regelmäßig durch das nötige Kleingeld, Lobbying und juristische Winkelzüge sämtliche Regeln aushebelt, an die sich alle anderen halten müssen, kann ich beim besten Willen keinen Respekt entgegenbringen.
  7. Kleines Gedanken-Experiment: Morgen kommt Konzern XY und macht aus dem GAK den FC XY Graz in grünblauen Dressen mit neuem hippem Logo und mit Aussicht auf die Champions League. Wer sitzt dann übermorgen auf deinem Dauerkarten-Platz? Richtig, genau der opportunistische Menschenschlag, der uns damals offenbar nette Botschaften geschrieben hat. Mir ist es wirklich herzlich wurscht, was uns diese Heuchler wünschen.
  8. Ich hab keine Ahnung wie stark die Flutlichtanlage im Estadio Weinzödl ist, aber für die neue zweite Liga brauchst nur noch 400 Lux. (im Vergleich zu 250 in der RL und 800 im ÖFB Cup, die wir nicht erreichen) Allgemeine Anmerkung: Der eine oder andere scheint mir noch nicht ganz realisiert zu haben, was wir da oben mit Klublokal, Vorplatz und dem in Eigenregie ausgebauten Platz geschaffen haben. Jede Saison und jedes Spiel mehr, das wir in Weinzödl spielen können, nehm ich mit Handkuss. Und das nicht nur wegen des finanziellen Aspekts.
  9. Da muss ich wieder die andernorts geposteten Durchführungsbestimmungen auspacken (siehe §3 (6)): https://www.oefb.at/Durchfuehrungsbestimmungen-fuer-den-Cup-des-Oesterreichischen-Fuszball-Bundes.pdf Dh es liegt nicht in unserer Hand. Wenn der ORF das will, müssen wir die Liebenauer Krot fressen. Das einzig gute daran: Ich hoffe dem einen oder anderen, der noch in Derby-Euphorie schwelgt, wird vor Augen geführt, was die Betonschüssel bei den meisten Spielen für uns bedeutet. Über Werbewert und Umwegrentabilität möglicherweise. Von direkten TV Geldern geh ich in dem Fall aber nicht aus.
  10. https://www.oefb.at/Durchfuehrungsbestimmungen-fuer-den-Cup-des-Oesterreichischen-Fuszball-Bundes.pdf
  11. rossoblu

    GV 5.7.2018

    Btw: Ich weigere mich, die österreichische Perversion Marke "SV Tiba Gady Raika Lebring", "SC Interwetten.com" oder "SK Komm und Kauf Vorwärts Österreich" als Normalität anzuerkennen. Das ach so unterentwickelte Fußballausland lacht über uns. Zurecht. Wappen, Farben, Vereinsname - unverhandelbar!
  12. rossoblu

    GV 5.7.2018

    So ist es. Der Hintergrund: Der Vertragsentwurf von Lopoca beinhaltete die Aufnahme in den Vereinsnamen. Der Vorstand hat damals darauf hingewiesen, dass das bei uns die GV entscheidet. Man hat sich dann nur dazu verpflichtet, die Mitglieder zu fragen. Das erklärt Antrag 1), der eine 2/3 Mehrheit benötigt hätte und mit gerade mal 4 Ja-Stimmen abgelehnt wurde. Vertragliche Pflichten des Vorstands damit erfüllt. Warum man dann noch Antrag 2) ins Spiel gebracht hat, kann ich nicht verstehen. Der hätte keine offizielle Namensänderung zur Folge gehabt, und entsprechend nur eine einfache Mehrheit
  13. Gegen den amtierenden Cupsieger kannst schon mal einschauen.
  14. Großes Dankeschön auch an die gesamte Ostseite für die Beteiligung an Choreo und Support! Ohne euch wäre dieser perfekte Sonntag um ein paar Gänsehaut-Momente ärmer gewesen. Together as one!
  15. roter süden hat zwar schon alles richtig erklärt, aber hier dazu nochmal die relevanten Passagen: ÖFB: § 6 Übergangsbestimmungen für das Spieljahr 2017/18 (1) In Abweichung von § 1 steigen am Ende des Spieljahres 2017/18 8 Vereine aus den Regionalligen direkt in die zweithöchste Leistungsstufe auf, ein neunter Verein der Regionalligen spielt im PlayOff (Hin- und Retourspiel) gegen den Letztplatzierten der zweithöchsten Leistungsstufe um den Aufstieg in dieselbe. (2) Aus jeder Regionalliga sind jeweils 3 Vereine gemäß Abs 1 aufstiegsberechtigt bzw. am Play-Off teilnahmeberechtigt. (5) Am Play
  16. @buspepi Wie kommst zu dem Schluss mit dem Fixabsteiger aus der RL? Hab die online verfügbaren Regularien von ÖFB und StFV in letzter Zeit auch schon Mal durchforstet und komme auf den gleichen Schluss wie roter Süden. Die RL quasi als Puffer für die Reform.
  17. Nach Mettersdorf gibt es auch noch Restplätze. Weitere Infos wieder per PN oder unter 0660/4643111.
  18. Ich hätte auch nie und nimmer gedacht, dass aus ihm ein guter Trainer werden könnte, aber ich hab zu meiner Überraschung bisher nur das allerbeste gehört. Ka Schmäh. Mir würd generell das Anforderungsprofil "Aufstrebend, taktisch versiert und mit 1, 2 Stationen Erfahrung in LL und aufwärts" zusagen. So einer wie der Ilzer vor ein paar Jahren, als er sich das vielleicht noch angetan hätte. Waldl käme in Frage. Was mMn kein Kriterium sein darf, ist der rote Stallgeruch. Warum auch?
  19. St. Anna am Aigen auswärts Im firm Bus sind noch ein paar Plätze frei. Anmeldung und weitere Infos per PN oder unter 0660/4643111.
  20. St. Anna am Aigen auswärts Im firm Bus sind noch ein paar Plätze frei. Anmeldung und weitere Infos per PN oder unter 0660/4643111.
  21. Nach Anfrage beim Veranstalter - ja. 28.7. um 19:00
  22. Schützling vom Karner. Riecht gewaltig nach Interessenskonflikt.
  23. Wo liegt denn die Grenze bis zu der man sich unwidersprochen am Schädel sch*** lassen muss, ohne von dir ins lächerliche gezogen zu werden? 15? 20? Oder mehr? Ist immerhin ein Entscheidungsspiel. Und ob "die" sich darüber lustig machen, ist jetzt weniger mein Problem. "Die" zahlen einmal im Jahr mehr. Zu unseren Ehren wird bei jedem einzelnen Match der Preis erhöht.
  24. Ich fühle mich weder von Herrn Zwetti, als Überbringer der Nachrichten, persönlich provoziert, noch habe ich die vereinzelte künstliche Aufregung der letzten Wochen verstanden. Ein paar kleinere Sticheleien zwischen sportlichen Konkurrenten dürfen ruhig sein. Wehleidigkeit ist da fehl am Platz. Das eine oder andere an den Ausführungen des SVG Vertreters ist absolut nachvollziehbar. Trotzdem geht der Großteil des letzten Postings am Thema vorbei. Das ist der springende Punkt: Der eigenartige Vorwurf, wir würden den Ticketverkauf in Graz kritisieren, ist genauso unangebracht wie der Vergl
  25. Fassen wir zusammen: Wir hatten zwei geile Matches gegen Landesligisten, eine feine Auswärtsfahrt nach Straden, dürfen uns jetzt unter Bewerbsbedingungen mit einen Regionalligisten messen und stehen zwei Siege (ja, ich weiß, recht unwahrscheinlich) vor einem Titel bzw. so ganz nebenbei einem Startplatz im ÖFB Cup. Und das ganze zum Preis von im "schlimmsten" Fall insgesamt 33 Bewerbsspielen über die ganze Saison. Machbar, behaupte ich. Also genug des Semperns über den ach so überflüssigen Bewerb und mit Vorfreude in den heutigen Abend und ins Saisonfinale. Auf die Roten!
×
×
  • Neu erstellen...