Zum Inhalt springen

GAK_Hardknock

Members
  • Gesamte Inhalte

    29
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über GAK_Hardknock

  • Rang
    Frischling
  1. Liebe Rote, haltet euch bitte eins vor Augen: Den violett-weißen Verein aus der Mozartstadt GIBT ES NICHT MEHR! Wie soll man sich mit Tradition rühmen wenn man diese NICHT MEHR HAT WEIL ES NICHT MEHR DERSELBE VEREIN IST? Fußball und vor allem ein Fußballverein defniniert sich NICHT über Erfolg. Oder waren alle GAK Fans vor den 90er Jahren Erfolgsanhänger? Wohl kaum. Wenn man dem GAK auch noch den Vereinsnamen, die Farben rot-weiß, das Gründungsjahr uä geraubt hätte ist das NICHT mehr der Grazer AK. Fertig aus. Was gibts da zu diskutieren? Zu St. Pauli oä gehen die Leute weil er Kult ist
  2. ist ja wohl eh klar das kein ersatzmann kommt oder? weil der würde zu 99% in weniger zeit mehr leisten und das würde dann gegen ihn sprechen wenns um eine vertragsverlängerung. denn seine "leistungen" einfach irgendwelche (schlechten) spieler zu holen die der schoko haben möchte ist wohl kaum eine "leistung". da hat er noch großartig getönt er fährt in europa herum und arbeitet spiele auf und bringt so spieler zum grazer ak. PFT das ich nicht lache... außer (fetten) reise-spesen nicht gewesen! der ceh-transfer wurde mit plappern verbockt und wir stehen jetzt dumm da! alles in allem ist e
  3. GAK_Hardknock

    Testspiel

    als mensch tut es mir sehr leid für ihn. ich wünsche ihm alles gute, und das sich sein gesundheitszustand verbesesrn möge. ABER: der grazer ak kann sich davon gar nichts kaufen. handelt sich nicht um ein "unternehmen", um eine "professionelle firma" die jetzt darunter arg leidet? nur weil er krank ist muss man ihn jetzt als "guten sportdirektor" bezeichnen? wohl kaum...
  4. also entschuldige, aber dein posting gleicht wohl dem größten schwachsinn den ich in letzter zeit hier gelesen haben. 1. erzeugen diese sch*** werbefahnen 0 stimmung 2. sind sie viel zu klein um für eine wirklche "fahnenchoreo" á la amsterdam aussehen zu können (die waren nämlich auf den seiten um ein paar zentimeter größer) 3. sind sie falsch bedruckt (nämlich hinten und vorne 2 verschiedenen farben, was einen einheitlichen effekt zerstört) und viel "zu bunt" 4. sind es einfach nur "werbefähnchen". wie kleine tragische figuren im traurigen pseudo-stimmungserzeugenden-werbespiel der ma
  5. naja, hast schon recht. ich denke aber das der hier das finanzielle im hintergrund stehen muss. sonst müssten ja alle die auswärtsspiele fahren auf diese verzichten und stattdessen das gesparte geld an den verei überweisen oder? ist schon ein bisschen eine - ich würd fast sagen - moralische/ideologische frage. fans sollten einfach nicht in geldbeträgen denken. nur so als grundgedanke!!! fussball ist nämlich viel viel mehr als geld!
  6. ich kann es kurz gesagt ÜBERHAUPT nicht verstehen, seiner Mannschaft den Rücken zu kehren aufgrund von irgendwelchen - für mich - "Banalitäten". Wie gesagt, der Verein wird NICHT finanziell scheitern/überleben weil sich ein paar hundert Rote nicht dazu aufraffen können 10 euro zu bezahlen. Ich empfinde es kurz gesagt als folgendes: Jeder einzelne der nicht kommt lässt den Klub und sein Umfeld hängen und im Stich! PS: kleine überlegung: wenn 300 fans nicht kommen, hat der kartnig heiße (sofern alle vollzahler sind) 6000 euro mehr. davon muss er noch die steuer zahlen, abgaben an die buli za
  7. Also ich kapier die "Geld"-Argumentation sowieso nicht: Normalerweise sollte es eine Ehre und Verpflichtung sein, seinem eigenen Verein gegen die verfeindete Stadtrivalen-Ungustl-Elf zur Seite zu stehen. Mit der "ich geb dem verein kein geld"-ausrede braucht da niemand kommen. An ein paar Hundert Euro wird Sturm nämlich nicht seinen Zwangsabstieg oder ähnliches dingfest machen. Also Karte kaufen, Stimmbänder wärmen und ab geht die Post!
  8. ja, seits einmal so nett und gesellts euch zu den gak anhängern in den auswärtssektor. wir beißen nicht das ist im übrigen in ganz europa bei allen vereinen ganz normal. nur bei uns scheinbar nicht (warum auch immer).
  9. @redsteve: einfach auswärts fahren und anhören 8) GEBT MIR EIN UNGLAUBLICHES U - UUUUUUUHHHH
  10. Alles Gute redfox! GAK HARDKNOCKS!
  11. also an DEM kanns sicher nicht liegen
  12. Habe nur ich den Newsletter vom Spiel GAK-Middlesbrough ungefähr 30mal erhalten oder andere auch? Zum zuspammen bin ich dort nämlich nicht eingetragen... Kann da das red corner-Team vielleicht was dazu sagen? Wars ein techn. Fehler (davon gehe ich aus..)?
  13. ein choreo-fonds sollte mMn so funktionieren: 1. einzahlen 2. diejenigen die es interessiert an der choreo mitzuhelfen/arbeiten können dies tun. die erfahren dann eh was gemacht wird 3. grundsätzlich soll die rf die choreos machen (erfahrung bei bestellungen, abwicklung etc) 4. im nachhinein wird an die einzahler eine kurze kostenübersicht gegeben @redsteve: deine vorgeschlagene choreo (die idee ist übrings nicht schlecht...) kostet: 0,35 € das stück. bei rund 500 personen pro sektor brauchst du für die ganze süd genau 3000 umhänge. das ergibt einen gesamtpreis von 1050 € (!!!).
  14. vorsicht bei sachen wie "jeder weiß was passiert" und dergleichen. oder glaubts die choreos gegen sturm werden vorher "bekanntgegeben"? sollte mittlerweile bekannt sein, dass das nicht so einfach ist und eins ist sicher: irgendwer plaudert bestimmt bei "vielen roten die darüber bescheid wissen"!
×
×
  • Neu erstellen...