Zum Inhalt springen

redbaron

Members
  • Gesamte Inhalte

    524
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    9

Alle erstellten Inhalte von redbaron

  1. das ist eine gute idee, nächste woche mal, auf ein zwei safterl vielleicht
  2. passt kriegst meine, werde eine vollmacht schreiben, und sie dir zukommen lassen.
  3. liebe rote freunde! da ich am 15. oktober nicht anwesend sein kann, (was vielleicht eh besser ist) würde ich gerne mein stimmrecht weiter geben. selbstverständlich gehe ich davon aus, derjenige der für mich mitstimmt hat die gleiche einstellung wie ich. diese sieht wie folgt aus: KEINE entlastung des vorstandes, KEINE zustimmung zu einem konkursantrag!!! Mir ist es gelinde gesagt, scheissegal was man uns/euch auftischen wird, ALTLASTEN a la kommunalsteuer aus den jahren 1999 bis 2007 in der angeblichen höhe von 150.000 euro können nur aus dem grund auftauchen das wir die quote unseres
  4. und daran hat sich nichts geändert, nur werde ich im gegensatz zu den idioten von freitag nicht wahl- und ziellos auf alles einschlagen, und werde fakten sprechen lassen, und die die sich was zu schulden kommen haben lassen, werden dafür gerade stehen, und auch wenn mich die mangelnde einsicht einiger der herren ein wenig irritiert, werde ich auch trotz drohungen mir gegenüber meinen weg konsequent verfolgen. das bin ich MEINEM verein und meiner tochter schuldig. p.s. mein auge ist bereits regenbogenparadentauglich...
  5. Was diesseits der Pyrenäen Wahrheit ist, ist jenseits Irrtum. Blaise Pascal
  6. redbaron

    Danke RAG

    anarchie der worte, ist mir allemal lieber als die anarchie vom freitag, wenigstens bewirft mich hier niemand mit boilern, oder pissoirs...
  7. ja ja, wie ich immer sag: fussball ist ein hurensgschäft
  8. wenn ihr alle schon meint meinen thread zumüllen zu müssen, und komplett vom thema abzuschweifen dann darf ich euch aber schon folgendes mitteilen: hier sollte niemand vorverurteilt werden, egal ob mit oder ohne hawaiihemd, egal ob mit sturmhaube oder nicht, diese aktion ist einfach dermassen in die hose gegangen, und die verantwortung wie ich mich wo verhalte hat nichts mit zugehörigkeit zu einer gruppierung zu tun, sondern diese obliegt immer noch der person selbst. allerdings erwarte ich mir, gerade von dir lieber "warrior" eine entsprechende distanzierung, nicht mehr, und nicht wenige
  9. lassts doch die kirche mal im dorf, ich zähle euch mal folgende fakten auf: 1. der platzsturm ging von der RAG aus, ABER: nicht alle von denen waren dabei, und es haben sich schon auch noch ein paar andere chaoten dazu gesellt. 2. es wurden auf die tribüne des GAK ALLE leute geschickt, egal wo sie karten besassen, diese war und ist für 1000 leute zugelassen, da waren aber gut und gerne 1.500 personen, deren einziges hindernis eine 1,10 hohe bande war. 3. es wurden auch vom verein, karten an "problemfans" verkauft, allerdings nachdem man 1 jahr von deren "anführern" immer wieder die zusic
  10. redbaron

    Danke RAG

    keiner, und zwar ohne ausnahme, die gestern beteiligt waren, und identifiziert werden kann, hat jemals wieder etwas im stadion verloren. PUNKT AUS!!!
  11. ...erstmals in meinem leben ein roter zu sein. wie stolz ich immer war, anders zu sein, meinen verein zu unterstützen, ende der 70er meine ersten spiele zu sehen, die mannschaft und den verein durch play-offs zu begleiten, die tollen zeiten in der korösistraße, die schönen und spannenden auswärtsfahrten nach mailand, monaco, glasgow, middelsbrough etc. den meistertitel, die 3 konkurse, auch das hielt mich nicht ab ein stolzer roter zu sein, und meine farben immer gerne zu tragen. ich habe die liebe zu meinem klub meiner tochter weiter gegeben, und sie ist mit ihren 12 jahren genau so verrückt
  12. trag deine farben mit stolz und würde, es handelt sich bei unserem heutigen gegner um hartberg, und nicht um partizan belgrad, also mach dir da mal keine sorgen!!!
  13. und außerdem haben die hells angels ihr welttreffen verlängert, und bleiben jetzt bis dienstag in unterpremstätten, um am abend kommens geschlossen mit ihren mopeds nach liebenau...
  14. sensationell was sich bei uns im kartenvorverkauf so tut: die sektoren: 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 3, 4, und 5 sind bereits praktisch ausverkauft, der 24er bereits unter 100 freie plätze, es fehlt nicht mehr viel, und wir werden bis auf die STNRM-tribüne alle plätze voll bekommen. meine prognose: 10902 zuschauer. respekt
  15. @shorty: ich versteh dich schon, auch ich würde sehr gerne, alle die zum relegationsspiel kommen, öfter im stadion sehen, aber es ist halt wie es ist, und du musst bei der öffnung von sektoren auch bedenken: wir kennen unseren gegner nicht, und sollte es hartberg sein (wovon ich ausgehe) müssen wir mindestens 1500 karten an die dorfbevölkerung abgeben, das sind auch fast 3 sektoren... wichtig ist mir wirklich das viele leute kommen, und wir unser ziel erreichen, nächste saison wird sich dann so oder so zeigen ob wir uns einzeln per handschlag begrüßen dürfen, oder ob wir den schwung evt. mit
  16. was soll der schwachsinn? also von mir aus darf jeder kommen der dem klub geld in die kassa spült, jeder der zahlt ist willkommen, zumindestens mir!!! und ehrlich, alles unter 10.000 würde mich enttäuschen, und da brauchen wir halt ein paar tausend die sonst nicht oder nur selten den weg ins stadion finden. P.S. ein freund von mir nimmt seinen onkel aus amerika mit, der ist 1948 ausgewandert, und er ist zu besuch, und will sich unbedingt ein spiel vom gak anschauen!!! in dem jahr sind wir übrigens in die staatsliga aufgestiegen, also wenn das kein gutes omen ist....
  17. ich rechne mit einem klaren sieg, wir spielen ohne druck, und für die feuerwehrbuam gehts auch um die goldene ananas. mein tipp: 4:0 und 2.500 zuschauer
  18. aus meiner sicht bringt uns diese lizenzentscheidung massive vorteile: 1. wir wissen als einziges team definitiv, wir spielen am 5. und 8. juni relegation. 2. die endgültige entscheidung fällt am 31. mai, also 5!!! tage vor dem ersten spiel. 3. wie willst du, egal ob hartberg, vienna, oder lustenau bis dorthin planen?, verträge laufen aus, die kicker gehen auf urlaub, bzw. auf vereinssuche... und ganz ehrlich, ich wünsche mir hartberg, etwas schöneres als gegen diese truppe aufzusteigen kann ich mir nicht vorstellen, und ich bin felsenfest davon überzeugt: WIR SCHAFFEN DEN AUFSTIEG!!!
  19. die preise sind mehr als anständig, da gibts nix dran zu meckern, mir kostet jedes bier im stadion inkl. becher (den kriegt die kurve für choreo +10 euro vom letzten mal) 5 euro... und wer mich kennt, es bleibt nie bei einem bier die jetzt verantwortlichen in unserem verein, betteln uns net a la kürschner permanent an, aber so weit ich weiß sind alle verträge natürlich auch mit einer aufstiegsprämie versehen, und da trage ich gerne meinen beitrag bei. und gerne erinnere ich auch noch an zeiten wo wir in der buli waren, mein sitzplatz kostete geschmeidige 320 euronen für die saison, und zahle
  20. ich denke wir werden uns im falle eines aufstiegs sicherlich da und dort "ergänzen" müssen, aber sicher nicht mit ausrangierten buli kickern und möchtegern stars. den stamm halten, den ein oder anderen werden wir ziehen lassen müssen, es ist sehr unwahrscheinlich das wir mit einem thomas murg länger als bis zur winterübertrittszeit planen können, da wird man reagieren müssen, und ersatz holen. zu grasser: net bös sein, aber selbst bei donawitz hat er im frühjahr nicht mehr als kurzeinsätze vorzuweisen, und das letzte mal als er bei uns war, und aus dem heiligen land des fussballs zu uns kam,
  21. so wieder daheim vom schönen ausflug. ähem, jetzt hab ich ja schon viele auswärtspartien gesehen, aber das heute war eine ganz neue erfahrung. 70-80 unverbesserliche rote verstärkt durch die oberösterreichische fraktion rund um mama kastner, in einem quasi ausverkauften stadion, gesamt sind die 150 leute wohl nicht allzu untertrieben. hochsicherheitsspiel natürlich, eh klar, deshalb gibts auch mal sicherheitshalber für die wilde horde schlossgold!!! selten bis nie gesehen: es gab doch tatsächlich leute die sich ein mineral!!! gekauft haben, übrigens um wohlfeile 3 euronen. aber um den flair ei
  22. AUTO VOLL bam magera, rudi hiden, double04, und meine wenigkeit werden in die stahlstadt reisen.
  23. Mitfahrgelegenheit: Fahre morgen nach Linz, würd noch für 2 platz haben: die einzigen voraussetzungen: über 18 Jahre, und möglichst keine Autospeiber bei interesse einfach pn lg redbaron
  24. Aber so was von richtig lieber ras, wenn einer wie der oved mit 28 zu uns kommt, meint den GAK als sprungbrett in die deutsche bundesliga nutzen zu wollen, dann erwarte ich mir verdammt nochmal auch einen entsprechenden einsatz um das ziel zu erreichen. respekt vor seinem können, aber er ist der typische kicker, der eigentlich schon ausgestorben sein sollte. riesenpotential aber im kopf leider nicht gut genug um das auch entsprechend auf das feld zu bringen. vergleich ihn gern mit unserem arnautovic, der hat auch super anlagen, nur ist er gelinde gesagt einfach zu blöd um zu checken das talent
×
×
  • Neu erstellen...