Zum Inhalt springen

milli

Members
  • Gesamte Inhalte

    255
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    8

Alle erstellten Inhalte von milli

  1. Insbesondere für die GAK-Anhänger, welche sich jetzt vielleicht emotional von Ihrem Verein loslösen, sollte Pressearbeit betrieben werden.
  2. Frage an die, welche PH aus Gesprächen kennen: War er gestern so überwältigt oder ist er eher kein grosser Redner?
  3. Habts auch gesehen, dass die Erklärung abgeschickt wurde? Entschuldige wenn es jetzt ein wenig blöd klingt, aber ich habe da schon schlechte Erfahrung gemacht, dass auf sowas Banales von manchen Menschen gerne vergessen wird.
  4. Habe heute die Ladung für die Versammlung vor der Gründungsversammlung bekommen, wo wir "alten" Mitglieder informiert werden sollen. Weiss nicht recht für was ich das halten soll. Man könnte es für eine Keilveranstaltung auslegen, dass wir mehr Mitglieder für den neuen Verein anwerben. Man könnte natürlich auch Böses denken, wie dies hier schon einige andeuteten.
  5. Kann mir nicht vorstellen, dass die Klage ohne vorherige Kontaktaufnahme (Anwaltsschreiben) rausgegeangen ist. Für HF wäre es typisch, dass er das einfach ignoriert. Allerdings verstehe ich nicht, dass nicht schon längst jemand vom GG Kontakt mit dem Stammverein aufgenommen hat. Auch wenn ich jetzt gesteinigt werde, irgend jemand wird doch einen der Vorstandsmitglieder kennen und kann ihn mal kurz kontaktieren. Aber vielleicht wurder das eh gemacht, aber man darf ja nichts nach aussen tragen. NS: Sollte wirklich niemand brauchbare Kontakte zum Stammverein haben mir sagen, ich ruf dann an.
  6. Um einen wirklich dicken Fisch zu fangen braucht man einen langen Atem. Unsere Justiz macht das schon.
  7. Geh schau, wir können doch nichts für deine offensichtlich vermurkste Kindheit.
  8. Trainingszentrum im Fokus der Gespräche Piet Hoyos soll der Chef beim GAK 2012 werden Jede Menge wird es am Freitagabend zu besprechen geben, wenn das Gründungsgremium des „GAK 2012“ zum Informationsabend bittet, (Rudolfs, 19 Uhr) um die ausgearbeiteten Konzepte bezüglich einer Neugründung zu präsentieren. Die wird sich übrigens verzögern und nicht wie geplant im Jänner durchgeführt werden. Im Brennpunkt der Gespräche zwischen dem Gründungsgremium und den „Sanierern“ (rund um Piet Hoyos und Harald Fischl) lag in den vergangenen Tagen die künftige Nutzung des Trainingszentrums Weinzö
  9. http://www.meinbezir...2013-e4099.html Kann dem Kommentar Seite 45 zustimmen.
  10. milli

    Gak-Juniors

    Erfreuliche Nachrichten für die juniors. Der ÖFB Senat hat entschieden, dass sie ablöesfrei den Verein wechseln dürfen. Scherbaum hat berufen.
  11. milli

    RIP GAK <3

    Hast ja recht, aber ich halte dass emotional schwer aus und bin der Meinung wer mitredet soll auch mittun. Davor (mittun) wollte ich mich bewahren.
  12. milli

    RIP GAK <3

    Der alte Verein ist tot. Fischl nicht der geeignete Mann um einen Sanierungsplan durchzubekommen, der aber sowieso keinen Sinn macht. Wir können unsere Altlasten nicht bewältigen und müssen den Laden dicht machen. Der Verein wurde durch BB endgültig gegen die Wand gefahren und ist mir das einfach unerklärlich. Sein nunmehriges Abtauchen ist unehrenhaft und feig. Bin neugierig, wie er mir das erklärt, wenn wir uns wieder mal über den Weg laufen. Der einzig sinnvolle Weg scheint mir eine Neugründung über den Stammverein. Im Forum gibt es dazu keine Hinweise, wobei auffällig ist, dass die Leu
  13. Ich bitte dich, wir haben doch immerhin 20% bezahlt, auf Stottern halt.
  14. milli

    Konkurs Nr. 4

    Also mir ist der Kick mit den letzten Fristen für den GAK schon richtig abgegangen Zu der Statutendiskussion: Die Macht der Fakten ist allemal stärker als jedes Statut. Frankie hat es so lieb gesagt "Wer das Gold hat macht die Gesetze" oder so ähnlich.
  15. BB hat ja jetzt zeitgleich auch noch Probleme mit dem Pasch-Verein, welcher im Konkurs ist und wo er Funktionär war. Vor der Grazer Wahl wird das zu einer grossen medialen Sache aufgeblasen werden, da die Martina Schröck Obfrau war.
  16. milli

    Oved?

    Herzerfrischende Meldung nach all diesen entbehrlichen postings unserer Selbstdarsteller
  17. Stimme ich voll zu. Gegen Pasching wäre das Resultat in Ordnung. Aber trotz vieler Chancen kein Tor zu schiessen kann man nur als unbefriedigend kommentieren.
  18. In der Krone von heute steht, dass wir Vöcklamarkt mit Brief von der Verschiebung verständigt haben, was aber formal zu wenig ist. Vöcklamarkt sieht keinen Grund für ein Entgegenkommen, da wir in der Vergangenheit auch nicht immer sportlich waren (unser 0:8 Niederlage).
  19. Na ja. Unsere jetzigen Zuschauerzahlen in der RL und das ausverkaufte Haus gegen Hartberg sagen eigentlich das Gegenteil. Hut ab vor unserer Kurve, musst auch einmal bei der Jugend so hinkriegen als RL-Verein. Typisch für uns würde ich bezeichnen, dass trotz dieser Fakten noch gesudert wird. So sind wir halt.
  20. Das ist eines dieser undankbaren Spiele, wo man bei Sieg sagt eh kloar und bei Niederlage gibts Kritik. Vorige Saison haben wir solche Spiele gewonnen, schau ma mal wie es jetzt geht. Tip: 0:1 Oved
×
×
  • Neu erstellen...