Zum Inhalt springen

pezi

Members
  • Gesamte Inhalte

    109
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von pezi

  1. Der Arbeitgeber hat das Recht seine Angestellten zu erpressen? Ich glaube die Richter sind da anderer Meinung.
  2. Das WIE hab ich leider nicht mehr in Erinnerung, kannst du mir da kurz auf die Sprünge helfen? Was war den daran so schlimm?
  3. Und noch dazu zwei Heimspiele im Dezember (im Gegensatz zu Sturm). Keine gute Auslosung.
  4. Steht auf der Startseite ganz unten: Der Rekord liegt bei 117 Benutzern am 18. Jun 2005 17:18.
  5. Die Spannung steigt, wie auch die Besucherzahlen im Forum zeigen: Insgesamt sind 44 Benutzer online: 13 registrierte, 2 versteckte und 29 Gäste. Vielleicht schaff ma noch den Rekord?
  6. http://www.kleine.at/sport/fussball/96388/index.do: Vorsprechen in Sachen Lizenz GAK und Sturm müssen Freitag noch einmal zur Bundesliga nach Wien. Drei Möglichkeiten: 1. Die Prüfung ist abgeschloßen und wir bekommen die Lizenz schon vorzeitig. 2. Die Herren von der Bundesliga wollen sich ein wenig wichtig machen. Revanche für den Weichei Sager. 3. Es passt noch immer nicht, Kriesensitzung. Da beide Klubs nach Wien müssen könnte es wieder um die Landeshaftung gehen. Ich träume von 1., halte 2. für möglich, befürchte aber 3. Edit: Link korrigiert
  7. Als die Rote Sonne hinter dem Horizont verschwunden war und das Zwielicht seine trügerische Kraft zu entfalten begann, erstarkte auch das Schwarz. Unaufhaltsam lief Angriffswelle um Angriffswelle gegen das Tor der Roten, die mit der schwindenden Kraft des Lichts zunehmend an Mut und Entschlossenheit verloren. Die wenigen Entlastungsangriffe wurden durch die Schwarzpelze selbst zurückgeschlagen oder durch das achtarmige Ungetüme, das vor dem Tor des Schwarzen lauerte, zu Nichte gemacht. Doch auch das Schicksal war nicht auf Seiten der Roten und vereitelte alle weiteren Bemühungen der glücklosen
  8. Sehr gut, danke für die Information.
  9. Ist beim Stadion heute am Vormittag eine Kassa oder der Fanshop geöffnet? Laut GAK-Homepage wird in Liebenau erst um 14:00 aufgesperrt, aber vorm Derby gibts da doch sicher ein Ausnahme?
  10. Ja, sieht wesentlich besser aus als das Eierspeis-Original. Wenn jetzt noch jemand der gut zeichnen kann die Krallen ein wenig anpassen würde...
  11. Tja lieber tjandl, ich hab jetzt die Wahl: Entweder ich glaube dir oder der Statistik => Ich glaube der Statistik. Und natürlich meinen eigenen Beobachtungen. Schranz hat oft nicht so agiert, wie man es von einem 1er-Goalie erwarten würde. Zum Threadthema: Wenn man einen geeigneten Ersatz für Schranz an der Angel hat: Sofort verpflichten!
  12. Eine Statistik von sport1.at (http://www.sport1.at/coremedia/generator/id=3375478.html): Tormann Torschüsse Torschüsse aufs Torschüsse aufs aufs Tor Tor für 1 Gegentor Tor gehalten % Josef Schicklgruber (Pasching) 164 5,66 82,32% Joey Didulica (Austria) 96 4,80 79,17% Hans-Peter Berger (Ried) 169 4,33 76,92% Helge Payer (Rapid) 156 4,22 76,28% Zeljko Pavlovic (Tirol) 171 3,89 74
  13. Hmm, irgendwie sehen die "Krallen" der Panther ein wenig pervers aus ...
  14. Also eine große Ähnlichkeit mit dem Liverpool Wappen kann ich nicht erkennen. Beide Logos sind rot und haben die Form von Wappen, aber das war schon alles an Gemeinsamkeiten. Ansonsten ist das neue Wappen für meinen Geschmack etwas zu bunt, vorallem der gelbe Hintergrund ist gewöhnungsbedürftig. Aber Kritik bringt jetzt wahrscheinlich eh nichts mehr.
  15. pezi

    Keine Lizenz

    derStandard.at: "Bund und Banken retten Bawag - Staatshaftung über 900 Millionen Euro" Jetzt wo der Bund mit gutem Beispiel vorran geht, wird das Milliönchen für den GAK wohl kein Problem mehr sein
  16. Schon das zweite Mal, daß du mich (absichtlich?) falsch interpretierst. Es ging mir nicht um einen Vergleich der damaligen Sturmmannschaft mit der heutigen sondern darum, daß ich ein Sturmspiel gratis sehen konnte für das andere sehr viel Eintritt bezahlen mussten. Der GAK ist also doch noch nicht ganz so "frech", wie Sturm es einmal war. Aber das hat jetzt wirklich nichts mehr mit dem Derby zu tun...
  17. Sturm ist tatsächlich billig, da sind wir uns einig. 1. Der GAK braucht jeden Cent den er bekommen kann 2. Vielleicht ists das aller letzte Derby zwischen GAK und Sturm. Da kann man schon etwas mehr als bei einem normalen Meisterschaftsspiel verlangen. Dann schaus dir halt im Fernsehen an. Oder glaubst der GAK wird jetzt extra für dich die Preise senken? Kann mich noch an ein Champions League Spiel von Sturm erinnern, wo der Stadiongraben mit zusätzlichen Plätzen überbaut wurde. Den Ausbau hatte, wenn ich mich richtig erinnere, die Stadt Graz finanziert. Allerdings war das Spiel bei
  18. pezi

    Keine Lizenz!?.

    Also ganz so fix scheint die Haftung durchs Land noch nicht zu sein: http://derstandard.at/?url=/?id=2425252: ...Sollte Sturm, aus Gründen der Insolvenz oder einer Nicht-Erteilung der Lizenz, keine Haftungsübernahme erhalten, könnte auch der GAK zum Handkuss kommen, da sie zum Großteil aus "Sturm-Geldern" besteht... Das Schicksal des GAK in Kartnigs Händen ...
  19. Die Visionen des Harald Sükar (http://www.gak.at/index.php?id=3963): Seine Visionen sollen den GAK trotz starker Konkurrenz an der Spitze des österreichischen Fußballs halten: Wirtschaftliche Stabilität, langfristige Planung, intensive Förderung der Jugend und faire Chancen für den GAK-Nachwuchs in der Kampfmannschaft. Die Basis dafür wurde mit der Errichtung von Akademie und Trainingszentrum bereits in der Ära Rudi Roth gelegt, Harald Sükar strahlt die Dynamik und Überzeugungskraft aus, um diesen Weg kompromisslos weiter zu verfolgen. Da Sükar die Akademie als Basis für die Zukunft des GA
  20. Für die nächste Saison brauchen wir vorallem einen Tormann, der sich traut auch einmal eine Flanke zu fangen und der den 5er nicht kampflos den gegnerischen Stürmern überlässt! Einen Tormann der den Strafraum beherrscht und nicht einen der für jeden hohen Ball einen Verteidiger zum wegköpfeln braucht! Schranzs gestirge Leistung war inferior. In den nächsten, bedeutungslosen, Spielen sollte man daher unbedingt Lienhart oder Razenböck eine Chance geben.
  21. pezi

    Keine Lizenz!?.

    Wie denn das? Vielleicht wegen Svetits? Oder haben diese acht Personen schon früher von der möglichen Hife durch das Land erfahren und daruf hin einen Rückzieher gemacht? Schon ein wenig eigenartig. Aber jetzt ist die Lizenz wohl hoffentlich endlich fix. Davon bin auch nicht sehr begeistert. Die beiden Vereine sollten in ALLEN Bereichen strikt getrennte Wege gehen. Nicht auszudenken, wenn Junuzovic aus einer gemeinsamen Akademie zu Sturm und nicht zum GAK gegangen wäre... Außerdem hat Sturm in den letzten zwei, drei Jahren keine nennenswerten Talente hervorgebracht.
  22. Da gewisse Redakteure bestimmter Zeitungen meinen, die vom GAK verkündete Zuseheranzahl gleich einmal um 2000 abrunden zu müssen, stellt sich mir folgende Frage: Wie kommen eigentlich die Zuseherzahlen, die der GAK während des Spieles präsentiert, zustande? Werden nur Personen gezählt die tatsächlich im Stadion sind oder einfach alle Tickets die der GAK verkauft/weitergegeben hat?
  23. Nein. Sükar ist ein guter Präsident, einer der Besten den wir in dieser Situation haben können. Und Lars Söndergaard ist auch sympathisch.
  24. Da Söndergard die Austria ja recht gut kennt, findet er diesmal hoffentlich die richtige Taktik. Vorallem Rushfeld (ähnlicher Spielertyp wie Zickler) könnte unserer Abwehr größere Probleme bereiten. Linz ist wegen seiner Schwalben gefährlich und die Austira hatte schon in den letzten Runden einiges an Glück bei Schiedsrichterentscheidungen. Aber vielleicht gleicht sich das gegen den GAK wieder aus. Heimspiel hin oder her, der GAK sollte meiner Meinung nach möglichst defensiv beginnen. Die Austria muß gewinnen, uns reicht das Unentschieden. Also eizige Spitze Skoro oder Schenk, Kollmann ist f
  25. Scherzerl oder? Und als was? Als Präsident? Kann mir schon lebhaft vorstellen, wie sich Kartnig und Fischl beim Interview gegenseitig anmaulen und sich zum Genuß von Fußballösterreich zu Deppen machen. Zurück in die Steinzeit, Fußball-Graz
×
×
  • Neu erstellen...