Zum Inhalt springen

pezi

Members
  • Gesamte Inhalte

    109
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von pezi

  1. Auch wenns schon sehr langweilig wird: Ad 1.: Bei Sturm waren auch 4 Monatsgehälter ausständig? Und was haben Osim und Vastic mit der Mannschaft dieser Saison zu tun? Wenn ich mich richtig erinnere haben deren Spieler einer Gehaltsreduktion zugestimmt. Unsere haben mit Streik gedroht... Ad 2.: Ich schreibe es gerne nochmals: Am 25.1. wurde Sturms Zwangsausgleich angenommen, am 25.2. nach der ersten Frühjahrsrunde war Sturm sportlich (ohne die 3+10 Punkte Abzug) am 8. Tabellenplatz. Strum gings genau gleich wies dem GAK jetzt geht. Der Unterschied ist wohl eher bei der Einstellung m
  2. Seh ich auch so und Söndergaard verhält sich zweifellos sehr professionell. Das es vielen Spielern jetzt ganz einfach wurscht ist, ist nicht seine Schuld. Wenigstens 3.!? Naja, Träumen ist ja nicht verboten... Eine Anmerkung zur Behauptung Söndergaard hätte die gleich Mannschaft wie Schachner zur Verfügung: Hier die Spieler, die Schachner in seinen letzten 5 Spielen von Beginn an aufgestellt hat, fett jene Spieler die Söndergaard nicht mehr einsetzen kann. Die Zahl hinter den Namen gibt die Anzahl der Einsätze in diesen 5 Spielen an. Schranz, 5 Standfest, 5 Muratovic
  3. bogsa Kommt eben nicht oft vor, daß ein GAK-Fan so sehr von Strum schwärmt. Obwohl, hier im Forum... Aber meine einfache Frage hat noch immer niemand beantwortet, deswegen noch ein Versuch: Wenn man alle Vorkommnisse dieser Saison berücksichtigt (also die Streikdrohung der Spieler wegen der vier austehenden Monatsgehälter, den Zwangsausgleich, die Punkteabzüge und den Umstand, daß die halbe Mannschaft praktsich schon bei anderen Vereinen unter Vertrag ist), auf welchem Tabellenplatz müsste die Mannschaft sein damit ihr zufrieden wärt?
  4. * Schon länger. Wer das nicht bemerkt hat, muß blind sein... Am 25.1. wurde Sturms Zwangsausgleich angenommen, am 25.2. nach der ersten Frühjahrsrunde war Sturm sportlich (ohne die 3+10 Punkte Abzug) am 8. Tabellenplatz. Ich hoffe das mindert deine Begeisterung für deinen neuen Lieblingsklub nicht.
  5. Liebe®? pezi! Wie erklärst du dir das dann beim Stadtrivalen? Sportlich gesehen sind die am 4ten Platz, mit ähnlichen Bedingungen wie bei uns... Bitte nicht immer nur nach Ausflüchten suchen. Ausflüchte? Bitte keine Unterstellungen. Meine Frage ist ganz einfach mit einer Zahl zwischen 1 und 10 zu beantworten. Wenn du das nicht kannst, sind das keine Ausflüchte meinerseits. Was konnte man erwarten? Junuzovic (auch wenn alle das Gegenteil behaupten) und Spirk haben sich zweifellos weiterentwickelt. Strum ist mir eigentlich egal aber zur Erinnerung deren Endplatzieru
  6. da gib ich dir recht - ich glaub der LS koennte sogar einen 9 Jaehrigen aufstellen und das Praesidium wuerde ihn nicht in frage stellen, bzw. denke ich das die das gar nicht merken wuerden Rein sportlich gesehen wäre der GAK derzeit am 8. Tabellenplatz. Wenn man alle Vorkommnisse dieser Saison berücksichtigt (also die Streikdrohung der Spieler wegen der vier austehenden Monatsgehälter, den Zwangsausgleich, die Punkteabzüge und den Umstand, daß die halbe Mannschaft praktsich schon bei anderen Vereinen unter Vertrag ist), auf welchem Tabellenplatz müsste die Mannschaft sein damit ihr zufried
  7. 5 Tore, 7 Vorlagen, 7. Platz in der Scorer-Liste, wirklich miserabel für einen 19 Jährigen! Die hier in diesem Forum immer wieder so vollkommen objetiv vorgebrachte Kritik an Spielern und Trainer fasziniert mich von Mal zu Mal mehr! Weiter so! Wer wird denn das nächste Opfer sein? Oder waren schon alle einmal dran? (der einzige Smily, den man hier gebrauchen kann)
  8. Recht nett, aber zwei Fragen dazu: 1. Warum ist der Panther grün? Auch die Form passt nicht zum offiziellen steirischen Panther. 2. Warum ist der Panther der gleiche (abgesehen von der Farbe) wie der im Wappen des (imaginären?) mittelalterlichen, slowenischen Landes Carantania http://www.carantha.net/carantania.htm
  9. Der GAK gewinnt alle Spiele und in Afrika verhungern keine Kinder mehr
  10. Dem schließe ich mich vollinhaltlich an, vielen Dank auch an Herrn Scherbaum, so spannend hätt ers aber auch nicht machen müssen Dank auch den anderen Rettern, auch wenn sie vielleicht mitverantwortlich dafür sind, daß es so weit kommen mußte. Und jetzt Hoffen daß ein Rekurs erfolglos bleibt, die zweiten 10% aufgetrieben werden können und die Lizenz für die 1. Division erteitl wird. Genügend Hürden auf dem Weg in eine sorgenfreie Zukunft.
  11. pezi

    recovered

    Das glaub ich nicht. Söndergaard wäre wohl eindeutig der beste Trainer in der 1. Division. Bitte etwas konkreter. Was hat Söndergaard nicht gezeigt? Etwas konkreter bitte. Welche Auswechslungen meinst du, warum waren die schlecht und welche Alternativen zu den eingewechselten Spielern gabs auf der Ersatzbank? Mußt du dir ja alles überlegt haben wenn dir sogar die "Haare zu Berge stehen". Scheint so, als wären unbegründete Vorwürfe die einzigen Argumente der Söndergaard-Hass..äh..Gegner. Aber ich kann das auch (bitte nicht ernst nehmen): Der Fritzi ist ein komischer Voge
  12. Zur lilli: Mein ich ja, wegen der GAK-Pleite hat Sturm keine Probleme. Ohne die hätt ja nur Sturm 10 Minus-Punkte (behaupte ich einmal so, ob die Bundesliga euch ohne GAK-Pleite auch was abgezogen hätte ist eine andere Frage) und ohne GAK hätte Altach 4 (bald 7 ) Punkte mehr am Konto. Aber das ist alle vollkommen offtopic und kindisch noch dazu, daher weiter per PM, wenn gewünscht.
  13. Oh ja, das seid ihr tatsächlich! Einzig und allein dem GAK habt ihr es zu verdanken, daß Sturm nicht absteigen muß. Anstatt hier Spott und Hohn zu verbreiten solltest du dich lieber artig dafür bedanken, daß wir euch euern Arsch gerette haben!
  14. Wiedermal ein interessanter Standard Artikel. Schon etwas älter, vom Oktober 2006: http://derstandard.at/?id=2624926 Stronachs Millionen: Sehr gerne! Stronachs SMI oder MEC: Nein danke!
  15. Die Admins sollten die Neuanmeldung fürs Forum deaktivieren. Zumindest vorübergehend, für die nächsten zwei, drei Monate. Wer ernsthaft etwas über den GAK schreiben will ist ohnehin schon längst registriert.
  16. Pasching Präsident Grad meint in "Sport am Sonntag" doch, daß ein Verkauf der Lizenz nicht möglich sei, sondern Pasching umziehen würde (nach Kärnten z.B.) und dann nach und nach in den "neuen" Klub umgewandelt werden würde (Vereinsname, Farben, usw.). Wie soll das beim GAK funktionieren? Wird der fast 105 Jahr alter Klub dann einfach aufgelöst und durch Pasching ersetzt? Oder mit Pasching fusioniert? FC Liebherr Grazer Superfund Pasching AK? Dann wird der GAK nicht zu "red bull 2" sondern zu "Admira Wacker 2"!
  17. Vorausgesetzt, der GAK ist zu Saisonende ohne Abzüge nicht letzter. Auch wenn man darüber streiten kann ob die Abzüge gerecht sind oder nicht, sollte der GAK sie akzeptieren. Wenn dem Klub während der Saison das Geld ausgeht (warum auch immer), kann er deswegen nicht den gesamten österreichischen Fußball ins Chaos stürzen.
  18. Hier noch ein Artikel vom Standard, http://derstandard.at/?url=/?id=2823377
  19. Ich hoffe, aber bezweifle es! Die IMG hat ja nicht den GAK, sondern nur Roth geklagt, so viel ich weiß. Der GAK hingegen könnte der IMG was aus der Tasche ziehen. In dieser Sache tippe ich auf ein klassisches Patt. Der GAK hat IMG auf Einhaltung des Vertrages geklagt. Allerings ruht dieses Verfahren während des Zwangsausgleichs, soweit ich weiß. Sollte der GAK gewinnen gibts ein paar Millionen von IMG und der Vorwurf der Bundesliga, der GAK hätte sich die Lizenz erschummelt, wäre wohl auch entkräftet => Punkteabzug hinfällig! Was mit Roth und seinem Privatvermögen passiert
  20. pezi

    recovered

    Danke Lars Söndergaard! Einige Spieler sollten sich ein Beispiel an ihm nehmen!
  21. Wenn der GAK das Verfahren gegen IMG gewinnt wirds wirklich spannend. Dann kann sich die Nudelliga den 12-Punkte-Abzug an den Hut stecken. Und deshalb wärs auch wichtig, daß die Mannschaft jetzt nicht aufgibt sondern in der Endtabelle ohne Punkteabzüge nicht den letzten Platz belegt! Kämpfen und Siegen!
  22. So spannend wars dann doch nicht. Sticher kann nicht diskutieren, Thurnherr hat keine Ahnung von Fußball und Pucher wollte nicht streiten und hat alles dem SenatV in die Schuhe geschoben. Neuer Informationsgehalt=0
  23. Die Akademie steht noch zu gut da, ein neues Klobürstengschichterl wär jetzt genau das Richtige!
  24. Sticher vs. Pucher in der ZIB2 (22:00, ORF2) Nur zur Information, wird sicher interssant.
  25. Was passiert eigentlich wenn der alte Vorstand nicht entlastet wird? Hat das irgendwelche rechtliche/finanzielle/... Konsequenzen für Rudi und Co.? Bringt es dem GAK etwas?
×
×
  • Neu erstellen...